[Startseite]   [Forum]   [Pinboard]   [Chat]   [Videos]   [Specials]   [Mags]   [Wunschliste]   [Links]   [Kontakt]   [About]   [Impressum]   [Registrieren]
Menü
Super Mario Bros. (NES)
«« Super Adventure Quest ««  »» Super Mario Bros. 2 »»
Boxarts
EUR-PAL (Front)
Ø Wertungen
87% (2 Mags)
90% (17 User)
Infos
Genre: Jump 'n' Run
Entwickler: Nintendo
Datenträger: 4 MBit (Modul)
Publisher:  
Japan:
USA:
Europa:
Nintendo
Nintendo
Nintendo
Release:  
Japan:
USA:
Europa:
13. September 1985
18. Oktober 1985
15. Mai 1987
   
Sprache (dt. Release):
Englisch
Sonstiges:
---
 

Spiele die ebenfalls dem "Mario"-Franchise angehören:

Beschreibung (Verpackungstext)
Deutsch:
Besitzt Du die Fähigkeit, die Prinzessin der Pilzmenschen zu retten?

Du wirst schnell entscheiden und Dich noch mehr beeilen müssen, um diese Suche erfolgreich beenden zu können! Die Prinzessin wird von den bösen KOOPA, einen Stamm der Schildkröten, gefangengehalten. Es liegt einzig und allein an Dir, sie rechtzeitig aus den Klauen des Königs der Kupas zu befreien. Aber es wird nicht leicht sein. Um zur Prinzessin zu gelangen, wirst Du hohe Berge überwinden, Meere durchqueren und tiefe Abgründe umgehen müssen. Du wirst gegen die Armee der Schildkröten kämpfen und Dich gegen eine Unmenge von magischen schwarzen Fallen zur Wehr setzen müssen, wie sie nur ein König der Kupas ersinnen kann. Ein weiteres Nonstop-Abenteuer von SUPER MARIO BROS.!

Für einen oder zwei Spieler
Zur Verwendung mit dem NINTENDO ENTERTAINMENT SYSTEM EUROPA-VERSION


Englisch:
Do you have what it takes to save the Mushroom Princess?

You'll have to think fast and move even faster to complete this quest! The Mushroom Princess is being held captive by the evil Koopa tribe of turtles. It's up to you to rescue her from the clutches of the Koopa King before time runs out. But it won't be easy. To get to the Princess, you'll have to climb mountains, cross seas, avoid bottomless pits, fight off turtle soldiers and a host of black magic traps that only a Koopa King can devise. It's another non-stop adventure from the SUPER MARIO BROS.!

Players: 1 or 2
For use with the Nintendo Entertainment System.

Screenshots (Anzahl: 4) und YouTube-Video

YouTube-Video vorhanden: » Anzeigen « +
Zeitschriftenscans

Kommentare (Anzahl: 13)
Gastkommentar schreiben
Name: NegCon (Admin)    Beiträge: 1.222 04.10.2016 um 20:22:22 Uhr
Original von Ballermeister
Hier hat sich übrigens ein Screenshot aus dem japanischen SMB2 eingeschlichen (der dritte, aus Welt 3-3).

Danke für den Hinweis, habe den entsprechenden Screenshot eben entfernt.
Zitieren

Name: Ballermeister (Gast) 28.09.2016 um 12:32:00 Uhr
Hier hat sich übrigens ein Screenshot aus dem japanischen SMB2 eingeschlichen (der dritte, aus Welt 3-3).
Zitieren

Name: Ballermeister (Gast) 24.09.2016 um 22:31:11 Uhr
Bin wahrscheinlich der Einzige, der SMB1 und das japanische SMB2 allen anderen Teilen vorzieht, wobei ich die New SMBs aber nicht gespielt habe. Finde nicht nur das direktere Lauf- und Sprungverhalten besser, sondern auch das Leveldesign. Konzentriert sich imo mehr auf das Wesentliche, hat weniger Leerlauf und (in SMB2) den höheren Schwierigkeitsgrad.
Zitieren

Name: Destruktiv    Beiträge: 295 19.06.2015 um 12:40:58 Uhr
Als (Kaufhaus-) Kind dachte ich immer, Mario würde sich mit der Feuerblume in einen Bauarbeiter verwandeln.
Allerdings hielt ich Link im ersten Teil auch für einen Schlittschuhläufer. 
Zitieren

Name: NegCon (Admin)    Beiträge: 1.222 19.06.2015 um 07:32:36 Uhr
Original von hudsh
Zusammen mit "Ice Climber" mein erstes Videospiel. Eigentlich wollte ich mir ja ein Master System kaufen, aber ohne Super Mario wollte ich auch nicht leben. War ganz schön teuer, 148 DM für die Konsole (plus Ice Climber) und 69 DM für das Spiel. Aber es hat sich ja gelohnt...

Hmmm, ich meine mich zu erinnern, dass mein NES inkl. Ice Climber damals (gekauft am 25. Juli 1990) um die 229,- DM gekostet hat. Das Bundle mit SMB war kurze Zeit später dann für ca. 199,- DM erhältlich. SMB hatte der Spielzeugladen, wo ich damals Spiele gekauft habe (bzw. sie mir meist zum Geburtstag oder Weihnachten habe kaufen lassen ) normalerweise einzeln nicht, zumindest kann ich mich nicht daran erinnern. Später hatte ich allerdings Glück, da dort jemand das SMB-Bundle gekauft hatte, aber das Spiel schon besaß und so hat der Verkäufer damals offenbar das Spiel gegen ein anderes ausgetauscht und SMB dann für ca. 59,- DM einzeln verkauft (die Neuauflage mit dem Pixel-Cover). Das habe ich mir dann geschnappt.

Von daher wäre dein NES ja ein richtiges Schnäppchen gewesen. Außer ich erinnere mich falsch, was ich aber fast nicht glaube, weil es schon deutlich mehr als rund 150,- DM gekostet hat, da bin ich mir ziemlich sicher.
Zitieren

Name: hudsh    Beiträge: 469 27.10.2014 um 15:54:28 Uhr
Zusammen mit "Ice Climber" mein erstes Videospiel. Eigentlich wollte ich mir ja ein Master System kaufen, aber ohne Super Mario wollte ich auch nicht leben. War ganz schön teuer, 148 DM für die Konsole (plus Ice Climber) und 69 DM für das Spiel. Aber es hat sich ja gelohnt...
1x editiert. Zuletzt am 18.06.2015 um 17:15:51 Uhr Zitieren

Name: Retrostage    Beiträge: 588 07.06.2012 um 14:57:47 Uhr
Für die Zeit damals der Hammer. Leider ein wenig gealtert, aber insgesamt wegweisend für das ganze Genre. Man denke nur an die ganzen Clone.
Zitieren

Name: retrossos1    Beiträge: 58 12.02.2012 um 15:41:02 Uhr
Naja, vielleicht liegt es daran, dass ich das Spiele erst 10 Jahre nach dem eigentlichen Erscheinungstermin gespielt habe, aber so wirklich klasse fand ich dieses Spiel nicht.
Aber ein großer Fan der Mario Reihe werde ich wohl sowieso nie! Die ersten Levels sind noch ganz spaßig, ab der 7 Welt wurde es damals für mich zu frustig!
Zitieren

Name: Black Diamond    Beiträge: 646 22.07.2011 um 19:56:51 Uhr
Ich hatte ja Ende der 80er ein Sega Master System und bin mit Alex Kid groß geworden.  Meine Cousine hatte aber ein NES mit eben jenem Super Mario Bros. So konnte ich schon früh direkte Vergleiche der beiden großen Hersteller anstellen. Ich habe das Spiel immer sehr gerne gespielt und war damals direkt neidisch. Bis auf die Schwimmabschnitte in...öhm...den fünften Leveln, gab´s kaum etwas zu meckern. Ich habe es eben gerade nochmal gespielt und es macht auch 25 Jahre später immernoch Spaß. 
Zitieren

Name: 7thGuest    Beiträge: 405 12.12.2010 um 01:51:57 Uhr
24. 12. 1992. NES Super Set. Super Mario Bros., Tetris, Nintendo World Cup. Ersteres Highlight. Level 1-4 beendet. Spielende vermutet. NES verlassen, um Bruder zu holen. Bei Rückkehr Lebensverlust in Level 2-1.    Trotzdem gut...
1x editiert. Zuletzt am 12.12.2010 um 01:55:22 Uhr Zitieren

© Copyright 2001 - 2017 by N.i.n.Retro
Seite geladen in 0.0924 Sek.