[Startseite]   [Forum]   [Pinboard]   [Chat]   [Videos]   [Specials]   [Mags]   [Wunschliste]   [Links]   [Kontakt]   [About]   [Impressum]   [Registrieren]
Menü
Batman Returns (Super NES)
«« Batman Forever ««  »» Battle Cars »»
Boxarts
US-NTSC (Front)
Ø Wertungen
71% (3 Mags)
82% (6 User)
Infos
Genre: Sidescroll Beat 'em Up
Entwickler: Konami
Datenträger: 8 MBit (Modul)
Publisher:  
Japan:
USA:
Europa:
Konami
Konami
Konami
Release:  
Japan:
USA:
Europa:
26. Februar 1993
April 1993
1993
   
Sprache (dt. Release): ???
Sonstiges:
---
 

Spiele die ebenfalls dem "Batman"-Franchise angehören:
 
Spiele die ebenfalls dem "DC Comics"-Franchise angehören:

Beschreibung (Verpackungstext)
STOP THE ANIMAL CONTROL PROBLEM IN GOTHAM CITY BEFORE IT GETS TOO WILD!

One versized bird and one slinky cat are out to take control of this urban jungle. Only you, as Batman, possess the power to stop the sinister plots of The Penguin and Catwoman!

Become the Dark Knight as you live out the silver screen adventure in 7 terminally captivating stages. Five levels of difficulty include the Maniac Mode for the most brutal challenge. With a haunting CD quality music track and incredible 3-D simulation you will feel the wrath of the Red Triangle Circus Gang and a slew of demented enemies including the Tattooed Strongman, Roller Clown and Organ Grinder.

Luckily Batman has never been more huge and more powerful encased in amazing animation and armed with relentless attack moves. Hear the bone crushing sound effects with every blow.

Psyche out the psychos with your trusty Batarang and an intricate assortment of kicks, punches, body slams and skull crackers before they terrorize a holiday street festival. Rescue the kidnapped Ice Princess and face Catwoman, but don't be fooled by her purrs as this destructo-feline blows up Shrecks Department Store and flips, kicks and cartwheels to defeat you.

Shriek through high-speed Batmobile chase scenes, slinging Batdiscs to help fend off the fiends. Free the neighborhood kids held hostage in The Penguin's wicked circus train. Finally catch up with that cold-blooded bird brain in his horrific Arctic World hideout guarded by missile toting penguin commandos. And beware of The Penguin's exploding umbrella.

The Bat-Signal is blazing. Use your power to save the gothic urban gauntlet from the predators of the innocent!

For one player.

Screenshots (Anzahl: 21) und YouTube-Video

YouTube-Video vorhanden: » Anzeigen « +
Zeitschriftenscans
Printwerbung

Kommentare (Anzahl: 10)
Gastkommentar schreiben
Name: Murtile    Beiträge: 16 14.02.2017 um 13:07:01 Uhr
Das Spiel ist für mich ein richtig gutes Beat'em Up! Habe es zum "Abschluß" bevor ich es meinem Freund zurück gab auf dem höchsten Schwierigkeitsgrad durchgespielt, aber mit einem kleinen Cheat... das sieht man auch auf dem zweiten Bild hier, mit den max. 7 Leben im Spiel, durch den Cheat hatte man dann 9

Davor sah ich das Spiel im Laden wo die Kids am TV zockten, glaube das war im ProMarkt? Das waren schöne Zeiten!

Wollte gerne noch etwas zum ersten Kommentar von NegCon sagen:
Auch ich musste mich damals zwischen Alien 3 und Batman Returns entscheiden
Wie bereits oben schon angedeutet habe ich das Spiel mehrmals, fast schon zum erbrechen, durchgespielt. Meine Eltern kannten sich natürlich nicht so aus und kauften mir wenige Wochen danach das gleiche Spiel zum Angebot von ca. 30-35 DM
Ich fragte natürlich gleich ob es etwas anderes interessantes gab... die Antwort "Alien 3" was ich schon auf dem GameBoy hatte.
Wir fuhren also am nächsten Tag zurück zum Laden und die Bilder hinten auf der Verpackung sahen SEHR vielversprechend aus! Darum wurde es auch gleich ausgetauscht
Ein bisschen hatte ich es später schon bereut, da eben das Alien 3 doch nicht so leicht  war und die Missionen sich ja auch wiederholten. Richtige Bosskämpfe wie bei Batman gab es auch nicht, nur die Missionen wo man eine "Alien-Mutter" töten muss. Zum Schluß die große Enttäuschung das es keinen Endbosskampf gegen die Alien-Königin gibt
Bloß ein kurze Szene wo die Königin gut dargestellt wird... SEHR SCHADE!
Selbst habe ich es nur bis ins 3. oder 4. Level (von 6 glaube ich) auf Normal geschafft, mit Cheats dann mal schnell durch was es sonst noch gibt, danach hatte ich auch keine Lust mehr.

Batman Returns bietet einfach mehr Abwechslung (Levels, Batmobil!, Gegner, Bosse).
Alien 3 bietet dafür gute düstere Atmosphäre, tolle Balleraction und die Musik im Spiel war auch ziemlich geil!
Man kann die Spiele natürlich nicht direkt miteinander vergleichen, es geht nur um die damalige Entscheidung
Beide haben positive Seiten, nur Batman finde ich etwas besser.
1x editiert. Zuletzt am 14.02.2017 um 13:07:40 Uhr Zitieren

Name: NJW    Beiträge: 792 27.02.2015 um 14:43:51 Uhr
Ein schweres aber gutes Game immernoch und besser als die Mega Drive Fassung Dachte die Ports seien gleich gewesen aber ne falsch gedacht
Zitieren

Name: Panda    Beiträge: 217 27.02.2015 um 13:29:04 Uhr
Ich war grad schon geschockt über die 1- 3+ ist ziemlich gerechtfertigt für das Spiel, genauso hätte ich auch gewertet. Gab klar besseres in dem Genre damals.
Zitieren

Name: NJW    Beiträge: 792 08.09.2013 um 15:35:34 Uhr
Ein ziemlich cooles Batman Game und besser als die Mega Drive Variante,einfach was den Sound und die Kloppereien betrifft. Aber im Kampf gegen Catwoman auch echt schwer dennoch cool cool
Zitieren

Name: Retrostage    Beiträge: 585 27.06.2012 um 21:49:57 Uhr
Klasse Spiel, aber nur einmal durchgespielt. Gegen Ende hin arg schwer. Der Anfang rockt aber derbe, allein die Gegner gegen Fensterscheiben werfen, grandios!
Zitieren

Name: NegCon (Admin)    Beiträge: 1.220 27.08.2010 um 15:20:39 Uhr
Original von 7thGuest
Die TOTAL! hat Batman Returns damals nicht mit einer 1- bewertet, sondern bloß mit einer 3+. Die fehlerhafte Wertung wurde in den News der darauf folgenden Ausgabe (8/93) korrigiert.

Danke für den Hinweis. Das nächste Mal, wenn ich wieder neue Testberichte einscanne, werde ich mal in die TOTAL!-Ausgabe 8/93 schauen und den betreffenden News-Artikel einscannen und hier hinzufügen. Die Wertung wird dann auch korrigiert.

//Edit:
Ich wusste doch, dass ich was vergessen hatte. Danke für den Scan mit der Wertungskorrektur der Total!, die dem Spiel statt einer +3 versehentlich eine 1- gegeben hat. Hab' die Wertung auch in der Datenbank ausgebessert. Jetzt sollte alles stimmen.
2x editiert. Zuletzt am 21.11.2010 um 17:41:34 Uhr Zitieren

Name: 7thGuest (Gast) 26.08.2010 um 19:49:51 Uhr
Die TOTAL! hat Batman Returns damals nicht mit einer 1- bewertet, sondern bloß mit einer 3+. Die fehlerhafte Wertung wurde in den News der darauf folgenden Ausgabe (8/93) korrigiert.
Zitieren

Name: Johny-Retro    Beiträge: 189 16.01.2010 um 01:56:48 Uhr
Durfte ich mal wieder von nem Kumpel ausleihen, hatt mir sehr gut gefallen. Die Animationen waren nett und der Umstand das man seine Kontrahenten schön in die Spielabschnitte reinpfeffern konnte waren bei mir doch ein großes Motivationspotential. Da gingen Glasscheiben und Sitzbänke kaputt, schön wenns so interaktive Spielabschnitte gibt. 
Zitieren

Name: NegCon (Admin)    Beiträge: 1.220 10.09.2009 um 20:14:27 Uhr
Ich hätte mir das Spiel damals beinahe gekauft. Wenn ich in der Spielzeugabteilung eines Bekleidungsgeschäftes (das dort u.a. auch Konsolen- und Handheldgames verkaufte) und habe dort Alien³ und eben Batman Returns angespielt. Am Schluß nahm ich dann Ersteres mit nach Hause... ob das jetzt ein gute Entscheidung war kann ich nicht sagen. Hab' mich damals bei Alien³ jedenfalls nie wirklich ausgekannt.
Zitieren

Name: niche    Beiträge: 100 28.08.2009 um 20:11:32 Uhr
Hab ich sehr oft durchgespielt aber bockschwer war es schon. Die Movepalette ist aber anders als im Test erwähnt doch ein bissle grösser als bei Turtles in Time gewesen.
Zitieren

© Copyright 2001 - 2017 by N.i.n.Retro
Seite geladen in 0.0588 Sek.