[Startseite]   [Forum]   [Pinboard]   [Chat]   [Videos]   [Specials]   [Mags]   [Wunschliste]   [Links]   [Kontakt]   [About]   [Impressum]   [Registrieren]
Menü
Felix the Cat (Game Boy)
«« Faceball 2000 ««  »» Ferrari Grand Prix »»
Boxarts
Nordamerika (Front)
Ø Wertungen
67% (3 Mags)
80% (1 User)
Infos
Genre: Jump 'n' Run
Entwickler: Hudson Soft
Datenträger: 2 MBit (Modul)
Publisher:  
Japan:
USA:
Europa:
???
Hudson Soft
Hudson Soft
Release:  
Japan:
USA:
Europa:
???
Juli 1993
1993
   
Sprache (dt. Release): ???
Sonstiges:
---

Beschreibung (Verpackungstext)
FANTASTIC FELINE FUN!

Felix is off on his greatest adventure yet! He must rescue his girlfriend Kitty from his oldest adversary, The Professor. You see, The Professor has kidnapped her and demands Felix's Magic Bag of Tricks as the ransom! Now it's up to Felix to save the day!

Join Felix on his worldwide search - Fly a monoplane across mountains or delve into the ocean depths in a submarine. But beware! The Professor has Rock Bottom, Master Cylinder and a host of enemies to stop our courageous cat! So, enter a world where magic and imagination is all a hero needs to win!

  • Use the Magic Bag to create several special items!
  • Discover hidden benus zones to collect massive points and super shortcuts!

Screenshots (Anzahl: 24) und YouTube-Video

YouTube-Video vorhanden: » Anzeigen « +
Zeitschriftenscans
Total! 10/93
by Goemon

Mega Fun 1/94
by Goemon

Video Games 1/94
by Goemon

Kommentare (Anzahl: 3)
Gastkommentar schreiben
Name: Ballermeister (Gast) 11.11.2016 um 16:23:56 Uhr
Danke für den Tipp! Weiß zwar von der Existenz des Spiels, habe es mir aber noch nicht genauer angeschaut. Bei einem Spiel von Hudson Soft  , das bei Kritikern und Spielern weitgehend gut davonkommt, sollte ich das aber dringend nachholen.
Zitieren

Name: SlimJimmy    Beiträge: 86 11.11.2016 um 09:56:40 Uhr
Die Tage erst beim Stöbern in einem Laden das Modul mitgenommen, heute Morgen für den Weg zur Arbeit eingepackt und auch sogleich durchgespielt.
Ich mag den kleinen schwarzen Kater mit seiner Zaubertasche. Und dieses Spiel fängt den Charme famos ein. Was hier hervorgezaubert wird, überrascht immer wieder und verleitet zum Schmunzeln. Sei es ein Auto, ein Flugzeug oder ein U-Boot. Scheinbar ist alles möglich. Ebenso abwechslungsreich sind die dazugehörigen Levels.
Grafisch alles hübsch gemacht. Musikalisch kann ich leider nichts zu sagen, da ich für Bus und Bahn keine Kopfhörer dabei hatte. Leider nur recht leicht und viel zu schnell rum. Fans können aber gerne zuschlagen und alle anderen bei einem eventuellen Schnäppchen beruhigt zugreifen.
Zitieren

Name: NJW    Beiträge: 792 03.02.2016 um 02:55:30 Uhr
Auch hier eines der teuersten Gameboy Spiele überhaupt und ich frag mich wieso
Zitieren

© Copyright 2001 - 2017 by N.i.n.Retro
Seite geladen in 0.0242 Sek.