[Startseite]   [Forum]   [Pinboard]   [Chat]   [Videos]   [Specials]   [Mags]   [Wunschliste]   [Links]   [Kontakt]   [About]   [Impressum]   [Registrieren]
Menü
Zero Wing (Mega Drive)
«« Zero Tolerance ««  »» Zombies »»
Boxarts
EUR-PAL (Front)
Ø Wertungen
67% (1 Mag)
67% (2 User)
Infos
Genre: Shoot 'em Up
Entwickler: Toaplan
Datenträger: ???
Publisher:  
Japan:
USA:
Europa:
Toaplan
???
Sega
Release:  
Japan:
USA:
Europa:
31. Mai 1991
???
1991
   
Sprache (dt. Release): ???
Sonstiges:
---

Beschreibung (Verpackungstext)
Deutsch:
Cats, der Anführer einer Bande wilder Piraten, terrorisiert die Galaxie. Sie sind Pilot des letzten Kampfschiffs der Milchstraße und müssen Cats und seine Räuber stoppen!


Englisch:
Cats, the leader of a band of swashbuckling space pirates is terrorizing the galaxy. You must pilot the only remaining Milky Way attack craft into combat and stop Cats and his buccaneers!

Screenshots (Anzahl: 7) und YouTube-Video

YouTube-Video vorhanden: » Anzeigen « +
Zeitschriftenscans

Kommentare (Anzahl: 6)
Gastkommentar schreiben
Name: SP1282    Beiträge: 704 26.05.2011 um 19:41:23 Uhr
Original von hudsh
Grafik und Musik sind gut, das Spiel selbst ist aber in den späteren Levels ziemlich unfair.  :(

Unfair ist immer eine Empifindungs- und Definitionsfrage. Hast du mal Eliminate Down, Hellfire oder Gaiares gezockt? Da frage ich mich immer, ist unfair schon dann, wenn man ein übermenschliches Reaktionsvermögen braucht (Beispiel R-Type, Level 4 - Boss)oder erst, wenn Treffer faktisch unvermeidbar sind? Oder auch dann, wenn man den Level erst in und auswendig kennen muss, um zu überleben? Zumindest am Anfang ist das oft sehr frustig und zumindest "gefühlt unfair". Ich finde Zero Wing bietet mit seinen drei Schwierigkeitsgraden jedem eine relativ faire Chance, mit etwas Übung zumindest einer der drei Enden zu sehen.
Zitieren

Name: hudsh    Beiträge: 470 26.05.2011 um 16:04:53 Uhr
Grafik und Musik sind gut, das Spiel selbst ist aber ziemlich unfair - zumindest ab Level 4. 
1x editiert. Zuletzt am 10.02.2013 um 15:48:26 Uhr Zitieren

Name: SP1282 (Gast) 24.02.2010 um 22:22:12 Uhr
Zero Wing auf dem Mega Drive ist bis heute neben dem ersten R-Type mein Lieblings-Space-Shooter und absolut unterbewertet.
Was das Spiel für mich besonders macht ist neben dem teils phänomenalen Leveldesign, dass sich jeder Schwierigkeitsgrad wirklich anders spielt (es gibt auch drei komplett verschiedene Endsequenzen) und die Rücksetzpunkte intelligent und spielerfreundlich generiert werden.
Dass die Hintergründe sehr statisch sind ist der Übersichtlichkeit dienlich und fällt selten negativ auf, eher schon, dass es keine Extra-Musik für die Bosskämpfe gibt. Dafür ist der Sound insgesamt recht gut.
Zero Wing ist ein intensives Spielerlebnis und macht unglaublich lange Spaß - gerade, weil jede Stufe spielerisch neue Überraschungen bereit hält. Wer ein Mega Drive hat und anspruchsvolle Shooter mag, wird das Spiel lieben.
Zitieren

Name: tag_man    Beiträge: 6 10.11.2008 um 17:48:24 Uhr
Zitieren

Name: NegCon (Admin)    Beiträge: 1.223 09.11.2008 um 22:00:15 Uhr
Ach daraus stammte das? Wusste zwar, dass das wohl aus irgendeinem Mega Drive Spiel kommt, aber nicht aus welchem.
Zitieren

Name: tag_man    Beiträge: 6 09.11.2008 um 21:11:01 Uhr
Hier hat das "All your base are belong to us" Phänomen seinen Ursprung;).
Zitieren

© Copyright 2001 - 2017 by N.i.n.Retro
Seite geladen in 0.5018 Sek.