[Startseite]   [Forum]   [Pinboard]   [Chat]   [Videos]   [Specials]   [Mags]   [Wunschliste]   [Links]   [Kontakt]   [About]   [Impressum]   [Registrieren]
Menü
ECW Anarchy Rulz (PlayStation)
«« Earthworm Jim 2 ««  »» Ehrgeiz »»
Boxarts
EUR-PAL (Front)
Ø Wertungen
78% (2 Mags)
0% (0 User)
Infos
Genre: Wrestling
Entwickler: Acclaim
Datenträger: 1 (CD)
Publisher:  
Japan:
USA:
Europa:
???
Acclaim
Acclaim
Release:  
Japan:
USA:
Europa:
???
18. August 2000
2000
   
Sprache (dt. Release):
Englisch
Sonstiges:
---

Beschreibung (Verpackungstext)
Anarchy in the USA!

  • First-ever blistering Brimstone match plus music from Dope & One Minute Silence!
  • The Bionic Elbow from "The American Dream" Dusty Rhodes!
  • Backlot brawls, all-new finishers & 2-man commentary!
  • Never before seen hardcore table matches!
  • RVD, Tanaka, The Sandman & over 60 extreme wrestlers!

All New Control System!

Screenshots (Anzahl: 0) und YouTube-Video
Keine Screenshots vorhanden.
YouTube-Video vorhanden: » Anzeigen « +
Zeitschriftenscans
Video Games 10/00
by Goemon

Mega Fun 10/00
by AufZumAtem

Kommentare (Anzahl: 1)
Gastkommentar schreiben
Name: ShadowAngel    Beiträge: 814 22.09.2010 um 00:16:32 Uhr
Anarchy Rulz 1999 war der beste PPV den die ECW jemals ablieferte, leider kommt das Spiel an die Klasse nicht heran. Der Vorgänger, Hardcore Revolution, war schon verdammt enttäuschend, da es einfach nur WWF Attitude mit ECW Wrestlern war und gar nicht die Atmosphäre und Eigenheiten der ECW einfing.
Anarchy Rulz schaffte das auch nicht und war nur ein weiteres WWF Attitude Sequel. Das Inferno Match sah lächerlich aus und spielte sich auch schlecht, war quasi eine One-on-One Battle Royal wo man den Wrestler über das Seil in eine schlechte Feuertextur warf. Das Brimstone Match war genauso schlecht.
Alles andere, was die ECW ausmachte, die Hardcore Matches, die Brutalität, es fehlte einfach.
Hinzu kommt, das Acclaim nicht für die vielen Songs der Wrestler zahlen wollte und sie so schlechte Songs bekamen. Sandman ohne Metallicas Enter Sandman ist einfach langweilig. 

Interessant war ledigich der neue Belt Tour Mode, aber das war zu wenig.
Zitieren

© Copyright 2001 - 2017 by N.i.n.Retro
Seite geladen in 0.0181 Sek.