[Startseite]   [Forum]   [Pinboard]   [Chat]   [Videos]   [Specials]   [Mags]   [Wunschliste]   [Links]   [Kontakt]   [About]   [Impressum]   [Registrieren]
Menü
The Revenge of Shinobi (Mega Drive)
«« The Ren & Stimpy Show Presents: Stimpy's Invention ««  »» The Simpsons: Bart vs. the Space Mutants »»
Boxarts
EUR-PAL (Front)
Ø Wertungen
88% (2 Mags)
88% (8 User)
Infos
Genre: Action Jump 'n' Run
Entwickler: Sega
Datenträger: 4 MBit (Modul)
Alternative Titel:  
Japan:
The Super Shinobi
Publisher:  
Japan:
USA:
Europa:
Sega
Sega
Sega
Release:  
Japan:
USA:
Europa:
2. Dezember 1989
2. Dezember 1989
1990
   
Sprache (dt. Release): ???
Sonstiges:
---
 

Spiele die ebenfalls dem "Shinobi"-Franchise angehören:

Beschreibung (Verpackungstext)
Deutsch:
Sie sind Musashi. ein Meister der Ninja. Sie sind einer dieser mystischen Kämpfer, die alles sehen und kennen. Sie sind tödlich! Jetzt müssen Sie die tückische Armee der Neo Zeed zerstören. Wenn Ihnen das nicht gelingt, dann stirbt Naoko, das schöne Mädchen, das der Feind gefangen hält!


Englisch:
You are Musashi, master ninja. You are one of the mystic warriors, who see and know all things. You are deadly! Now yöu must destroy the vicious army of Neo Zeed. If you fail, then Naoko, their beautiful prisoner, dies!

Screenshots (Anzahl: 2) und YouTube-Video

YouTube-Video vorhanden: » Anzeigen « +
Zeitschriftenscans
Mega Fun 9/93

ASM 3/90
by ShadowAngel

Kommentare (Anzahl: 13)
Gastkommentar schreiben
Name: NJW    Beiträge: 836 15.06.2017 um 16:09:55 Uhr
Sodele nach langem kann ich etwas dazu schreiben.Hab in der 6 in 1 Cartridge von Sega,worin Sega Soccer,Columns,Super Monaco GP,Sonic 1 in der nervigen geslowdowned Musik drin ist,Streets of Rage 1 und Shinobi 1.Nun ich mag die Musik,ich mag den Look sehr nur der Schwierigkeitsgrad und die platzierten Gegnerwellen damn bringt mich das Spiel zur Verzweiflung Bin aber gespannt welche Version das ist,da ja Batman und Spider-Man ja umändern mussten.Wertung geb ich ab wenn ich es durch hab
Zitieren

Name: Quintus    Beiträge: 27 20.08.2013 um 13:34:36 Uhr
Geiles Spiel, tolle flüssige Grafik und super Spielbarkeit, alles fühlt sich "richtig" an.
Habe es leider nie ganz durch gepackt
Zitieren

Name: schtolteheim    Beiträge: 67 12.08.2013 um 18:08:12 Uhr
"Shadow Dancer" kann aber wohl nicht Teil 2 genannt werden, es ist eher eine experimentelle Sideshow.

In der westlichen Zählung gilt der Master System Shinobi immer noch als der Erstling.
Das "Revenge" im Titel dieses Teiles deutet darauf hin, dass es sich um den Nachfolger(also Teil 2) handelt und nicht um einen Neubeginn.
Zitieren

Name: Retro-Nerd    Beiträge: 249 03.10.2012 um 23:16:34 Uhr
Teil 2 ist für mich relativ perfekt designt. Die etwas "steife" Steuerung gehört zu Shinobi dazu. Teil 3 gefällt mir schon vom Grafikstil nicht. Hat auch eine komplett andere Steuerung, die mehr in Richtung der ganzen Actionscroller der 90er geht. Bleibt
Anssichtssache, wie immer.
Zitieren

Name: SP1282    Beiträge: 704 03.10.2012 um 23:01:08 Uhr
Spielerisch ist Teil 2 für mich klar der beste der Reihe, wenn auch technisch so ziemlich der Schwächste.
Zitieren

Name: hudsh    Beiträge: 470 03.10.2012 um 20:39:00 Uhr
Original von 7thGuest
Oh, oh! Eine Diskussion darüber, welches dieser beiden Shinobi-Spiele das bessere sei, ist hier schon einmal aus dem Ruder gelaufen - siehe die Kommentare zu Shinobi 3. Besser, wir einigen uns darauf, dass es eine Geschmacksfrage ist, bevor NegCon wieder eingreifen muss. Nicht, dass ich das unterstellen wollte...  ;)

Nein - das mit der Steuerung ist wohl wirklich Ansichtssache - ich finde, dass sie bei "Super/Revenge Of Shinobi" besser funktioniert, andere kommen halt mit "Shinobi 3" besser zurecht...
1x editiert. Zuletzt am 11.05.2014 um 15:24:18 Uhr Zitieren

Name: TAPETRVE    Beiträge: 331 02.10.2012 um 21:19:27 Uhr
Mir geht es einzig und allein um die Steuerung. Und da der Doppelsprung nun mal quintessentiell für das erfolgreiche Durchspielen von Revenge of Shinobi ist, tut das Verpatzen desselben den Bedienkomfort eben gewaltig mindern tun tun .
Zitieren

Name: 7thGuest    Beiträge: 405 02.10.2012 um 20:03:49 Uhr
Oh, oh! Eine Diskussion darüber, welches dieser beiden Shinobi-Spiele das bessere sei, ist hier schon einmal aus dem Ruder gelaufen - siehe die Kommentare zu Shinobi 3. Besser, wir einigen uns darauf, dass es eine Geschmacksfrage ist, bevor NegCon wieder eingreifen muss. Nicht, dass ich das unterstellen wollte... 
Zitieren

Name: TAPETRVE    Beiträge: 331 02.10.2012 um 19:17:10 Uhr
Das soll wohl ein Witz sein (es sei denn, du meinst mit "Vorgänger" Shadow Dancer). Die Steuerung von Revenge of Shinobi ist im Vergleich zum dritten Teil eine absolute Katastrophe. Zwar steuert sich der Ninja in beiden Spielen etwas steif, aber der völlig missglückte Doppelsprung im ersten Teil reißt die Bedienung extrem 'runter.
Zitieren

Name: hudsh    Beiträge: 470 24.06.2012 um 14:30:35 Uhr
Das gehörte neben "Quackshot", "Sonic 1" und "Wonderboy In Monsterlair" zu meinen ersten Mega-Drive-Spielen. Nachdem ich es über 10 Jahre lang kaum gespielt hatte, bin ich zur Zeit wieder im "Shinobi-Fieber" - und den letzten Endgegner habe ich mittlerweile auch geschafft (allerdings nur auf "easy"). Anschließend habe ich mal wieder "Shinobi 3" gespielt und festgestellt, dass sowohl der Sound als auch die Steuerung beim Vorgänger besser waren. 
6x editiert. Zuletzt am 06.10.2012 um 16:32:29 Uhr Zitieren

© Copyright 2001 - 2017 by N.i.n.Retro
Seite geladen in 0.0506 Sek.