[Startseite]   [Forum]   [Pinboard]   [Chat]   [Videos]   [Specials]   [Mags]   [Wunschliste]   [Links]   [Kontakt]   [About]   [Impressum]   [Registrieren]
Menü
Digital Pinball (Saturn)
«« Die Hard Trilogy ««  »» Discworld »»
Boxarts
EUR-PAL (Front)
Ø Wertungen
76% (3 Mags)
83% (1 User)
Infos
Genre: Flipper
Entwickler: Kaze
Datenträger: 1 (CD)
Alternative Titel:  
Japan:
USA:
Digital Pinball: Last Gladiators
Last Gladiators Digital Pinball
Publisher:  
Japan:
USA:
Europa:
Kaze
Time Warner Interactive
Sega
Release:  
Japan:
USA:
Europa:
23. Juni 1995
1996
1995
   
Sprache (dt. Release): ???
Sonstiges:
---

Beschreibung (Verpackungstext)
Deutsch:
Superschnell, butterweich und einmalig spannend saust dieser Flipper an die Spitze. Ein Spiel für Kugelkenner: Bumper, Flipper, Ziele, Rampen, Löcher, Blitzlichter, massenhaft Boni, irre Action mit mehreren Kugeln und noch viel mehr begeistern die Fans. Vier völlig unterschiedliche Tische aus einmaliger, isometrischer 3D-Sicht gezeigt, treiben den Adrenalinspiegel hoch. Satte Rockmusik, spektakuläre Sprachausgabe und spannende Zwischenszenen machen Digital Pinball zum realistischsten Flipper, den Sie je zum "Tilt" gebracht haben!


Englisch:
Fast, smooth and utterly addictive, this is pinball for the connoisseur. Bumpers, flippers, targets, ramps, pits, flashing lights, bonuses galore, manic multi-ball and more are all packed into four completely individual themed tables and combine with the unique isometric 3D viewing angles, thumping rock tunes and tension-building digitised speech and cut screens throughout to bring you the most realistic computerised pinball game ever made.

Screenshots (Anzahl: 0) und YouTube-Video
Keine Screenshots vorhanden.
YouTube-Video vorhanden: » Anzeigen « +
Zeitschriftenscans

Kommentare (Anzahl: 4)
Gastkommentar schreiben
Name: Riemann80    Beiträge: 171 17.05.2011 um 11:37:35 Uhr
Ich habe Last Gladiators leider nicht, daher kann ich schwer im Detail Vergleiche machen. Es gibe wieder HiRes-Grafik, eine gute Ballphysik, Multiballmodi, einen Metal-Soundtrack (mit Beiträgen von Dream-Theater-Gitarrist John Petrucci) und Erklärungen für alle Flipper. Zu der Qualität der Tische kann ich nichts generelles sagen, weil ich noch nicht lange genug gespielt habe, aber bei einem ersten Antesten hatte ich sehr viel Spaß. Es gibt diesmal nur 3 Tische, man sie aber auch in einem Modus spiele, wo man auf einem Tisch beginnt und sich zu den anderen "hocharbeiten" muß.

Für einen ersten Eindruck siehe:
http://www.satakore.com/sega-saturn-game,,T-18902G,,Digital-Pinball-Necronomicon-JPN.html

http://www.youtube.com/v/ahFiakJaRFI
Zitieren

Name: PatrickF27    Beiträge: 103 17.05.2011 um 10:08:24 Uhr
Leider nicht, aber als Fan des ersten Teils bin ich an Infos interessiert. Gibt's wieder 4 Tische? Was hat sich sonst verändert?
Zitieren

Name: Riemann80    Beiträge: 171 16.05.2011 um 22:05:53 Uhr
Kennt einer von Euch den (nur in Japan erschienenen) Nachfolger "Digital Pinball: Necronomicon"?
Zitieren

Name: PatrickF27    Beiträge: 103 08.12.2010 um 11:46:30 Uhr
Etwas unbeachteter, imho aber sehr genialer Saturn-Flipper, die VG-Wertung kann ich nicht so recht nachvollziehen. Abwechslungsreiche Tische, geile Metal-Mucke, high-res Grafiken, die auf einer etwas größeren Röhre richtig gut kommen und einfach eine saubere Spielbarkeit. Mehr braucht es beim Flippern nicht.
1x editiert. Zuletzt am 08.12.2010 um 11:46:59 Uhr Zitieren

© Copyright 2001 - 2017 by N.i.n.Retro
Seite geladen in 0.0277 Sek.