[Startseite]   [Forum]   [Pinboard]   [Chat]   [Videos]   [Specials]   [Mags]   [Wunschliste]   [Links]   [Kontakt]   [About]   [Impressum]   [Registrieren]
Menü
Der König der Löwen (Super NES)
«« Demon's Crest ««  »» Desert Fighter »»
Boxarts
GER-PAL (Front)
Ø Wertungen
65% (3 Mags)
77% (4 User)
Infos
Genre: Jump 'n' Run
Entwickler: Westwood Studios
Datenträger: 24 MBit (Modul)
Alternative Titel:  
Japan:
USA:
The Lion King
The Lion King
Publisher:  
Japan:
USA:
Europa:
Virgin Interactive
Virgin Interactive
Virgin Interactive
Release:  
Japan:
USA:
Europa:
9. Dezember 1994
Oktober 1994
8. Dezember 1994
   
Sprache (dt. Release):
Englisch
Sonstiges:
---
 

Spiele die ebenfalls dem "Der König der Löwen"-Franchise angehören:

Beschreibung (Verpackungstext)
Deutsch:
DER KÖNIG DER LÖWEN läßt Sie die Magie und Erhabenheit Afrikas anhand der Geschichte des jungen Löwen Simba erleben, der den schwierigen Übergang von der Kondheit zur Reife vollziehen muß. Von seinem bösen Onkel Scar in die Wildnis vertrieben, findet Simba Hilfe bei dem Warzenschwein Pumbaa und der Meerkatze Timon, und seine Erziehung beginnt.

Vertreiben Sie die hinterhältigen Hyänen vom Elefantenfriedhof weichen Sie den trampelden Hufen der flüchtenden Gnus aus, und kämpfen Sie sich durch 10 Levels, damit Simba seinen rechtmäßigen Platz als König des Dschungels einnehmen kann.

  • 24-Mbit Disney Spaß mit Musik und Animationen direkt aus den Studios von Disney Interactive.
  • Drei Schwierigkeitsgrade für jede Altersstufe!
  • 12 Level - inklusive 2 Bonuslevel. Eine Kassette voller Interaktivität und Emotionen!
  • Für einen Spieler.


Englisch:
You think you want to be King? Get real. You're starting life as Simba, the cub. To survive and grow into a powerful adult lion, you must perfect your savage pounce, reckless roar and master fighting with all four paws. If you survive the challenge, you'll grow into a strong, ferocious adult lion.

So prepare to scrap with hyenas. Blast through an elephant graveyard. Battle an in-your-face stampede of trampling wildebeests. And you'd better quit hanging with slackers like Timon and Pumbaa, unless you want to be scarfing bugs the rest of your life!

Are you sure you want to be King? Then it's time to cut loose in the deadliest one-on-one brawl ever. Defeat your evil Uncle Scar. Recapture the Pridelands. And reclaim your rightful place in the Circle of Life.

  • A radical variety of gameplay that follows the adventures of the hit movie The Lion King through 10 levels of action, puzzles and combat.
  • Fast, super smooth, movie-like animation, hand-drawn by top Disney animatiors and packed with the latest Digicel technology in a 24-meg cartridge.
  • All 9 music selections from the movie, including "The Circle of Life", "Just Can't Wait to Be King" and "Can You Feel the Love Tonight?", composed by Elton John and Tim Rice.
  • Able to control four characters: young Simba, adult Simba, Timon and Pumbaa.

Screenshots (Anzahl: 5) und YouTube-Video

YouTube-Video vorhanden: » Anzeigen « +
Zeitschriftenscans
Printwerbung

Kommentare (Anzahl: 4)
Gastkommentar schreiben
Name: Retrostage    Beiträge: 598 05.08.2016 um 14:28:49 Uhr
Hmmm, haben die Mags früher vllt einfach nur den Titel angespielt? Weder die 82% der MegaFun noch die 79% der Videogames passen zudem zum Text...
Zitieren

Name: ShadowAngel    Beiträge: 820 05.08.2016 um 12:58:30 Uhr
Die SNES version ist genauso mies wie die Mega Drive Version plus schlechterer Steuerung. Gibt hier ja genug Kommentare zur MD Version wo das Spiel auseinandergenommen wird.
Der Anfang ist nett, danach geht die Qualität, was Leveldesign, Bugs, Steuerung und sonstiges angeht massiv nach unten. Man merkt ein wenig, das den Entwicklern die Zeit ausging.
Zitieren

Name: Retrostage    Beiträge: 598 04.08.2016 um 16:16:12 Uhr
Die Total! hat das Spiel ja total verrissen, ich habe es dehsalb damals auch nicht mal angespielt. Wirklch so schlimm? Höre eigentlich viel Gutes, wobei die Schwierigkeitsgrad mich derzeit noch abschreckt.
Zitieren

Name: Black Diamond    Beiträge: 648 06.08.2011 um 17:52:54 Uhr
Wir haben das Spiel und mögen es total. Es stimmt, es ist sehr schwer. Besonders da man keine Speicherfunktion hat. Aber die Musik, Animationen und Levelaufbau sind total genial. Die Umsetzung ist mehr als gelungen. Und fast alle Sachen sind mit Sinn und Verstand programmiert worden. Wir haben das Spiel schon mehrfach durchgespielt. Soviel also zu "zu hoher Schwierigkeitsgrad". Mit ein bisschen Übung gelingt es einem. Was mich auch Heute noch sehr überrascht, ist die Grafik. Die hat das frühere Playstation 1 Niveau. Sehr schick. Und alles ist gepaart mit gutem Spielwitz. Was Filmumsetzungen angeht und besonders von Disney, zählt dieses Spiel zu unseren Favoriten. Uneingeschränkt empfehlenswert. Ist immer gut für einen netten Familiennachmittag wenn es regnet. 
Zitieren

© Copyright 2001 - 2017 by N.i.n.Retro
Seite geladen in 0.0364 Sek.