[Startseite]   [Forum]   [Pinboard]   [Chat]   [Videos]   [Specials]   [Mags]   [Wunschliste]   [Links]   [Kontakt]   [About]   [Impressum]   [Registrieren]
Menü
Space Gun (Master System)
«« Sonic the Hedgehog Chaos ««  »» Space Harrier 3-D »»
Boxarts
EUR-PAL (Front)
Ø Wertungen
33% (1 Mag)
0% (0 User)
Infos
Genre: Rail Shooter
Entwickler: Taito Corporation
Datenträger: ???
Publisher:  
Japan:
USA:
Europa:
???
???
Sega
Release:  
Japan:
USA:
Europa:
???
???
1992
   
Sprache (dt. Release): ???
Sonstiges:
---

Beschreibung (Verpackungstext)
Deutsch:
Von einem beschädigten Raumschiff am Ende der Galaxis wird ein Hilferuf empfangen: Fremde Monstren haben angegriffen, und es liegt an Ihnen zu retten was sich noch von der menschlichen Besatzung retten läßt! Wählen Sie Ihren eigenen Weg durch dunkle Korridore und tödliche Fallen in einem Schießspiel voller nonstop Action!


Englisch:
From a crippled starship at the edge of the galaxy comes a cry for help: Alien monsters have taken over, and it's up to you to save what human crew remains! Choose your own path down dark corridors and through deadly arenas in non-stop shooting action!

Screenshots (Anzahl: 4)
Zeitschriftenscans

Kommentare (Anzahl: 1)
Gastkommentar schreiben
Name: ShadowAngel    Beiträge: 814 25.05.2011 um 18:26:29 Uhr
33%? Wie kann man Space Gun nur so überbewerten 
Das ist der langweiligste, simpelste und schlechteste Light Gun Shooter, der mir jemals untergekommen ist. Es läuft immer nach dem gleichen Schema ab: 3D Tunnel mit den immer gleichen Geschützen oder der seitlich scrollende Level wo von links und rechts 2-3 Gegner ins Bild ruckeln und die hat man abgeschossen ehe sie überhaupt was machen konnten. Furchtbar.
Die Musik ist nervig und die Grafik ist auch nicht sonderlich beeindruckend.

Rescue Mission, Rambo 3 und Wanted sind bessere Vertreter des Genres auf diesem System. Wobei man sagen muss, das Light Gun Shooter eigentlich so richtig erst ab Mitte der 90er durch Virtua Cop, House of the Dead & Co. richtig toll wurden. .
Zitieren

© Copyright 2001 - 2017 by N.i.n.Retro
Seite geladen in 0.0499 Sek.