[Startseite]   [Forum]   [Pinboard]   [Chat]   [Videos]   [Specials]   [Mags]   [Wunschliste]   [Links]   [Kontakt]   [About]   [Impressum]   [Registrieren]
Menü
Bomb Jack (Game Boy)
«« Blaster Master Jr. ««  »» Bomberman GB »»
Boxarts
Nordamerika (Front)
Ø Wertungen
66% (2 Mags)
78% (2 User)
Infos
Genre: Action Jump 'n' Run
Entwickler: Bit Managers
Datenträger: 1 MBit (Modul)
Publisher:  
Japan:
USA:
Europa:
???
???
Infogrames
Release:  
Japan:
USA:
Europa:
???
???
1992
   
Sprache (dt. Release): ???
Sonstiges:
---

Beschreibung (Verpackungstext)
Keine Beschreibung vorhanden.

Screenshots (Anzahl: 4) und YouTube-Video

YouTube-Video vorhanden: » Anzeigen « +
Zeitschriftenscans

Kommentare (Anzahl: 7)
Gastkommentar schreiben
Name: Retrostage    Beiträge: 580 29.06.2015 um 22:41:58 Uhr
Die sowieso... Ich glaube, es liegt einfach am Helm.
Zitieren

Name: NJW    Beiträge: 790 29.06.2015 um 22:10:45 Uhr
Shovel Knight erinnert eher an Castlevania,Mega Man und vorallem an Duck Tales wegen dem Pogo-Jump
Zitieren

Name: MetalSnake    Beiträge: 93 22.05.2015 um 08:57:31 Uhr
Shovel Knight erinnert dich an Bomb Jack? Ok, habe Shovel Knight nicht selbst gespielt und kenne nur Bilder und das was ich beim durchskippen eines Let's Plays gesehen habe, aber das erinnerte mich eher an Alexx Kidd und Mega Man.  
Zitieren

Name: Retrostage    Beiträge: 580 21.05.2015 um 13:45:46 Uhr
Kenne auch nur die Atari ST Version und die war klasse! Irgendwie hat mich Shovel Knight auch immer wieder an Bomb Jack erinnert.
Zitieren

Name: MetalSnake    Beiträge: 93 21.05.2015 um 09:24:31 Uhr
Oh, das Spiel kenn ich nur vom Atari ST. Da gabs das auch mit Farbe. Fand ich damals sehr cool, habs viel gezockt und ist mir gut im Gedächtnis geblieben. Zur GameBoy Version kann ich aber nichts sagen.
Zitieren

Name: hudsh    Beiträge: 460 20.05.2015 um 20:37:05 Uhr
Super Spiel mit noch besserer Musik. Eine der besten Umsetzungen...
1x editiert. Zuletzt am 29.06.2015 um 16:13:03 Uhr Zitieren

Name: Retrostage    Beiträge: 580 09.07.2013 um 11:45:03 Uhr
Weniger motivierend als der farbige Klassiker, weil der Spielablauf nicht mehr so flüssig wirkt. Trotzdem ein nettes Spielchen für zwischendurch.
1x editiert. Zuletzt am 09.07.2013 um 11:46:23 Uhr Zitieren

© Copyright 2001 - 2017 by N.i.n.Retro
Seite geladen in 0.0372 Sek.