[Startseite]   [Forum]   [Pinboard]   [Chat]   [Videos]   [Specials]   [Mags]   [Wunschliste]   [Links]   [Kontakt]   [About]   [Impressum]   [Registrieren]
Menü
Fire ProWrestling S: 6Men Scramble H (Saturn)
«« Fire Pro Gaiden: Blazing Tornado ««  »» Firestorm: Thunderhawk 2 »»
Boxarts
JAP-NTSC (Front)
Ø Wertungen
64% (1 Mag)
0% (0 User)
Infos
Genre: Wrestling
Entwickler: Human Entertainment
Datenträger: 1 (CD)
Publisher:  
Japan:
USA:
Europa:
Human Entertainment
Nicht erschienen
Nicht erschienen
Release:  
Japan:
USA:
Europa:
27. Dezember 1996
Nicht erschienen
Nicht erschienen
   
Sprache (dt. Release): Nicht erschienen
Sonstiges:
---
 

Spiele die ebenfalls dem "Fire ProWrestling"-Franchise angehören:

Beschreibung (Verpackungstext)
Keine Beschreibung vorhanden.

Screenshots (Anzahl: 14)
Zeitschriftenscans
Sega Magazin 1/98
by AufZumAtem

Kommentare (Anzahl: 2)
Gastkommentar schreiben
Name: ShadowAngel    Beiträge: 814 11.04.2013 um 23:35:48 Uhr
Original von AufZumAtem
Die 64% vom Sega Magazin sagen einiges...

eigentlich nur, das die Fire Pro Wrestling Serie seit jeher nicht für den Mainstream ist. Die Masse der Gamer ist eher mit den Lizenzspielen von Acclaim, THQ & Co. beraten.
Fire Pro hat eben eine enorme Lernkurve, nicht nur wegen der Timingbasierten Steuerung sondern auch bedingt dadurch, das man die Matches "logisch" gestalten muss und das im Puroresu Stil und nicht im "Sofort werden Finisher ausgepackt"-Stil der WWE.
Gerade deshalb und aufgrund der immer starken KI finde ich diese Serie aber so brillant. Matches können mitunter sehr lang dauern und der CPU zusehen macht fast so viel Spaß wie Kämpfe selbst bestreiten.
Der Create a Wrestler war seit jeher genial.

Was natürlich auch immer zu viel unnötiger Kritik führte, ist die 2D-Iso Grafik. "Das sieht aus wie ein SNES-Spiel" hört man immer wieder von Wrestlingfans, wenn man sie auf diese Reihe aufmerksam machen will und das ist die direkte Disqualifikation, was ich sehr schade finde.

Diese Saturnversion zählt allerdings aus meiner Sicht nicht zu den besten. Da nehm ich lieber Super Fire Pro Wrestling Special (SNES) wegen dem "berüchtigten" Storymodus von Suda51, Fire Pro Wrestling G (Playstation) wegen dem tollen Karrieremodus und Fire Pro Wrestling Returns (PS2) weil es einfach das Nonplusultra mit Ringeditor, Titeleditor, Logoeditor, 500 CAW Plätze usw. darstellt.
Eine besondere Erwähnung gilt noch der japanischen Version von Fire Pro Wrestling 2 (GBA) für den sehr genialen "Management of the Ring"-Modus der zwar nicht EWR/TEW-Dimensionen erreicht aber viel besser und unterhaltsamer als der lahme General Manager Modus der WWE Smackdown Spiele ist. Ich werde nie verstehen warum das für die US-Version entfernt wurde 
Es ist sehr schade, das weder diese Reihe noch King of Colosseum weitergeführt werden (Das grausame Fire Pro Wrestling, das auf Xbox Live erschien ignorieren wir) 
Zitieren

Name: AufZumAtem    Beiträge: 145 05.04.2013 um 15:10:58 Uhr
Die 64% vom Sega Magazin sagen einiges... Da hatte jemand keine Ahnung von Wrestling und hat es nur kurz gespielt. Jeder Wrestlingfan weiß wie großartig die FirePro Spiele sind und auch die Saturn Fassung ist da keine Ausnahme! Natürlich ist es am Anfang recht schwierig, aber wenn man den Bogen raus hat macht dieses Spiel süchtig! Ganz zu schweigen von den vielen Möglichkeiten die der CAW-Mode mit sich bringt.
Ein geniales Wrestlingspiel.
Zitieren

© Copyright 2001 - 2017 by N.i.n.Retro
Seite geladen in 0.0198 Sek.