[Startseite]   [Forum]   [Pinboard]   [Chat]   [Videos]   [Specials]   [Mags]   [Wunschliste]   [Links]   [Kontakt]   [About]   [Impressum]   [Registrieren]
Menü
Road Rash (Mega Drive)
«« Ristar ««  »» Road Rash 2 »»
Boxarts
EUR-PAL (Front)
Ø Wertungen
75% (4 Mags)
84% (2 User)
Infos
Genre: Racing
Entwickler: Electronic Arts
Datenträger: 16 MBit (Modul)
Publisher:  
Japan:
USA:
Europa:
Electronic Arts
Electronic Arts
Eidos Interactive
Release:  
Japan:
USA:
Europa:
20. November 1992
19. November 1992
1991
   
Sprache (dt. Release):
Englisch
Sonstiges:
---
 

Spiele die ebenfalls dem "Road Rash"-Franchise angehören:

Beschreibung (Verpackungstext)
Deutsch:
  • Stoßen, schlagen, treten Sie sich Ihren Weg zur Ziellinie!
  • Messen Sie sich gegen 14 Gegner im tollkühnsten Rennen der Welt.
  • Vermeiden Sie Kühe, Straßensperren, Ölpfützen und Polizisten auf Motorrädern.


Englisch:
  • Kick, punch and club your opponents off the road at 150 mph!
  • Race 14 hostile opponents in the most illegal and dangerous race around.
  • Avoid cows, roadblocks, oil spills and motorcycle cops!

Screenshots (Anzahl: 9) und YouTube-Video

YouTube-Video vorhanden: » Anzeigen « +
Zeitschriftenscans
Play Time 2/92

Power Play 12/91
by fireball313

ASM 12/91

Video Games 4/91

Kommentare (Anzahl: 3)
Gastkommentar schreiben
Name: MarS    Beiträge: 85 11.01.2016 um 10:16:18 Uhr
Hier ist wohl bei der Video Games etwas schief gelaufen und die Bilder zu Road Rash bzw. Out Run wurden vertauscht.
Zitieren

Name: SP1282    Beiträge: 704 04.09.2012 um 12:02:17 Uhr
Original von TAPETRVE
Vorher wieder ausgegraben. Immer noch eine Spaßgranate erster Güteklasse. Die Musik ist ja extrem knorrig, aber immer wenn sie kurz davor steht zu nerven, kommt eine dieser saucoolen Gitarrenspuren...

Ja, die Musik finde ich auch richtig gelungen. Nervig sind nur die ewig langen Passwörter im Spiel. Insgesamt ist Road Rash auf dem MD auch heute noch gut und auch besser als die zwei Nachfolger.
Zitieren

Name: TAPETRVE    Beiträge: 331 04.09.2012 um 00:01:50 Uhr
Vorher wieder ausgegraben. Immer noch eine Spaßgranate erster Güteklasse. Die Musik ist ja extrem knorrig, aber immer wenn sie kurz davor steht zu nerven, kommt eine dieser saucoolen Gitarrenspuren...
Zitieren

© Copyright 2001 - 2017 by N.i.n.Retro
Seite geladen in 0.2223 Sek.