[Startseite]   [Forum]   [Pinboard]   [Chat]   [Videos]   [Specials]   [Mags]   [Wunschliste]   [Links]   [Kontakt]   [About]   [Impressum]   [Registrieren]
Menü
TopGuy: Der Famicom-Handheld
SuperPro 3/94
by 7thGuest

Kommentare (Anzahl: 3)
Gastkommentar schreiben
Name: ShadowAngel    Beiträge: 814 28.01.2011 um 22:04:28 Uhr
Die Testberichte werden aber wohl trotzdem in Deutschland geschrieben worden sein. Üblicherweise wurden dann doch nur die Artikel übernommen, das war bei der Play Time schließlich auch so.

Der Artikel ist auch wieder furchtbar übersetzt. Joker im Ärmel? Ich dachte da hat man die Asse? 

Original von 7thGuest
Tatsache. Das erklärt jetzt auch die miserable Qualität dieses Blättchens: Aus England kam schließlich eine ganze Reihe mieser Fachmagazine.

Einige der besten britischen Magazine wie etwa die Maximum (gibt nur 7 Ausgaben, tolles Magazin mit hoher Qualität) haben leider nicht lange überlebt. Ausnahmen waren da wohl die Edge und die C&VG aber Beispiele für gute Qualität.
Aber das war oder ist hierzulande ja nicht viel anders, ein paar gute Magazine (die irgendwann kaputt gemacht wurden) und vieles was bei näherer Betrachtung auch nichg gut war. Die Video Games würde ich z.B. auch eher zu den mieseren Magazinen zählen mit all ihren Fehlbewertungen und merkwürdigen Ansichten.
Zitieren

Name: 7thGuest    Beiträge: 405 28.01.2011 um 18:17:51 Uhr
Tatsache. Das erklärt jetzt auch die miserable Qualität dieses Blättchens: Aus England kam schließlich eine ganze Reihe mieser Fachmagazine.
Zitieren

Name: NegCon (Admin)    Beiträge: 1.223 28.01.2011 um 13:19:13 Uhr
Durch Zufalle, weil ich nach Infos zum TopGuy gegooglet habe, bin ich auf das hier gestoßen. Kann es sein, dass die "Super Pro" nur eine ins Deutsche übersetzte Version der damals in UK erschienenen "Super Gamer" war? Der Artikel und das quasi identische Layout sprechen eigentlich sehr dafür.
Zitieren

© Copyright 2001 - 2017 by N.i.n.Retro
Seite geladen in 0.9863 Sek.