[Startseite]   [Forum]   [Pinboard]   [Chat]   [Videos]   [Specials]   [Mags]   [Wunschliste]   [Links]   [Kontakt]   [About]   [Impressum]   [Registrieren]
Menü
Grand Theft Auto: London, 1969 (PlayStation)
«« Grand Theft Auto 2 ««  »» Grandia »»
Boxarts
EUR-PAL (Front)
Ø Wertungen
80% (2 Mags)
85% (3 User)
Infos
Genre: Action Adventure
Entwickler: DMA Design
Datenträger: 1 (CD)
Publisher:  
Japan:
USA:
Europa:
Nicht erschienen
Rockstar Games
Rockstar Games
Release:  
Japan:
USA:
Europa:
Nicht erschienen
30. April 1999
1999
   
Sprache (dt. Release): ???
Sonstiges:
Bei diesem Spiel handelt es sich um eine Mission-Disc zu "Grand Theft Auto", welche auch nur mit dem Basis-Spiel funktioniert.
 

Spiele die ebenfalls dem "Grand Theft Auto"-Franchise angehören:

Beschreibung (Verpackungstext)
Deutsch:
Im GTA Mission Pack: London, 1969 können Sie zeigen, ob Sie mit den "großen Jungs" spielen können. Schnappen Sie sich einen Boadster, einen der berühmten Londoner Black Cabs oder einen roten Doppeldeckerbus und kurven Sie durch die Metropole der Swinging Sixties. Werfen Sie einen kurzen Blick auf die Sehenswürdigkeiten Lonsons und klauen Sie was Ihnen gefällt. Und merken Sie sich: Gentlemen sind hier nicht gefragt!


Englisch:
An innovation in gaming: MISSION PACK TECHNOLOGY!

London 1969 - You are a stylish hooligan entering a new decade of grievous badily harm, car-jacking, and Shoot your way into all sorts of trouble with the law, rival gangs, and civilians.

  • 30 new vehicles.
  • 32 new missions.
  • Unlimited criminal opportunity.

WARNING: Requires original Grand Theft Auto disc to operate.

Screenshots (Anzahl: 0)
Keine Screenshots vorhanden.
Zeitschriftenscans
Video Games 6/99
by Goemon

neXt Level 7+8/99
by jafa

Kommentare (Anzahl: 2)
Gastkommentar schreiben
Name: Consolero (Gast) 11.07.2023 um 16:27:28 Uhr
Ob das damals noch viele spielen wollten? Schließlich stand wenige Wochen später schon Driver in den Regalen.
Zitieren

Name: MetalSnake    Beiträge: 123 10.07.2023 um 13:26:42 Uhr
Nachdem ich vor kurzem GTA1 durchgezockt hatte, habe ich direkt mit GTA London weitergemacht.
Technisch merkt man schon dass es sich etwas gebessert hat. Es ruckelt deutlich weniger, und irgendwie fühlt es sich besser an.

Insgesamt ist das Addon auch deutlich leichter als das Hauptspiel. Im Jahr 1969 gab es in London wohl noch nicht viel Polizeipräsenz und Straßensperren kannte man gar nicht, jedenfalls ging es mir in dem Spiel so.

Das britische und das 60er Jahre Setting machen mir deutlich mehr Spaß als das alberne US-Gangster getue welches bei GTA San Andreas auf der PS2 dafür sorgte dass ich es nach zwei Missionen abgeschaltet und nie wieder angerührt habe.

GTA London war jetzt jedenfalls relativ schnell durchgespielt, und ist dafür auch besser geeignet als das Hauptspiel.
Zitieren

© Copyright 2001 - 2023 by N.i.n.Retro
Seite geladen in 0.0326 Sek.