[Startseite]   [Forum]   [Pinboard]   [Chat]   [Videos]   [Specials]   [Mags]   [Wunschliste]   [Links]   [Kontakt]   [About]   [Impressum]   [Registrieren]
Menü
X-Kaliber 2097 (Super NES)
«« WWF WrestleMania: The Arcade Game ««  »» X-Men: Mutant Apocalypse »»
Boxarts
US-NTSC (Front)
Ø Wertungen
46% (2 Mags)
30% (1 User)
Infos
Genre: Action Jump 'n' Run
Entwickler: Fupac
Datenträger: 8 MBit (Modul)
Alternative Titel:  
Japan:
Sword Maniac
Publisher:  
Japan:
USA:
Europa:
Toshiba EMI
Activision
???
Release:  
Japan:
USA:
Europa:
11. Februar 1994
Februar 1994
???
   
Sprache (dt. Release): ???
Sonstiges:
---

Beschreibung (Verpackungstext)
Keine Beschreibung vorhanden.

Screenshots (Anzahl: 8) und YouTube-Video

YouTube-Video vorhanden: » Anzeigen « +
Zeitschriftenscans
Printwerbung

Kommentare (Anzahl: 3)
Gastkommentar schreiben
Name: C64er (Gast) 06.02.2013 um 09:32:17 Uhr
Ich mochte es damals ganz gerne und auch heute noch macht es ziemlich laune eigentlich, aber man merkt jetzt doch deutlich die schwächen ... die Zwischen und Endgegner sind leider die größte schwäche ... gerade die Endgegner sind teilweise Unfair und nur Zäh zu besiegen ...
Zitieren

Name: TAPETRVE    Beiträge: 331 30.09.2012 um 02:05:45 Uhr
Woher rührt eigentlich dieses komische 2097-Meme? X-Kaliber 2097, One must Fall 2097, später dann WipEout 2097 (da macht es ja noch halbwegs Sinn, da das Spiel kurz vor 1997 erschienen ist)...
Zitieren

Name: SP1282    Beiträge: 703 13.06.2011 um 11:56:01 Uhr
Dieser "Superhit" erreicht fast schon das Nivau von "Rise of the Robots". Als Kind hab ich das mal aus der Videothek geliehen (ja, die hatte damals sogar Videospiele) und mich gleich über die verschwendeten 2 Mark geärgert. Die angeblich so tolle Musik - ich glaub die war von irgend einer Gruppe komponiert - ist auch nichts Besonderes.
Zitieren

© Copyright 2001 - 2017 by N.i.n.Retro
Seite geladen in 0.0211 Sek.