[Startseite]   [Forum]   [Pinboard]   [Chat]   [Videos]   [Specials]   [Mags]   [Wunschliste]   [Links]   [Kontakt]   [About]   [Impressum]   [Registrieren]
Menü
Kid Icarus (NES)
«« Kickle Cubicle ««  »» Kirby's Adventure »»
Boxarts
ES-PAL (Front)
Ø Wertungen
73% (2 Mags)
83% (4 User)
Infos
Genre: Action Jump 'n' Run
Entwickler: Nintendo
Datenträger: 2 MBit (Modul)
Publisher:  
Japan:
USA:
Europa:
Nintendo
Nintendo
Nintendo
Release:  
Japan:
USA:
Europa:
18. Dezember 1986
Juli 1987
1987
   
Sprache (dt. Release):
Englisch
Sonstiges:
In Japan wurde das Spiel für das nur dort erschienene Famicom Disk System (FDS) veröffentlicht.
 

Spiele die ebenfalls dem "Kid Icarus"-Franchise angehören:

Beschreibung (Verpackungstext)
Deutsch:
Ein fantastisches Abenteuer aus der griechischen Mythologie im Video-Zeitalter

Im entfernten Königreich "Angel-Land" hat die grausame Göttin Medusa die drei heiligen Schätze gestohlen und Palutena, Göttin des Lichts, gefangen genommen.

Nur Du - Kid Icarus - bist in der Lage, die Schätze wiederzufinden, Medusa zu vernichten und Palutena aus ihrer Gefangenschaft zu befreien. Bei Deiner abenteuerlichen Suche durchquerst Du unheimliche Ruinen, in denen Du Waffen und wertvolle Energievorräte findest. Diese sind unerläßlich, willst Du den Kampf gegen Medusas Armee für Dich entscheiden. Versperren Dir die finsteren Torwächter der Unterwelt den Weg, werden Dir Pfeil und Bogen von Nutzen sein. Hast Du all diese Gegner besiegt, stehst Du vor der absoluten Herausforderung - Medusa selbst!

Wird es Dir gelingen Palutena zu retten und nach "Angel-Land" zurückzukehren?


Englisch:
Get ready for the action and adventure of Greek Mythology translated to the Video Age.

Far away in a kingdom called "Angel Land," the evil goddess Medusa has stolen the Three Sacred Treasures and imprisoned the goddess of light, Palutena. As Kid Icarus, your mission is to find the treasures, destroy Medusa and rescue Palutena from the depths of the Palace in the Sky. To find the treasures you'll travel through ruins collecting weapons and storing power for use in combat against creatures of Medusa's army. Use your bow and arrow to ward off gatekeepers of the Underworld, Overworld and Skyworld as you strive towards your battle against Medusa. Will you survive to restore Palutena's light and return it to "Angel Land?" Only you know!

Two Player Alternating Game.

Screenshots (Anzahl: 6) und YouTube-Video

YouTube-Video vorhanden: » Anzeigen « +
Zeitschriftenscans
Power Play 1/87

Total! 3/95
by fireball313

Kommentare (Anzahl: 8)
Gastkommentar schreiben
Name: hudsh    Beiträge: 470 09.08.2012 um 15:21:47 Uhr
Am Anfang vor allen Dingen viele Punkte sammeln - ohne "Beförderung" wird's in späteren Runden fast unmöglich schwer. Hat man den ersten "Dungeon" geschafft (die Endgegner sind ziemlich einfach) wird's ab Level 2 immer leichter - vorausgesetzt, man hat auch alle Upgrades erhalten.
1x editiert. Zuletzt am 09.08.2012 um 15:22:14 Uhr Zitieren

Name: Johny-Retro    Beiträge: 189 09.08.2012 um 14:14:26 Uhr
Habe jetzt so ca. 5 Spielstunden hinter mir. Mein system hat sich an die hackelige Steuerung und die damit verbundene Latenz gewöhnt und jetzt geht das ganze schon wesentlich besser. Easy ist trotzdem anders.....

Eines dieser Typischen Spiele bei dem auswendig lernen viel hilft. Das Hauptproblem ist und bleibt aber die Steuerung, fällt mir einfach etwas schwer.

Kleiner Tipp für Leutz die das Game zum ersten mal antesten: Wenn ihr irgendwo hinspringt, drückt das Steuerkreuz, kurz vor dem gewünschten Landepunkt, nach Oben um Icarus zu stoppen damit er nicht "nach-läuft". <--Ich Genie hab da ne Zeit lang zu gebraucht......
Zitieren

Name: SP1282    Beiträge: 705 13.05.2012 um 17:49:12 Uhr
Kid Icarus gibts jetzt in einer neuen Version für den 3DS. Persönlich habe ich das Spiel leider als Kind nie gehabt und als ich es später mal gespielt habe, habe ich keinen wirklichen Zugang mehr gefunden, obwohl ichs nicht schlecht fand.
Zitieren

Name: hudsh    Beiträge: 470 22.05.2011 um 15:17:25 Uhr
Original von hudsh
"Kid Icarus" ist auf den ersten Blick wirklich schwer, aber mit der Zeit lernt man dazu, und mit den richtigen "Upgrades" geht es dann irgendwann besser voran. Nicht so sehr erfahrene Spieler sollten sich allerdings lieber die GAMEBOY-Version zulegen.

...die allerdings auch nicht viel einfacher ist. Aber beide Spiele sind schaffbar.
4x editiert. Zuletzt am 12.05.2014 um 16:40:00 Uhr Zitieren

Name: hudsh (Gast) 01.05.2011 um 20:02:08 Uhr
"Kid Icarus" ist auf den ersten Blick wirklich schwer, aber mit der Zeit lernt man dazu, und mit den richtigen "Upgrades" geht es dann irgendwann besser voran. Nicht so sehr erfahrene Spieler sollten sich allerdings lieber die GAMEBOY-Version zulegen.
Zitieren

Name: Johny-Retro    Beiträge: 189 25.02.2010 um 21:13:08 Uhr
Liebend gern zugesehen, als ichs mir dann mal geliehen hatte habe ich erst geschnallt wie schwer das Spiel war. Verschwand dann ziemlich schnell in der Versenkung des Kinderzimmers. 
Zitieren

Name: Kettenhund    Beiträge: 195 22.02.2010 um 20:22:58 Uhr
Ich hab da irgendwie nie so den Zugang zu gefunden. Ich wusste nie worums genau geht, was man machen muss etc.
Zitieren

Name: NegCon (Admin)    Beiträge: 1.224 22.02.2010 um 19:54:21 Uhr
Früher bei einem Kumpel gespielt, aber mir persönlich war es immer etwas zu schwer.
Zitieren

© Copyright 2001 - 2017 by N.i.n.Retro
Seite geladen in 0.2492 Sek.