[Startseite]   [Forum]   [Pinboard]   [Chat]   [Videos]   [Specials]   [Mags]   [Wunschliste]   [Links]   [Kontakt]   [About]   [Impressum]   [Registrieren]
Menü
Urban Champion (NES)
«« Ufouria: The Saga ««  »» Volleyball »»
Boxarts
US-NTSC (Front) [2nd Release]
Ø Wertungen
15% (1 Mag)
0% (0 User)
Infos
Genre: Beat 'em Up
Entwickler: Nintendo
Datenträger: ???
Publisher:  
Japan:
USA:
Europa:
Nintendo
Nintendo
???
Release:  
Japan:
USA:
Europa:
14. November 1984
Juni 1986
???
   
Sprache (dt. Release): ???
Sonstiges:
---

Beschreibung (Verpackungstext)
Are you tough enough to take on the baddest guys on the block?

Think you're tough, huh? Well, you better be. Because you've got to be quick on your feet and fast with your hands to become the next URBAN CHAMPION. You've got to block, fake and land punches that will knock your opponent off the screen. Do that three times and there will be a confetti celebration in your honor as you become the new URBAN CHAMPION. But watch out. Just when you think you've beat him to the punch, you fall into an open manhole! Or get hit by a falling flower pot! Think you can handle the action? Then prove it. Play by yourself or challenge a friend, either way you'll have a knockout time defeating the toughest guys in the neighborhood in URBAN CHAMPION.

Players: 1 or 2

Screenshots (Anzahl: 2) und YouTube-Video

YouTube-Video vorhanden: » Anzeigen « +
Zeitschriftenscans

Kommentare (Anzahl: 6)
Gastkommentar schreiben
Name: NegCon (Admin)    Beiträge: 1.217 17.08.2011 um 19:27:41 Uhr
Original von SP1282
Wenn du Star Tropics im Original zocken willst empfehle ich dir, die Batterie vorher auszutauschen. Ich hab es vor ein paar Jahren - ich glaub es war 2008 - noch im Original fast durchgespielt (hatte mir eigentlich extra für dieses Spiel ein NES besorgt), aber hatte dabei immer Angst, dass die Batterie schlapp macht. Das Spiel ist Anfang der 90er erschienen und laut Nintendo sind die Batterien für ca. 7 Jahre ausgelegt. Ach ja, am Anfang erscheint es sauschwer (ist es aber nicht wirklich), gegen Ende wird es sauschwer und stellenweise recht unlogisch (unsichtbare Plattformen, etc.).

Star Tropics II gefällt mir zwar nicht so gut wie Teil eins, ist aber in Sachen Spielspaß immer noch besser als ein Großteil der heutigen Games. Es war wohl ursprünglich sogar mal fürs SNES geplant. Für eine Wiederbelebung wäre ich nicht unbedingt - eher für eine Neuinterpretation. So wie bei Ys I und II auf dem DS.

Ich bin am Überlegen, mein NES ist z.Z. nicht aufgebaut und atm habe ich irgendwie nicht soviel Lust am Röhrenfernseher zu Zocken bzw. mich zum Zocken davor zu hocken. Normalerweise spiele ich am TFT, da hängen auch die meisten Konsolen dran. Das mit der Batterie war aber ein guter Tipp. Ich weiß gar nicht ob die überhaupt noch funktioniert. Bei mein Modul von Super Mario World, das ich Mitte 1992 zusammen mit dem SNES bekommen habe, ist die Batterie schon seit ein paar Jahren leer. Wird wohl bei StarTropics ähnlich sein.

Bzgl. Neuinterpretation, ich glaube wenn heutzutage nochmal ein StarTropics kommen würde, wär's wahrscheinlich auch sowas in der Art ohne direkten Bezug zu den früheren Spielen.
Zitieren

Name: SP1282    Beiträge: 703 17.08.2011 um 10:56:25 Uhr
Original von NegCon
Hatte jetzt nochmal nachgeschaut und steht sogar im Regal... hatte ich mir vor ein paar Jahren über eBay geholt, aber bis jetzt noch nicht wirklich gespielt. StarTropics II würde mich natürlich auch interessieren, auch wenn's vielleicht dann schlechter als der Vorgänger ist. Das wäre eigentlich ein Franchise, das Nintendo zumindest auf dem Handheld wiederbeleben könnte.

Wenn du Star Tropics im Original zocken willst empfehle ich dir, die Batterie vorher auszutauschen. Ich hab es vor ein paar Jahren - ich glaub es war 2008 - noch im Original fast durchgespielt (hatte mir eigentlich extra für dieses Spiel ein NES besorgt), aber hatte dabei immer Angst, dass die Batterie schlapp macht. Das Spiel ist Anfang der 90er erschienen und laut Nintendo sind die Batterien für ca. 7 Jahre ausgelegt. Ach ja, am Anfang erscheint es sauschwer (ist es aber nicht wirklich), gegen Ende wird es sauschwer und stellenweise recht unlogisch (unsichtbare Plattformen, etc.).

Star Tropics II gefällt mir zwar nicht so gut wie Teil eins, ist aber in Sachen Spielspaß immer noch besser als ein Großteil der heutigen Games. Es war wohl ursprünglich sogar mal fürs SNES geplant. Für eine Wiederbelebung wäre ich nicht unbedingt - eher für eine Neuinterpretation. So wie bei Ys I und II auf dem DS.
Zitieren

Name: NegCon (Admin)    Beiträge: 1.217 16.08.2011 um 14:18:39 Uhr
Original von SP1282
Star Tropics wäre wirklich lohnenswert, für mich bis heute eines der besten NES-Spiele. Evtl. sollte man die ein oder andere fiese Stelle abändern - normalerweise mag ich es nicht, wenn bei Neuauflagen zu sehr ins eigentliche Spiel eingegriffen wird, aber hier wäre es sinnvoll. Eine Neuauflage von Urban Champions würd ich mir dagegen eher nicht holen, auch nicht in 3D.
Star Tropics 2 fand ich übrigens nur noch ok - an den genialen Vorgänger kam es nicht mehr ran.

Das 3D wird bei Urban Champion wohl auch nur verwendet um das Spiel überhaupt noch für irgendwen attraktiv zu machen. Für mich ist das einer der Titel, die man sich heutzutage eher aus Sammelleidenschaft zulegt und nicht, weil man z.B. das Gameplay so interessant findet und es unbedingt spielen will. Als 99 Cent-Spiel wär's noch ok, da man vielleicht ein paar Std., wenn überhaupt so lange, Spaß damit hat, aber Nintendo will ja 5,- € dafür, was schon bisschen happig ist.

Für Titel wie StarTropics wäre ich auch bereit 5,- € hinzulegen, zumindest als 3D-Titel. Lustigerweise hatte ich bis vorhin eben sogar fast vergessen, dass ich es in meiner Sammlung habe. Hatte jetzt nochmal nachgeschaut und steht sogar im Regal... hatte ich mir vor ein paar Jahren über eBay geholt, aber bis jetzt noch nicht wirklich gespielt. StarTropics II würde mich natürlich auch interessieren, auch wenn's vielleicht dann schlechter als der Vorgänger ist. Das wäre eigentlich ein Franchise, das Nintendo zumindest auf dem Handheld wiederbeleben könnte.
Zitieren

Name: SP1282    Beiträge: 703 16.08.2011 um 11:26:42 Uhr
Original von NegCon
Am 18.8 soll doch tatsächlich dieses Spiel als 3D Classics im eShop des 3DS erscheinen. Wenn es scheinbar nur NES-Spiele sind, die Nintendo in 3D nochmal neu veröffentlicht, dann könnten sie doch wenigstens mal sowas wie StarTropics und StarTropics II bringen. :wand:

Star Tropics wäre wirklich lohnenswert, für mich bis heute eines der besten NES-Spiele. Evtl. sollte man die ein oder andere fiese Stelle abändern - normalerweise mag ich es nicht, wenn bei Neuauflagen zu sehr ins eigentliche Spiel eingegriffen wird, aber hier wäre es sinnvoll. Eine Neuauflage von Urban Champions würd ich mir dagegen eher nicht holen, auch nicht in 3D.
Star Tropics 2 fand ich übrigens nur noch ok - an den genialen Vorgänger kam es nicht mehr ran.
1x editiert. Zuletzt am 16.08.2011 um 11:28:04 Uhr Zitieren

Name: NegCon (Admin)    Beiträge: 1.217 15.08.2011 um 21:37:28 Uhr
Am 18.8 soll doch tatsächlich dieses Spiel als 3D Classics im eShop des 3DS erscheinen. Wenn es scheinbar nur NES-Spiele sind, die Nintendo in 3D nochmal neu veröffentlicht, dann könnten sie doch wenigstens mal sowas wie StarTropics und StarTropics II bringen.
Zitieren

Name: Johny-Retro    Beiträge: 189 23.03.2010 um 08:19:33 Uhr
*lach Ja, das dachte ich mir das Urban Champion beim Test verissen wird, zurecht keine Frage. Das spiel übte damals eine gewisse Faszination auf mich aus, vermutlich weil es auf ner Vorführstation im Kaufhaus lief. Irgendwann hab ich es dann mal in die Finger bekommen, habe mich auch ne Zeitlang damit beschäftigt, mehr aber auch nicht.
Zitieren

© Copyright 2001 - 2017 by N.i.n.Retro
Seite geladen in 0.0309 Sek.