[Startseite]   [Forum]   [Pinboard]   [Chat]   [Videos]   [Specials]   [Mags]   [Wunschliste]   [Links]   [Kontakt]   [About]   [Impressum]   [Registrieren]
Menü
Ridge Racer V (PlayStation 2)
«« Rez ««  »» Ring of Red »»
Boxarts
UK-PAL (Front)
Ø Wertungen
86% (1 Mag)
88% (1 User)
Infos
Genre: Racing
Entwickler: Namco
Datenträger: ???
Publisher:  
Japan:
USA:
Europa:
Namco
Namco
Namco
Release:  
Japan:
USA:
Europa:
4. März 2000
25. Oktober 2000
24. November 2000
   
Sprache (dt. Release): ???
Sonstiges:
---
 

Spiele die ebenfalls dem "Ridge Racer"-Franchise angehören:

Beschreibung (Verpackungstext)
Keine Beschreibung vorhanden.

Screenshots (Anzahl: 0)
Keine Screenshots vorhanden.
Zeitschriftenscans
Mega Fun 12/00
by Goemon

Kommentare (Anzahl: 2)
Gastkommentar schreiben
Name: Black Diamond    Beiträge: 646 07.06.2016 um 11:33:13 Uhr
Naja, preislich war die Dreamcast ja auch nicht ohne. Und zu der Zeit hat man SEGA nach dem mehr oder weniger Saturn-Flop (ist vielleicht ein bisschen übertrieben) schon nicht mehr vertraut. Bei mir war das zumindest so. Ansonsten hast du recht damit.

Ich habe eben gerade Ridge Racer 5 gespielt und muß sagen das es mir richtig Spaß macht und es sehr gut gealtert ist. An die Zeit von Rage Racer oder Type 4 kommt es nicht mehr ran. Teil 5 ist auch an mir seiner Zeit komplett vorbei gegangen und hat mich gar nicht interessiert. Die Fahrphysik ist richtig gut, finde ich sogar einen Ticken besser als bei Teil 4 noch, besonders wenn man die Grip-Fahrzeuge fährt. Der Soundtrack ist toll, das Strecken-Layout (endlich ein vernünftiges) und der gesamte Spiel-Umfang passen auch gut zusammen. Namco muß aber haarscharf an einer Klage vorbei geschrabbt sein. Zwar gibt es keinerlei Fahrzeuglizenzen, aber die Modelle sind so extremst gut nachgebildet worden das es mir als Fan der japanischen Autoschmieden die Sprache verschlagen hat. Der Civic mit übrigens der korrekten Motorenbezeichnung oder der Toyota Celica und auch viele andere Modelle aus der Zeit erkennt ein debiler mit Hut perfekt. Ganz schön frech von den Programmierern...naja, mir gefällt´s.
1x editiert. Zuletzt am 07.06.2016 um 11:34:20 Uhr Zitieren

Name: Destruktiv    Beiträge: 295 06.06.2016 um 16:50:56 Uhr
Zu der Zeit hat die Dreamcast mit der Playstation 2 noch sowas von den Boden aufgewischt.
Trotzdem haben die Leute wie blöd zur Sony Konsole gegriffen.

Ein Glück, dass mit der XBox ein Quasi Nachfolger kam. Onlinegaming wäre ansonstwn um Jahre zurückgeworfen worden.
Zitieren

© Copyright 2001 - 2017 by N.i.n.Retro
Seite geladen in 0.0155 Sek.