[Startseite]   [Forum]   [Pinboard]   [Chat]   [Videos]   [Specials]   [Mags]   [Wunschliste]   [Links]   [Kontakt]   [About]   [Impressum]   [Registrieren]
Menü
Blades of Steel (NES)
«« Beetlejuice ««  »» Boulder Dash »»
Boxarts
EUR-PAL (Front)
Ø Wertungen
76% (1 Mag)
83% (2 User)
Infos
Genre: Eishockey
Entwickler: Konami
Datenträger: ???
Publisher:  
Japan:
USA:
Europa:
???
Konami
Konami
Release:  
Japan:
USA:
Europa:
???
Dezember 1988
23. November 1990
   
Sprache (dt. Release): ???
Sonstiges:
---
 

Spiele die ebenfalls dem "Blades of Steel"-Franchise angehören:

Beschreibung (Verpackungstext)
Fight for victory in the hottest hockey game on ice.

With sharpened blades and a lethal stick, you slash into a rink surrounded by thousands of screaming fans. It's time for full-speed, high contact hockey, the kind of bone-jarring action played by the pros. The puck is dropped, you take control, center it and... Whoa! Your opponent viciously checks you from behind, making an incredible steal. You charge after him, crushing him against the boards. Suddenly tempers flare, off come the gloves, and you're swinging fists like a prize fighter. What action! You can even rack up assists like the great you-know-who. Or play goalie in the slap shooting penalty scenes. So strap on Blades of Steel. And imagine those immortal words - "He shoots, he scores!"

Featuring simultaneous play for two players or play against the computer.

  • RECOMMENDED FOR AGES 8 TO ADULT.

Screenshots (Anzahl: 8) und YouTube-Video

YouTube-Video vorhanden: » Anzeigen « +
Zeitschriftenscans

Kommentare (Anzahl: 3)
Gastkommentar schreiben
Name: Black Diamond    Beiträge: 646 07.07.2012 um 00:38:10 Uhr
Original von ShadowAngel
Die Kämpfe sind witzig... Das man nicht frei passen kann, ist einfach dämlich.

Das stimmt. Das man nicht frei passen und schießen kann ist erstmal gewöhnungsbedürftig. ABER, genau damit hat Konami ja eine Komponente installiert wo man, gerade auf höheren Stufen (Schwer + Finale), etwas Geschick benötigt um zu punkten. Das gepaart mit den witzigen Kämpfen hat mir sehr viel Spaß bereitet und für mich ist Blades of Steel immer für eine kurze Hast über das Eis gut.
Zitieren

Name: ShadowAngel    Beiträge: 806 29.04.2011 um 23:21:08 Uhr
Die Kämpfe sind witzig. Ansonste konnte mich Blades of Steel noch nie so wirklich überzeugen. In erster Linie wegen der Steuerung. Das man nicht frei passen kann, ist einfach dämlich.
Auf dem NES finde ich Ice Hockey und Ike Ike! Nekketsu Hockey-bu Subette: Koronde Dai Rantou vor allem im Multiplayer um ein vielfaches besser.
Zitieren

Name: hudsh (Gast) 29.04.2011 um 17:43:07 Uhr
Spielt sich sehr gut und ist auch für Anfänger geeignet!
Zitieren

© Copyright 2001 - 2017 by N.i.n.Retro
Seite geladen in 0.0434 Sek.