[Startseite]   [Forum]   [Pinboard]   [Chat]   [Videos]   [Specials]   [Mags]   [Wunschliste]   [Links]   [Kontakt]   [About]   [Impressum]   [Registrieren]
Menü
Das Dschungelbuch (Game Boy)
«« Darkwing Duck ««  »» Der König der Löwen »»
Boxarts
Deutschland (Front)
Ø Wertungen
78% (2 Mags)
75% (1 User)
Infos
Genre: Jump 'n' Run
Entwickler: Eurocom Entertainment Software
Datenträger: ???
Alternative Titel:  
USA:
Disney's The Jungle Book
Publisher:  
Japan:
USA:
Europa:
???
Virgin Interactive
THQ
Release:  
Japan:
USA:
Europa:
???
August 1994
1994
   
Sprache (dt. Release): ???
Sonstiges:
---
 

Spiele die ebenfalls dem "Dschungelbuch"-Franchise angehören:

Beschreibung (Verpackungstext)
Keine Beschreibung vorhanden.

Screenshots (Anzahl: 0)
Keine Screenshots vorhanden.
Zeitschriftenscans

Kommentare (Anzahl: 5)
Gastkommentar schreiben
Name: Segagaga00087    Beiträge: 198 21.07.2015 um 01:45:40 Uhr
Aladdin z.B. war das beliebteste Sega Mega Drive Jump 'n' Run spiel in der 90er!
Und er zählt auch als der Dritt meistverkaufte Spiel von Mega Drive (ca. 4 Millionen)
Quelle: https://en.wikipedia.org/wiki/List_of_best-selling_video_games#Sega_Genesis.2FMega_Drive
Zitieren

Name: ShadowAngel    Beiträge: 802 20.07.2015 um 14:06:17 Uhr
Original von Segagaga00087
Allge. waren alle von Disney-Spiele besser. Weil die Amis mit Sega mehr beliebter war als von Nintendo.

Bleibt nur die Frage, was die Popularität des Mega Drives in den USA mit dem Spiel hier zu tun hat. Alle Versionen vom Dschungelbuch wurden in Großbritannien entwickelt: Die Mega Drive, SNES und PC Fassungen von Virgin Interactive, die Master System und Game Gear Version von Syrox Development und die NES und Game Boy Fassungen von Eurocom. 

Wenn die Mega Drive Version die beste ist, hat es wohl eher was damit zu tun, das die europäischen Entwickler aufgrund der Heimcomputer einfach besser mit nem 68000er und Z80 klar kamen als mit den CPUs der  Nintendokonsolen
Zitieren

Name: Segagaga00087    Beiträge: 198 15.07.2015 um 14:18:38 Uhr
Allge. waren alle von Disney-Spiele besser. Weil die Amis mit Sega mehr beliebter war als von Nintendo.
Zitieren

Name: NJW    Beiträge: 790 13.07.2015 um 23:43:00 Uhr
Ich ja die Mega Drive Fassung davon und auch mal die GB Version gespielt.Ka ich finde die GB Fassung hat zwar ein paar schöne Sachen wenns um die Grafik geht aber spielerisch und dem Sprungverhalten sehr sehr strange.Ich bezeichne auch für mich die Mega Drive Fassung als die beste,die ich je gespielt hab
Zitieren

Name: hudsh    Beiträge: 460 05.05.2013 um 16:06:24 Uhr
Die Dschungelbücher für die Konsolen von einst sind schon ziemlich unterschiedlich ausgefallen. Der VG-Red. hat vollkommen recht, wenn er das Spiel als sehr leicht bezeichnet - allerdings braucht man schon einen guten Orientierungssinn, um hier einigermaßen voranzukommen. Besonders die Levels 7 und 8 dauern schon mal ein paar Stunden, wenn man sie zum ersten Mal spielt.
Zitieren

© Copyright 2001 - 2017 by N.i.n.Retro
Seite geladen in 0.0182 Sek.