[Startseite]   [Forum]   [Pinboard]   [Chat]   [Videos]   [Specials]   [Mags]   [Wunschliste]   [Links]   [Kontakt]   [About]   [Impressum]   [Registrieren]
Menü
Dragon: The Bruce Lee Story (Super NES)
«« Dragon's Lair ««  »» Drakkhen »»
Boxarts
EUR-PAL (Front)
Ø Wertungen
78% (2 Mags)
85% (1 User)
Infos
Genre: Beat 'em Up
Entwickler: Virgin Interactive
Datenträger: 16 MBit (Modul)
Publisher:  
Japan:
USA:
Europa:
???
Acclaim
Virgin Interactive
Release:  
Japan:
USA:
Europa:
???
Juli 1995
23. Februar 1995
   
Sprache (dt. Release): ???
Sonstiges:
---
 

Spiele die ebenfalls dem "Dragon: The Bruce Lee Story"-Franchise angehören:

Beschreibung (Verpackungstext)
Martial arts action is defined by only one man: Bruce Lee! Now enter the world of Dragon for the ultimate martial arts showdown... authentic, fierce, brutal. It's a jeet kune do fight to the finish with multiple combat modes, deadly weapons and chain-wielding villains. In the end, you must face The Phantom... in a mystical battle for your very soul!

3-Player Fighting Action With Multi-Player Adapter.

Screenshots (Anzahl: 2) und YouTube-Video

YouTube-Video vorhanden: » Anzeigen « +
Zeitschriftenscans
Printwerbung

Kommentare (Anzahl: 5)
Gastkommentar schreiben
Name: NJW    Beiträge: 790 21.09.2013 um 18:32:16 Uhr
Oha den einzigen Ausraster den ich hatte war bei... Street Fighter II für den Gameboy und ich hatte noch den Ziegelstein Gameboy,hab dann im Kampf gegen Bison,weil ich es auf nem höheren Schwierigkeitsgrad gezockt habmeinfach dem Bildschirm des Gameboys ne Kopfnuss gegegben Da musste ein neuer her und zwar der Pocket der eh besser war
Und jetzt wo du die Köche erwähnst,erinnerts mich ein bisschen an das Game und ich bin mir sicher dass es das war aber nicht schlecht dass du das Teil noch reparieren konntest
1x editiert. Zuletzt am 21.09.2013 um 18:33:16 Uhr Zitieren

Name: SP1282    Beiträge: 703 21.09.2013 um 10:48:36 Uhr
Original von NJW
Achja auch eines der beat em ups die ich gerne gespielt hab,erinner mich nur dass es bockschwer war.Aber hat irgendwer noch gescheite Erinnerungen an das Ding :)

Na klar. Jede Menge Wutanfälle hatte ich da als Jugendlicher, wenn ich mal wieder von den zwei Köchen oder anderen verkloppt worden bin - obwohl ich eigentlich beim Zocken sonst eher ruhig geblieben bin. Schon der erste Gegner war ne harte Nuss. Irgendein Spiel - es kann gut sein dass es dieses war, hat mich mal so in Rage getrieben, dass ich was sehr Dummes gemacht habe. Ich glaub es war Dragon... Hab es in eine Ecke geworfen und dabei ist das Modul auseinandergebrochen. Zwei Sachen waren besonders blöd dabei. Erstens, es war ein Spiel aus der Videothek, zweitens, die Halterung für die Schraube war gebrochen. Was habe ich gemacht? Habe das Modul ganz sorgsam und präzise mit Modellkleber (!!!) zusammengeklebt und auch die Schraube entsprechend eingeklebt. Das Modul lief zum Glück noch einwandfrei und wanderte unauffällig zurück in die Videothek...
Zitieren

Name: NJW    Beiträge: 790 21.09.2013 um 04:18:59 Uhr
Achja auch eines der beat em ups die ich gerne gespielt hab,erinner mich nur dass es bockschwer war.Aber hat irgendwer noch gescheite Erinnerungen an das Ding
Zitieren

Name: KillBill_158 (Gast) 25.01.2012 um 11:08:07 Uhr
Hallo, bist du der Hanman der das Teil damals ins Deutsche übersetzt hat dann meld dich mal im Bord dein Patch ist im www nicht mehr aufzufinden und Sephierot hat ja leider auch kein Kontakt mehr zu dir ...

Liebe grüsse und hier der Link:
http://www.snes-projects.de/forum/index.php?page=Thread&postID=10225#post10225
Zitieren

Name: Hanman    Beiträge: 8 22.12.2011 um 10:36:28 Uhr
Dragon ist für mich neben Super Mario Kart und Super Mario World defintiv DAS Spiel meiner Kindheit. Ich habe früher Stunden mit freunden zugebracht das Teil rauf und runter zu spielen. Echt schade ist bloß, dass Bruce tatsächlich keine wirklichen Special Moves drauf hat.....
Zitieren

© Copyright 2001 - 2017 by N.i.n.Retro
Seite geladen in 0.0263 Sek.