[Startseite]   [Forum]   [Pinboard]   [Chat]   [Videos]   [Specials]   [Mags]   [Wunschliste]   [Links]   [Kontakt]   [About]   [Impressum]   [Registrieren]
Menü
Grand Theft Auto 2 (PlayStation)
«« Grand Theft Auto ««  »» Grand Theft Auto: London, 1969 »»
Boxarts
EUR-PAL (Front)
Ø Wertungen
87% (2 Mags)
85% (2 User)
Infos
Genre: Action Adventure
Entwickler: DMA Design
Datenträger: 1 (CD)
Publisher:  
Japan:
USA:
Europa:
Nicht erschienen
Rockstar Games
Rockstar Games
Release:  
Japan:
USA:
Europa:
Nicht erschienen
25. Oktober 1999
22. Oktober 1999
   
Sprache (dt. Release):
Deutsch (Multi)
Sonstiges:
---
 

Spiele die ebenfalls dem "Grand Theft Auto"-Franchise angehören:

Beschreibung (Verpackungstext)
RESPECT IS EVERYTHING.

Grand Theft Auto is back. 7 ruthless gangs are involved in a brutal power struggle. Make a name for yourself, but watch your back: Respect is earned, not given.

  • Earn and maintain the respect of gangs or play the gangs off against each other in turf wars.
  • Complete freedom to carve your own way to the top.
  • An immense "living" metropolis with hundredes of missions.
  • Over 120 vehicles from Armored Limos to Ice Cream Trucks.

Screenshots (Anzahl: 0)
Keine Screenshots vorhanden.
Zeitschriftenscans

Kommentare (Anzahl: 7)
Gastkommentar schreiben
Name: TAPETRVE    Beiträge: 331 14.07.2012 um 03:00:16 Uhr
Für mich ist GTA 2 nach wie vor der coolste Teil der Serie. Es ist halt zu 100% debil - bescheuerter als ein Saints Row es je war - aber präsentiert sich zugleich mit einem völlig bierernsten Gesicht, und genau das gefällt mir an diesem Teil so. In 3D würde das Spiel wahrscheinlich aussehen wie Xatrix' Kingpin, ein retrofuturistischer Bastard aus Prohibitionszeit und 80er-Cyberpunk-Scifi.
Zitieren

Name: Retrostage    Beiträge: 595 12.07.2012 um 10:10:18 Uhr
Seltsam, weil es eigentlich so vieles besser macht, als der Vorgänger. Aber so sind nun mal die Geschmäcker.
Zitieren

Name: ShadowAngel    Beiträge: 814 12.07.2012 um 03:09:56 Uhr
Original von SP1282
Mag ja alles stimmen, trotzdem fand ich GTA 2 richtig spitze. GTA 1 und 2 fand ich eh die besten Teile, wobei bei 1 leider alles irgendwie fast gleich aussah und ich mich deshalb ständig verlaufen oder verfahren habe.

Deshalb gab es die Landkarten in der Schachtel
Ne, ich finde schon das 3D sehr wichtig für diese Reihe war. GTA3 war nicht so gut (furchtbarer Soundtrack vor allem) aber GTA - Vice City war absolut genial, GTA:SA erachte ich seither als Testgelände der Entwickler nach dem Motto "schauen wir mal was ankommt" (viele Features wurden später verbessert umgesetzt), das Setting hat nie gepasst, man kann die Hopperwelt nicht parodieren, weil die "Straight outta Compton" Gangstas schon an sich ne Lachnummer sind.
GTA IV war aus meiner Sicht das beste seit Vice City, weil es wieder total schräge Charaktere gab (Brucie ist awesome), viele Anspielungen auf zum Setting passende Filme und viel Humor

GTA 1 war ein lustiger "Keine Grenzen" Spielplatz mit fiesen Zeitlimits bei späteren Missionen. GTA 2 wirkt einfach planlos. Ich hab es letztens mal wieder gespielt, aber ich kann mich damit einfach nicht anfreunden. Es macht keinen Spaß.
Zitieren

Name: Retrostage    Beiträge: 595 11.07.2012 um 15:19:16 Uhr
Kann jetzt nur für die DC-Version bzw. PC-Version sprechen, und die waren genial! Ein geniales Spielprinzip, tolle Viertel und super schöne Lichteffekte. War ein klasse Spiel und mit Chinatown Wars auf dem DS/der PSP gabs tollen "2,5D"-Nachschub!
Zitieren

Name: SP1282    Beiträge: 704 06.10.2010 um 09:20:01 Uhr
Original von ShadowAngel
GTA 2 war damals für mich eine unheimliche Enttäuschung. Es hat mir kaum Spaß gemacht und so wirklich weiß ich nicht mal warum. Es ist im Prinzip wie Teil 1, aber nicht ganz. Ich finde es bescheuert, das man auf offener Straße von irgendwelchen Leuten attackiert wird und die Polizei kümmert sich nen Dreck drum (zumindest in 90% aller Fälle, manchmal kommen sie dann doch an, aber das wirkt sehr fehlerhaft implementiert). Kämpft man aber selbst, sind die Cops sofort da.
Die drei Gruppierungen und das ganze System sind auch nicht wirklich bis zu Ende gedacht, ein nettes Konzept, aber schlecht umgesetzt. Kein Wunder, das Rockstar das nie wieder verfolgt hat.
Das Setting ist auch so bizarr. Damals hieß es immer, das Spiel würde im Jahr 2013 spielen, das stand sogar auf der offiziellen Webseite. Im Spiel ist im Radio dann davon die Rede, man wäre kurz vorm Millenium und die Autos sehen aus wie aus den 1960er Jahren.
Was denn nun? 

Für mich das ist immer noch das schwarze Schaf in der GTA-Familie (und der schlechteste Teil knapp hinter GTA San Andreas)


Mag ja alles stimmen, trotzdem fand ich GTA 2 richtig spitze. GTA 1 und 2 fand ich eh die besten Teile, wobei bei 1 leider alles irgendwie fast gleich aussah und ich mich deshalb ständig verlaufen oder verfahren habe.
1x editiert. Zuletzt am 06.10.2010 um 09:20:41 Uhr Zitieren

Name: ShadowAngel    Beiträge: 814 05.10.2010 um 21:28:27 Uhr
GTA 2 war damals für mich eine unheimliche Enttäuschung. Es hat mir kaum Spaß gemacht und so wirklich weiß ich nicht mal warum. Es ist im Prinzip wie Teil 1, aber nicht ganz. Ich finde es bescheuert, das man auf offener Straße von irgendwelchen Leuten attackiert wird und die Polizei kümmert sich nen Dreck drum (zumindest in 90% aller Fälle, manchmal kommen sie dann doch an, aber das wirkt sehr fehlerhaft implementiert). Kämpft man aber selbst, sind die Cops sofort da.
Die drei Gruppierungen und das ganze System sind auch nicht wirklich bis zu Ende gedacht, ein nettes Konzept, aber schlecht umgesetzt. Kein Wunder, das Rockstar das nie wieder verfolgt hat.
Das Setting ist auch so bizarr. Damals hieß es immer, das Spiel würde im Jahr 2013 spielen, das stand sogar auf der offiziellen Webseite. Im Spiel ist im Radio dann davon die Rede, man wäre kurz vorm Millenium und die Autos sehen aus wie aus den 1960er Jahren.
Was denn nun? 

Für mich das ist immer noch das schwarze Schaf in der GTA-Familie (und der schlechteste Teil knapp hinter GTA San Andreas)
Zitieren

Name: PaffDaddy    Beiträge: 153 08.03.2009 um 21:32:33 Uhr
was soll man zur GTA reihe noch sagen?

alle teile sind bisher genial.
mein liebster ist vice city, wegen der mukke und athmo.
Zitieren

© Copyright 2001 - 2017 by N.i.n.Retro
Seite geladen in 0.0412 Sek.