[Startseite]   [Forum]   [Pinboard]   [Chat]   [Videos]   [Specials]   [Mags]   [Wunschliste]   [Links]   [Kontakt]   [About]   [Impressum]   [Registrieren]
Menü
Kid Icarus: Von Mythen und Monstern (Game Boy)
«« Kid Dracula ««  »» Killer Instinct »»
Boxarts
Deutschland (Front)
Ø Wertungen
77% (2 Mags)
79% (3 User)
Infos
Genre: Jump 'n' Run
Entwickler: Nintendo
Datenträger: ???
Alternative Titel:  
USA:
Kid Icarus: Of Myths and Monsters
Publisher:  
Japan:
USA:
Europa:
???
Nintendo
Nintendo
Release:  
Japan:
USA:
Europa:
???
1991
21. Mai 1992
   
Sprache (dt. Release): ???
Sonstiges:
---
 

Spiele die ebenfalls dem "Kid Icarus"-Franchise angehören:

Beschreibung (Verpackungstext)
Deutsch:
Ein spannendes Abenteuer mit mythischer Herausforderung!

Aufregung im Engel-Land. Mythische Monster treiben ihr Unwesen. Hilf unserem Helden Pit, bekannt als Kid Icarus, die Monster zu vertreiben. Nur mit seinem zuverlässigen Bogen bewaffnet, kämpfst Du gegen die Bösen und findest dabei die Drei Heiligen Schätze, welche die Göttin Palutena versteckt hat. Aber erst wenn Du diese Abenteuer bestanden hast, bist Du stark genug, um den Kampf gegen die Dunklen Kräfte, die Engel-Land bedrohen, aufzuhemen!

Auf Deinem Weg durch die unheimlichen Tiefen der Unterwelt bis hinauf zu den Türmen des Himmelsschlosses triffst Du auf alte Freunde und neue Gegner, wie dem hilfreichen Steinernen Wächter oder dem gefürchteten Auberginen-Zauberer. Finde den Hammer, mit dem Du besondere Wände einreißen kannst und entdecke Gegenstände, welche Dir bei Deinem Abenteuer weiter helfen können.

Trainiere hart und kämpfe noch härter - denn Pit's Abenteuer lassen die Taten von Herkules wie ein Spaziergang erscheinen.


Englisch:
A Light-hearted Adventure With Mythical Challenges!

All of Angel Land is up to its halos in woes! Mythical monsters are running rampant and Pit, the original Kid Icarus, must save the realm again. Armed with his trusty bow, he'll zap the bad guys and find the three magical treasures hidden by Palutana. Only after this grueling training will he be strong enough to take on the dark forces behind Angel Land's trouble.

Pit will encounter old friends and new enemies, from helpful Centurions to the dreaded Eggplant Wizard, as he journeys from the depths of the underworld to the towers of the sky palace. Find hammers to shatter special walls and reveal helpful items. Collect hearts by fighting off Pit's foes. Train hard and battle harder. Pit's challenges make the labors of Hercules look like a walk in the park!

Screenshots (Anzahl: 4) und YouTube-Video

YouTube-Video vorhanden: » Anzeigen « +
Zeitschriftenscans
Play Time 3/92

Video Games 1/92

Kommentare (Anzahl: 3)
Gastkommentar schreiben
Name: NJW    Beiträge: 792 09.01.2015 um 21:49:50 Uhr
So kann mir mal einer erklären was der Hook des Spiels ist, ich habs heute wie damals nie verstanden und konnte nicht die Faszination dahinter verstehen Metroid macht mir Spaß, Zelda ebenso aber das will sich mir nie erschließen warum auch immer Erklärt mal einer was die NES Version damals so großartig gemacht hat und was die GB Version besser oder schlechter macht Vielleicht krieg ich ja noch die Initialzündung
Zitieren

Name: hudsh    Beiträge: 461 13.06.2011 um 15:56:03 Uhr
Zur Zeit mein absolutes Lieblingsspiel auf dem Gameboy. Gefällt mir fast besser als der erste Teil.
1x editiert. Zuletzt am 11.04.2015 um 16:49:08 Uhr Zitieren

Name: hudsh (Gast) 15.03.2011 um 18:34:30 Uhr
Das Spiel wird einfacher, wenn man ein Dauerfeuerpad benutzt und die Endgegner aus kurzer Distanz erledigt (klappt natürlich nur am Super-Gameboy...). Grafik und Sound sind für Gameboy-Verhältnisse gut, mir gefällt's besser als die NES-Version!
Zitieren

© Copyright 2001 - 2017 by N.i.n.Retro
Seite geladen in 0.0534 Sek.