[Startseite]   [Forum]   [Pinboard]   [Chat]   [Videos]   [Specials]   [Mags]   [Wunschliste]   [Links]   [Kontakt]   [About]   [Impressum]   [Registrieren]
Menü
Earthworm Jim 2 (PlayStation)
«« Eagle One: Harrier Attack ««  »» ECW Anarchy Rulz »»
Boxarts
EUR-PAL (Front)
Ø Wertungen
81% (2 Mags)
0% (0 User)
Infos
Genre: Action Jump 'n' Run
Entwickler: Screaming Pink
Datenträger: 1 (CD)
Publisher:  
Japan:
USA:
Europa:
???
Virgin Interactive
Virgin Interactive
Release:  
Japan:
USA:
Europa:
???
1996
November 1996
   
Sprache (dt. Release): ???
Sonstiges:
---
 

Spiele die ebenfalls dem "Earthworm Jim"-Franchise angehören:

Beschreibung (Verpackungstext)
Keine Beschreibung vorhanden.

Screenshots (Anzahl: 0)
Keine Screenshots vorhanden.
Zeitschriftenscans
Video Games 1/97

Mega Fun 4/97
by Segagaga00087

Kommentare (Anzahl: 5)
Gastkommentar schreiben
Name: Retro-Nerd    Beiträge: 249 28.12.2010 um 18:21:53 Uhr
Bei Teil 1 ist wirklich nur die Mega CD Version zu empfehlen, der Schwierigkeitsgrad ist da nicht so happig. Auch wenn 95% hier stark übertrieben sind.

http://www.ninretro.de/game-19-1288.html
Zitieren

Name: NegCon (Admin)    Beiträge: 1.223 28.12.2010 um 18:09:28 Uhr
Original von SP1282
Earthworm Jim hat sich bei mir immer wieder selbst disqualifiziert, obwohl die beiden 16-Bit Titel schon gut waren. Bei Teil 2 war es der Fluglevel - hier haben die Programmierer anscheinend vergessen, dass es nicht die vorrangige Aufgabe eines Videospiels ist, den Spieler zu nerven.
Und der erste Teil wurde gegen Ende sackschwer und es gab - wie auch im zweiten -keine Passwörter und nix. Also bitte, was soll denn sowas?
Dennoch, insgesamt fand ich Teil 2 besser.

Ich fand, anders als allgemein gesagt wird, Teil 2 besser als den Erstling. Hauptsächlich weil EJ2 imo leichter war und ein paar neue Ideen hatte. Den Schwierigkeitsgrad von EJ1 würde ich auch bemängeln, aber wenn ich mich richtig erinnere, konnte man via Tastenkombination ein Cheatmenü aktivieren, womit ich es dann doch noch durchspielen konnte (Teil 2 habe ich allerdings ohne Hilfe durchspielen können) ... zumindest wenn mich meine Erinnerung jetzt nicht trügt.

Von daher finde ich, dass Teil 1 immer überbewertet wurde und Teil 2 etwas unterbewertet ist. Allerdings kann ich nur für die SNES-Versionen sprechen.
1x editiert. Zuletzt am 28.12.2010 um 18:12:20 Uhr Zitieren

Name: SP1282    Beiträge: 704 28.12.2010 um 17:13:31 Uhr
Earthworm Jim hat sich bei mir immer wieder selbst disqualifiziert, obwohl die beiden 16-Bit Titel schon gut waren. Bei Teil 2 war es der Fluglevel - hier haben die Programmierer anscheinend vergessen, dass es nicht die vorrangige Aufgabe eines Videospiels ist, den Spieler zu nerven.
Und der erste Teil wurde gegen Ende sackschwer und es gab - wie auch im zweiten -keine Passwörter und nix. Also bitte, was soll denn sowas?
Dennoch, insgesamt fand ich Teil 2 besser.
1x editiert. Zuletzt am 28.12.2010 um 17:14:01 Uhr Zitieren

Name: NegCon (Admin)    Beiträge: 1.223 27.12.2010 um 14:49:43 Uhr
Original von 7thGuest
"Wer sich noch für 2D-Jump'n'Runs begeistern kann und noch keine 16-Bit-Version des Spiels besitzt, darf zugreifen. Allen anderen rate ich zu moderneren 3D-Genrevertretern."

Soviel also zu Äpfeln und Birnen...

Ja, das war zu jener Zeit, in der 3D-Spiele auf Konsolen total im Kommen waren. Dazu kam auch noch, dass man bzw. einige Redaktionen wohl durch die 16-Bit-Konsolen in Sachen 2D-Jump 'n' Runs übersättigt waren und in 3D-Jump 'n' Runs eine gewisse neue Frische sahen. Dadurch kamen dann wohl solche Äußerungen zustande. Abgesehen davon, sehe ich das auch so, dass 2D und 3D Jump 'n' Runs unterschiedliche Genres sind, wobei es in der aktuellen Konsolengeneration auch kaum noch "reinrassige" 3D Jump 'n' Runs gibt. Da dürften Super Mario Galaxy 1 & 2 die Bekanntesten und Größten sein.
Zitieren

Name: 7thGuest    Beiträge: 405 27.12.2010 um 13:33:26 Uhr
"Wer sich noch für 2D-Jump'n'Runs begeistern kann und noch keine 16-Bit-Version des Spiels besitzt, darf zugreifen. Allen anderen rate ich zu moderneren 3D-Genrevertretern."

Soviel also zu Äpfeln und Birnen...
Zitieren

© Copyright 2001 - 2017 by N.i.n.Retro
Seite geladen in 0.0222 Sek.