[Startseite]   [Forum]   [Pinboard]   [Chat]   [Videos]   [Specials]   [Mags]   [Wunschliste]   [Links]   [Kontakt]   [About]   [Impressum]   [Registrieren]
Menü
Joysticks: Die Qual der Wahl

Kommentare (Anzahl: 4)
Gastkommentar schreiben
Name: Goemon    Beiträge: 82 09.04.2010 um 09:55:52 Uhr
Den Competition Pro fand ich damals gar nicht toll.Im Gegensatz zu vielen meiner Freunde, die ihn klasse fanden.
Ich brauchte immer einen Stick mit Saugnäpfen drunter.
Aus heutiger Sicht, steht das Sony Pad vor dem SNES Pad gefolgt vom Saturn Pad.
Zitieren

Name: PaffDaddy    Beiträge: 153 08.04.2010 um 18:26:01 Uhr
1. PSX23 Controller
2. XBOX 360 Controller
3. Dreamcast Controller

ist meine reihenfolge.
Zitieren

Name: NegCon (Admin)    Beiträge: 1.223 08.04.2010 um 16:33:14 Uhr
Ich weiß auch nicht woran es lag, aber irgendwie fand ich die Gamepads des Master System und Mega Drive immer irgendwie etwas schwammig und die Druckpunkte der Buttons lagen mir da nicht so. Allerdings habe ich keine Ahnung ob das wirklich so war, oder ob ich einfach zu sehr das NES- und SNES-Pad gewohnt war. Der NES-Controller ist für mich, vor allem aus heutiger Sicht, immer noch eine große Meisterleistung. Das Digitalsteuerkreuz und die Buttons sind ja immer noch Referenz was das "Druckgefühl" angeht und meiner Meinung nach kann man da auch nichts großartig verbessern bzw. reicht es wenn man bei neuen Controllern diese Steuerungselemente gleich gut übernimmt. Das SNES-Pad war natürlich auch sehr gut und eine sinnvolle Erweiterung des NES-Pads. Sony kopiert ja bis heute hin das Grundlayout des SNES-Controllers, also auch heute noch zeitgemäß.
Zitieren

Name: Johny-Retro    Beiträge: 189 07.04.2010 um 19:33:49 Uhr
Ein paar kenne ich selbst als "Handwerkszeug vergangener Tage", den Quickjoy/Turbo kannste aber sowas von in die Tonne kippen. Die Competion/Pro sind allerdings wirklich erste Sahne, hatte die glaub ich beim Amiga. Die besten Gamepads sind, für mich, immer noch die NES Gamepads, ka warum die liegen mir auch heute noch am besten...dicht gefolgt von den SNES Pads, Platz 3 belegen bei mir die PS1/2/3 Pads. Die Sega Pads sind nicht schlecht, lagen mir aber nie wirklich, komischerweise hatte ich den Arcade Power Stick, weiß aber echt nicht mehr woher.    Den fand ich jedenfalls Top!
Zitieren

© Copyright 2001 - 2017 by N.i.n.Retro
Seite geladen in 0.0353 Sek.