[Startseite]   [Forum]   [Pinboard]   [Chat]   [Videos]   [Specials]   [Mags]   [Wunschliste]   [Links]   [Kontakt]   [About]   [Impressum]   [Registrieren]
Menü
Final Fight CD (Mega-CD)
«« FIFA International Soccer: Championship Edition ««  »» Flink »»
Boxarts
EUR-PAL (Front)
Ø Wertungen
73% (2 Mags)
83% (4 User)
Infos
Genre: Sidescroll Beat 'em Up
Entwickler: A-Wave
Datenträger: 1 (CD)
Publisher:  
Japan:
USA:
Europa:
Sega
Sega
Sega
Release:  
Japan:
USA:
Europa:
2. April 1993
1993
September 1993
   
Sprache (dt. Release): ???
Sonstiges:
In der europäische Version wurden, im Vergleich zum jap. Original, einige Dinge zensiert. Welche Änderungen vorgenommen wurden erfahrt ihr hier.
 

Spiele die ebenfalls dem "Final Fight"-Franchise angehören:

Beschreibung (Verpackungstext)
Deutsch:
Als Haggar, Cody oder Guy erobern Sie Metro City mit der blanken Faust oder dem Degen oder einem Schlagrohr (Pipe) aus den Händen der Mad Gear Gang zurück!


Englisch:
As Haggar, Cody or Guy, use your bare hands or grab a blade or pipe and reclaim Metro City from the Mad Gear gang!

Screenshots (Anzahl: 11) und YouTube-Video

YouTube-Video vorhanden: » Anzeigen « +
Zeitschriftenscans

Kommentare (Anzahl: 13)
Gastkommentar schreiben
Name: Joe (Gast) 20.06.2016 um 09:54:23 Uhr
Eins meiner ersten MEga Cd Spiele.
Gefällt mir immer noch sehr gut.

Ich mag die etwas extravaganten "Pack" Moves und auch die Farbpalette des Spiels sagt mir sehr zu!
Ist nicht so brilliant wie SoR 2, aber hat einen ganz eigenen Style und Flair.

Also ich gebe eine glatte 2!

PS: Damals (Juli 2003) als ich die Spiel gekauft habe ich ca. 15€ inkl. Versand hinlegen müssen. Heutzutage ziemlich undenkbar...

Grüße

Joe
Zitieren

Name: Black Diamond    Beiträge: 646 20.06.2016 um 00:20:05 Uhr
Unter allen Final Fight Ports ist das hier der beste. Der Arcade-Automat kam 1989 in die Spielhallen, diese Version hier erschien 1993. Es ist eine gute Umsetzung. Die 80iger Musik kommt mal richtig gut rüber und paßt zum Setting. Es ist ein gutes Beat´em Up...mehr aber auch nicht. Zu zweit macht es genauso viel Laune wie Double Dragon oder Streets of Rage. Mir gefällt es.

Der Schnittbericht (unter den Daten in den Infos) ist ja mal der Hammer. So viele lächerliche Änderungen bei der US- und EU-Version gegenüber dem japanischen Original habe ich noch nicht gelesen. Bei MK oder Doom kann man ja das eine oder andere nachvollziehen. Hier fast alles nicht. Solche "Schnitte" sind geschmacklos.
Zitieren

Name: Retro-Nerd    Beiträge: 249 15.08.2014 um 17:24:30 Uhr
Die verwaschene Farbpalette der Mega CD Fassung hat mir nie gefallen. Mittleweile gibt es einen Color Fix, der das Spiel näher an die Arcade Vorlage bringt. Sieht deutlich besser aus, allerdings funktioniert der Patch nur für die japanische Version.

LINK
Zitieren

Name: NJW    Beiträge: 836 15.08.2014 um 16:57:07 Uhr
Ich find Final Fight viel viel langsamer als die Streets Of Rage Reihe.Und ich mag diesen zu bunten look nicht, da fand ich dieses Klischeehafte Punks mit Rosa Haaren etc besser
Zitieren

Name: hudsh    Beiträge: 470 15.08.2014 um 16:47:15 Uhr
Einer der Top-Titel für's Mega CD. An einigen Stellen unfair, insgesamt aber schaffbar.
1x editiert. Zuletzt am 21.06.2016 um 16:22:50 Uhr Zitieren

Name: ShadowAngel    Beiträge: 814 13.05.2011 um 22:55:32 Uhr
Original von SP1282
Nicht in Europa erschienene Spiele zählen zwar grundsätzlich schon, für mich persönlich aber letztlich nur die, die sich für mich auch sinnvoll spielen lassen. Soll heißen, die man zum Laufen kriegt und inhaltlich auch einigermaßen verstehen und genießen kann.

Für das Sega CD gibt es die Mega Cart. Alternativ kopiert man die CDs einfach und ändern den Regionalcode (CD-Rohlinge kosten ja nichts mehr)
Heutzutage ist das wahrlich kein Problem.

Liste der guten, empfehlenswerten Spiele:
Snatcher
Sonic CD
Eternal Champions - Challengers from the Dark Side
Robo Aleste
Dark Wizard
Ecco the Dolphin (Der CD-Soundtrack macht das Spiel besser)
Popful Mail
Panic!
Lunar: The Silver Star
Lunar: Eternal Blue
Silpheed
The Secret of Monkey Island
Wirehead
Kids on Site
NHL '94
NBA Jam
Shining Force CD
Dungeon Explorer
Eye of the Beholder
Mickey Mania
Vay
Lethal Enforcers
Rise of the Dragon (Auch wenn die Fassung nicht ganz so gelungen wie die PC Version ist)
Adventures of Willy Beamish
Road Avenger
Lords of Thunder
Android Assault
Keio Flying Squadron
Soul Star
Thunderhawk
Mansion of Hidden Souls
Final Fight CD

Und wenn man Trash mag:
Masked Rider: Kamen Rider ZO
Corpse Killer
Night Trap


Niemand wird bestreiten, das es für das SCD eine menge Müll gibt, vor allem die meisten FMV Spiele sind Müll aber es gibt auch wirklich gute Spiele und einige Spiele gibt es hier in den besten Versionen.
Zitieren

Name: SP1282    Beiträge: 704 13.05.2011 um 22:37:44 Uhr
Ab wann würdest nicht mehr von wenig sprechen, und zählen für Dich Spiele mit, die in Europa nicht erschienen sind?

Keine Ahnung. Vielleicht tatsächlich so ab fünfunzwanzig, dreißig "sehr guten" Titeln. Meinen Lynx habe ich z.B. wieder verkauft, weil die Zahl der wirklich lohnenswerten Titel fast schon im einstelligen Bereich lag.
Nicht in Europa erschienene Spiele zählen zwar grundsätzlich schon, für mich persönlich aber letztlich nur die, die sich für mich auch sinnvoll spielen lassen. Soll heißen, die man zum Laufen kriegt und inhaltlich auch einigermaßen verstehen und genießen kann.
Für das SCD gab es schon paar tolle Spiele. Dungeon Explorer war echt genial, Snatcher fand ich - trotz leichter Zensuren - ebenfalls spitze.
1x editiert. Zuletzt am 13.05.2011 um 22:41:50 Uhr Zitieren

Name: Riemann80    Beiträge: 171 13.05.2011 um 21:10:55 Uhr
Original von SP1282
Im Endeffekt einer der wenigen lohnenden SCD Titel.

Das würde ich auch unbedingt sagen. Zunächst die Frage: Ab wann würdest nicht mehr von wenig sprechen, und zählen für Dich Spiele mit, die in Europa nicht erschienen sind (z.B. "Heart of the Alien", der Nachfolger von "Another World", oder "Lunar: Eternal Blue")?
Selbst im PAL-Bereich gibt es neben Final Fight z.B. immer noch Robo Aleste, Sonic CD, Shining Force CD, Keio Flying Squadron, Lords of Thunder, Snatcher, Silpheed oder Eternal Champions: Challenge from the Darkside, um einige Titel ohne Mega-Drive-Pendant zu nennen.
Zitieren

Name: ShadowAngel    Beiträge: 814 13.05.2011 um 20:42:05 Uhr
Original von SP1282
Im Endeffekt einer der wenigen lohnenden SCD Titel.

Wenn man bedenkt, dass das SCD nur etwas über 4 Jahre mit Software unterstützt wurde, ist es eigentlich eher erstaunlich, das es doch etwa 20-30 wirklich spielenswerte und gute Titel gibt.
Das Problem ist, das die meisten Menschen beim SCD immer automatisch an den FMV-Müll denken und meinen, es gibt nur solche Spiele.
Zitieren

Name: SP1282    Beiträge: 704 13.05.2011 um 20:27:59 Uhr
Im Endeffekt einer der wenigen lohnenden SCD Titel.
Zitieren

© Copyright 2001 - 2017 by N.i.n.Retro
Seite geladen in 0.0417 Sek.