[Startseite]   [Forum]   [Pinboard]   [Chat]   [Videos]   [Specials]   [Mags]   [Wunschliste]   [Links]   [Kontakt]   [About]   [Impressum]   [Registrieren]
Menü
K.H. Rummenigge's Player Manager (Super NES)
«« Justice League Task Force ««  »» Kawasaki Superbikes »»
Boxarts
GER-PAL (Front)
Ø Wertungen
51% (3 Mags)
50% (1 User)
Infos
Genre: Soccer
Entwickler: Anco
Datenträger: 8 MBit (Modul)
Publisher:  
Japan:
USA:
Europa:
???
???
Imagineer
Release:  
Japan:
USA:
Europa:
???
???
1993
   
Sprache (dt. Release):
Deutsch
Sonstiges:
In Europa auch als "Kevin Keegan's Player Manager" erschienen.

Beschreibung (Verpackungstext)
EIN TRAUM WIRD WAHR!

Die neueste Fußball-Managementsimulation und das weltberühmte KICK OFF können jetzt unabhängig voneinander oder über eine Verbindung gespielt werden!

KICK OFF: Mit 1- oder 2-Spieler-Option, zahlreichen Geschicklichkeitsstufen, Challenge-Pokal und Übungsfunktion!

MANAGER: 3 Management-Fähigkeitsstufen, Liga mit drei Divisionen und 2 Pokalwettbewerbe! Nehmen Sie persönlich an der Action teil, oder schauen Sie nur zu - oder lassen Sie sich vom Computer die Ergebnisse vorhersagen!

ECHTZEIT-ACTION, in der die anderen 47 Manager ihre Vereine unter demselben Druck und Streß wie Sie verwalten müssen. Lebhafter Trainermarkt mit strenger Finanzkontrolle, Mannschaftsarzt, Trainer, Talentsucher, Aufstiegs- und Abstiegskämpfe - alles ist dabei - und wie im wirklichen Fußballleben knistert auch hier die Atmosphäre voll nervenzerreißender Spannung!

Player Manager ist ein wahrhaftiger Knüller, der Ihnen viele Stunden Spaß bringen wird!

Screenshots (Anzahl: 2)
Zeitschriftenscans

Kommentare (Anzahl: 1)
Gastkommentar schreiben
Name: Goemon    Beiträge: 82 23.10.2010 um 17:02:03 Uhr
Da ist er.DER Fussball Manager für´s SNES.
So dachte ich damals, als die ersten Vorberichte in den gängigen Magazinen aufschlugen.
Doch schon bald begann ich zu grübeln, ob nicht wieder so ein Spiel entsteht,Großer Name nichts dahinter.
Egal, am Erscheinungstag gleich das Spiel gekauft.
Was für ein Fehler!
Ein „netter“ Versuch,mehr aber auch nicht.
Ein paar Tage hab ich mich durch das Spiel gequält. Ich wollte es einfach nicht wahr haben, dass es ein schlechtes Spiel ist.
Der Verkauf folgte dann prompt.
Zitieren

© Copyright 2001 - 2017 by N.i.n.Retro
Seite geladen in 0.0335 Sek.