[Startseite]   [Forum]   [Pinboard]   [Chat]   [Videos]   [Specials]   [Mags]   [Wunschliste]   [Links]   [Kontakt]   [About]   [Impressum]   [Registrieren]
Menü
Command & Conquer (Saturn)
«« College Slam ««  »» Congo the Movie: The Lost City of Zinj »»
Boxarts
EUR-PAL (Front)
Ø Wertungen
88% (3 Mags)
92% (1 User)
Infos
Genre: Strategie
Entwickler: Westwood Studios
Datenträger: 2 (CDs)
Publisher:  
Japan:
USA:
Europa:
Sega
Westwood Studios
Westwood Studios
Release:  
Japan:
USA:
Europa:
25. April 1997
31. Dezember 1996
1997
   
Sprache (dt. Release):
Deutsch
Sonstiges:
---
 

Spiele die ebenfalls dem "Command & Conquer"-Franchise angehören:

Beschreibung (Verpackungstext)
Keine Beschreibung vorhanden.

Screenshots (Anzahl: 0)
Keine Screenshots vorhanden.
Zeitschriftenscans
Video Games 1/97
by Goemon

Fun Generation 1/97
by Goemon

Mega Fun 1/97
by Goemon
Printwerbung

Kommentare (Anzahl: 5)
Gastkommentar schreiben
Name: Sonic_79    Beiträge: 108 24.02.2022 um 21:39:44 Uhr
Quake war stark auf dem PC. Ich stimme zu. Auf der Konsole war bei mir kein Quake, dafür Alien und Exhumed auf dem Saturn. Damals fand ich das noch auf der Konsole gut zu spielen. Wobei Quake am PC in LAN Parties stark war.

Nach nun über X Jahren Egoshooter am PC mit dem alten Counter Strike 1.6, Battlefield 1942 bis hin zum neuen CS und Heroes & Generals konnte ich auf der PS3 Battlefield nicht spielen. Zumindest Online nicht. Die Kinder ziehen ein da mit einer Routine über dein Tishc, oder das Feld, dass einem Angst und Bange wird.

Aber da ich gerade beginne eine Saturn Sammlung wieder aufzubauen, wird das ein oder andere Shooterchen bestimmt wieder ins Regal einziehen. Dann bewerte ich das mal neu.

Aber zurück zu C&C, das muss natürlich auch her. Allein aus Nostalgie, oder vielleicht auch weil die Saturn Umsetzung doch einfach gut war.

P.s. hatte kürzlich auf dem Mega Drive Dune II gespielt. Und das ging sofort im ersten Gefecht nach knapp 28 Jahren wieder butterweich von der Hand am Gamepad. Also, C&C kann kommen.
Zitieren

Name: Retrostage    Beiträge: 738 21.02.2022 um 15:16:15 Uhr
Wem sagst du das, ich habe ja auch Dreamcast Quake ]|[ mit Maus und Tastatur gespielt. Und trotzdem die meiste Zeit am PC gezockt...

Das Problem bei C&C und der Steuerung: Es spielt sich doch deutlich schwieriger mit Gamepad. Mit zwei Analog-Sticks ist das besser, mit einem digital-Pad aber doch recht träge, zumal das "Lasse ziehen" doch einiges an Geschick voraussetzt, weil sich gleichzeitig der Bildschirmausschnitt mitbewegt. Das es geht, zeigt dieses Longplay jedoch auch. Von daher habe ich es auch weiterhin gern in der Sammlung, um mal hier und da nochmal Nostalgie walten zu lassen.
1x editiert. Zuletzt am 21.02.2022 um 15:16:52 Uhr Zitieren

Name: Sonic_79    Beiträge: 108 21.02.2022 um 12:04:44 Uhr
Ja,eigentlich ist es schade mit der Maus. Aber die Diskussion Maus an Konsole vs. Gamepad am PC gibt es ja schon seit damals bis heute.

Es geht beides, aber wenn ich C&C mit Maus und Quicksave spielen möchte, dann setze ich mich halt 50cm vor den Bildschirm am PC. Es ist billiger und ich habe was ich möchte.

Wenn ich mich freue, meinen Saturn auf Leistung zu bringen und dort Echtzeitstrategie auf dem Sofa auf ner großen Glotze zu spielen per Gamepad, dann spiele ich dort.

Ich verbiege ja auch nicht einen 3er BMW derart, dass ich die Paris Dacar fahren kann. Da kaufe ich mir dann halt doch lieber den Geländewagen.

Also ich fand beides gut, PC und Saturn. Saturn jedoch irgendwie stylischer, da am TV mit Zuschauern und Sound über die Anlage doch was anderes ist, als vor einem PC Monitor zu sitzen wo man meist nur allein sitzt.
Zitieren

Name: Retrostage    Beiträge: 738 18.02.2022 um 15:30:07 Uhr
Leider, leider wird die Maus nicht unterstützt... Dazu war der Release Ende 1996/Anfang 1997 etwas spät: Auf dem PC durfte man schon im Herbst 1995 (!) ran und nur kurze Zeit später kam mit der Win 95-Version auch noch ein SVGA-Update auf den Markt, PC only. Dazu fehlt es auch einfach an einer Speicherunterstützung im Spielgeschehen selbst. Immerhin hat der Saturn im Gegensatz zur PSX hier, wie richtig in der VG geschrieben, drei unterschiedliche Spielgeschwindigkeiten mit an Bord, was die Version meiner Meinung nach zur (leicht) besseren macht.

Trotzdem der Konsolen-Einschränkungen: Schaut man sich die Konsolenkonkurrenz an, so bleibt festzustellen, dass C&C mit wenig echter Konkurrenz zu tun hat und ja, selbst die Steuerung mit Pad geht so in Ordnung.
Zitieren

Name: Sonic_79    Beiträge: 108 16.02.2022 um 21:20:33 Uhr
Auf dem Saturn damals wie auch heute ein Highlight der Spielgeschichte. Das damals wohl bekannteste und beste Echtzeitstrategiespiel findet einzug auf dem Sega Saturn und das mit einer super gelungenen Umsetzung.

Grafik für das Genre richtig gut, Spielbarkeit auch mit Gamepad super. Und es war einfach Command & Conquer.

Es konnte im gleichen Genre nur noch Warcraft 2 aufholen bzw. toppen.

Aber für mich, ein Muss in jeder Saturn Sammlung!

Für mich nach wie vor ein 90%er Titel.
Zitieren

© Copyright 2001 - 2022 by N.i.n.Retro
Seite geladen in 0.0239 Sek.