[Startseite]   [Forum]   [Pinboard]   [Chat]   [Videos]   [Specials]   [Mags]   [Wunschliste]   [Links]   [Kontakt]   [About]   [Impressum]   [Registrieren]
Menü
Baphomets Fluch (PlayStation)
«« Ballblazer Champions ««  »» Baphomets Fluch II: Die Spiegel der Finsternis »»
Boxarts
EUR-PAL (Front)
Ø Wertungen
70% (2 Mags)
86% (6 User)
Infos
Genre: Point 'n' Click Adventure
Entwickler: Revolution Software
Datenträger: 1 (CD)
Alternative Titel:  
USA:
Broken Sword: The Shadow of the Templars
Publisher:  
Japan:
USA:
Europa:
Nicht erschienen
THQ
SCEE
Release:  
Japan:
USA:
Europa:
Nicht erschienen
31. Januar 1998
Dezember 1996
   
Sprache (dt. Release):
Deutsch
Sonstiges:
Das Spiel unterstützt die PlayStation-Mouse.
 

Spiele die ebenfalls dem "Baphomets Fluch"-Franchise angehören:

Beschreibung (Verpackungstext)
Deutsch:
In Baphomets Fluch kommen modernste Programmierungs-, Animations- und Erzähltechniken zur Anwendung. Dieses Spiel versetzt Dich mitten ins Zentrum des erstaunlichsten, aufregendsten und ausgefallensten Geschichte, die man sich vorstellen kann. Zwei Jahre lang haben Programmierungs- und Designexperten, erfahrene Layout-Künstler, professionelle Zeichentrick-Animationskünstler und Drehbuchautoren ihr Bestes gegeben, um Broken Sword zu vollenden. Entstanden is ein Spiel, dessen abwechlungsreiche Handlung und aufwendige Gestaltung ihresgleichen sucht.


Englisch:
Broken Sword uses advanced programming, animation and storytelling techniques to put you right into the heart of the most amazing, outlandish, and exciting of tales. This is the culmination of over two years' effort by a team of expert programmers and designers, a veteran layout artist, professional cartoon movie animations and scriptwriters. The result is a game unparalleled in terms of rich gameplay and sheer spectacle.

Screenshots (Anzahl: 2)
Zeitschriftenscans
Video Games 3/97
by Goemon

Mega Fun 11/96
by Segagaga00087

Kommentare (Anzahl: 4)
Gastkommentar schreiben
Name: Black Diamond    Beiträge: 646 06.02.2016 um 19:15:05 Uhr
Schließe mich meinen Vorrednern an. Ein tolles Spiel, auch auf der PS1.

Eine Sache gefällt mir aber überhaupt nicht. Der Charakter Nicole Collard, einer der beiden Hauptcharaktäre der Serie, wird in der Deutschen Version völlig ohne einen französischen Akzent und fast emotionslos gesprochen. Die Stimme mag zwar zu FBI-Agentin Scully passen, aber nicht zur Reporterin Nico. Das ist doch total stumpf. Sogar einige Nebencharaktäre haben einen französischen Akzent (zumindest am Anfang in Paris ). Was das angeht irrt sich der Bengel von der Mega Fun gewaltig und es drückt etwas auf die Atmosphäre.
1x editiert. Zuletzt am 02.07.2016 um 12:00:34 Uhr Zitieren

Name: Retro-Nerd    Beiträge: 249 14.02.2013 um 13:09:24 Uhr
Vor allem mit der PSX Maus. Schöne Umsetzung.
Zitieren

Name: Moonstone    Beiträge: 66 13.02.2013 um 23:23:53 Uhr
Die Steuerung und die Ladezeiten sind ganz deutliche Negativpunkte bei Baphomets Fluch. Die Schwächen bei der PSX-Umsetzung konnten dem Spiel jedoch trotzdem nichts anhaben, da Baphomets Fluch insgesamt ein unheimlich gutes Spiel ist.

Eine Welt, fernab von Fantasy-Rollenspielen oder Survival-Horror-Zombies. Endlich erlebte man als Videospieler mal ein Abenteuerspiel in der "realen Welt". Spannung kam dank der fesselnden Geschichte auch ohne Spezial- oder Gruseleffekte auf. Ich konnte nicht aufhören zu spielen ehe ich durch war.

Point&Click-Adventures gehörten nicht zur Massenware auf der PSX. Baphomets Fluch ist für mich spielspaßtechisch auf einer Höhe mit Discworld.
Zitieren

Name: PaffDaddy    Beiträge: 153 03.10.2009 um 22:59:14 Uhr
top umsetzung vom pc.
klasse story.
Zitieren

© Copyright 2001 - 2017 by N.i.n.Retro
Seite geladen in 0.0275 Sek.