[Startseite]   [Forum]   [Pinboard]   [Chat]   [Videos]   [Specials]   [Mags]   [Wunschliste]   [Links]   [Kontakt]   [About]   [Impressum]   [Registrieren]
Menü
Andretti Racing (Saturn)
«« Amok ««  »» Astal »»
Boxarts
US-NTSC (Front)
Ø Wertungen
84% (2 Mags)
79% (1 User)
Infos
Genre: Racing
Entwickler: Press Start Inc.
Datenträger: 1 (CD)
Publisher:  
Japan:
USA:
Europa:
???
Electronic Arts
Electronic Arts
Release:  
Japan:
USA:
Europa:
???
1996
1996
   
Sprache (dt. Release): ???
Sonstiges:
---
 

Spiele die ebenfalls dem "Andretti Racing"-Franchise angehören:

Beschreibung (Verpackungstext)
  • Zwei verschiedene Rennwagenarten: Indy und Stock Car.
  • 16 Kurse, die alles bieten: steile Kurven und gewundene Strecken.
  • Im Karrieremodus können Sie Saison um Saison auf den Kursen der Indy- und Stock-Car-Serie gegen reale Fahrer antreten.
  • Kopf-an-Kopf-Action für zwei Spieler über geteilten Bildschirm.

Screenshots (Anzahl: 0)
Keine Screenshots vorhanden.
Zeitschriftenscans
Video Games 3/97
by niche

Mega Fun 3/97
by Goemon

Kommentare (Anzahl: 1)
Gastkommentar schreiben
Name: Sonic_79    Beiträge: 108 22.03.2022 um 12:50:37 Uhr
Bei Andretti Racing haben wir eine gute Rennsimulation die Arcade Feeling aufkommen lässt. Einfache Steuerung gepaart mit vielen Modi wie Einzelrennen, Karrieremodus, Qualifying usw. Das gefällt und ist schon umfassend gut gemacht.

Grafisch ist die 3D Grafik mittlerweile in die Jahre gekommen, wobei sie schon noch als gut bezeichnet werden kann.

Die Steuerung ist etwas gewöhnungsbedürftig. Sie ist einfach, aber in Kurven etwas ungenau. Mit dem Gamepad versucht man somit immer wieder die Richtung zu korrigieren, da sie etwas grob wirkt. Drückt man das Pad einmal nach rechts, macht das Fahrzeug doch eine etwas größere Lenkung. So übersteuert man auch gerne in Kurven.
Evtl. ist dies mit Lenkrad deutlich besser, konnte ich nicht testen. Könnte mir aber vorstellen, dass es damit deutlich besser ist.

Alles in allem hat man eine große Simulation mit vielen Einstellmöglichkeiten, Karriere, Teiletausch, Fahrzeug Setup usw. Daher finde ich das Spiel schon gut.
Könnte aber m.E. in Punkt Steuerung mit Gamepad und auch der Grafik etwas besser sein.

Von daher sehe ich es nicht ganz im 80% Bereich. Aber 79% hat es m.E. schon verdient.
Da das Racing Genre auch nicht zu 100% meins ist, zumindest im Formel 1 oder Indicar Bereich hat ein anderer evtl. noch mehr gefallen dran.

Gutes Spiel. Jedoch gefallen mir da Sega Rally oder Daytona besser. Wenngleich dort die ganzen Modi und Karrieremodus fehlen.
Zitieren

© Copyright 2001 - 2022 by N.i.n.Retro
Seite geladen in 0.026 Sek.