[Startseite]   [Forum]   [Pinboard]   [Chat]   [Videos]   [Specials]   [Mags]   [Wunschliste]   [Links]   [Kontakt]   [About]   [Impressum]   [Registrieren]
Menü
Napple Tale: Arsia in Daydream (Dreamcast)
«« Nanatsu no Hikan: Senritsu no Bishou ««  »» NBA 2K »»
Boxarts
JAP-NTSC (Front)
Ø Wertungen
70% (1 Mag)
0% (0 User)
Infos
Genre: Jump 'n' Run / Rollenspiel
Entwickler: Chime
Datenträger: 1 (GD)
Publisher:  
Japan:
USA:
Europa:
Sega
Nicht erschienen
Nicht erschienen
Release:  
Japan:
USA:
Europa:
19. Oktober 2000
Nicht erschienen
Nicht erschienen
   
Sprache (dt. Release): Nicht erschienen
Sonstiges:
---

Beschreibung (Verpackungstext)
Keine Beschreibung vorhanden.

Screenshots (Anzahl: 0) und YouTube-Video
Keine Screenshots vorhanden.
YouTube-Video vorhanden: » Anzeigen « +
Zeitschriftenscans

Kommentare (Anzahl: 2)
Gastkommentar schreiben
Name: ShadowAngel    Beiträge: 814 11.05.2013 um 20:06:12 Uhr
Tolles Spiel, das einzige gute 2D (bzw. "2.5D") Jump n' Run auf dem Dreamcast. Tolles Leveldesign und gutes Gameplay gepaart mit Humor und Anspielungen auf Märchen- und Theaterstücke der Vergangenheit. Ein bisschen Alice in Wonderland, Pierrot taucht auf. Die Musik ist von Yoko Kanno und einfach wunderschön.

Beim Gameplay kann man sagen eine Mischung aus Sonic Adventure (3D Oberwelt) und Nights into Dreams (die eigentlichen Levels)

Soweit ich weiß, war es das einzige Spiel von Chime, ein Entwicklerteam das nur aus Frauen bestand und Sega hat dieses tolle Spiel nur in Japan veröffentlicht 
Zitieren

Name: Destruktiv    Beiträge: 295 08.05.2013 um 17:14:04 Uhr
Tolles,japanisches, Cover.
Spiel sagt mir leider nichts.
Zitieren

© Copyright 2001 - 2017 by N.i.n.Retro
Seite geladen in 0.0147 Sek.