[Startseite]   [Forum]   [Pinboard]   [Chat]   [Videos]   [Specials]   [Mags]   [Wunschliste]   [Links]   [Kontakt]   [About]   [Impressum]   [Registrieren]
Menü
Operation WinBack (Nintendo 64)
«« Ogre Battle 64: Person of Lordly Caliber ««  »» Penny Racers »»
Boxarts
EUR-PAL (Front)
Ø Wertungen
86% (3 Mags)
80% (4 User)
Infos
Genre: Action Shooter
Entwickler: Omega Force
Datenträger: 128 MBit (Modul)
Alternative Titel:  
Japan:
USA:
WinBack
WinBack: Covert Operations
Publisher:  
Japan:
USA:
Europa:
Koei
Koei
Virgin Interactive
Release:  
Japan:
USA:
Europa:
23. September 1999
30. September 1999
7. Juli 2000
   
Sprache (dt. Release):
Deutsch
Sonstiges:
---
 

Spiele die ebenfalls dem "WinBack"-Franchise angehören:

Beschreibung (Verpackungstext)
Deutsch:
Der erste Schuß zerstörte das Weltrauminstitus. In genau 3 Stunden wird der High-Tech Satellit wieder schußbereit sein... Es ist Ihre Aufgabe dies zu verhindern. Eine Terroristengruppe namens Crying Lions hat sich den einzigen Zugang zu DAMOCLES verschafft, einem militärischen Top Secret-Satelliten, und nutzte ihn gnadenlos. Der Verteidigungsminister weiß, daß er nur noch ein As im Ärmel hat - er befiehlt S.C.A.T. (dem Strategic Covert Actions Team) sich zu mobilisieren - Ihre Einsatzbefehle: Stürmen des Kontrollzentrums in Westham und die Zurückeroberung der Kontrolle über DAMOCLES.

FEATURES:
  • Packende Storyline.
  • Atmosphärischer 3rd Person Agent-Shooter.
  • 4-Spieler Multiplayer Matches (Deathmatch, Tödliches Ziel, Operation Würfel und Schnellfeuer).
  • Präzisions-Laser Zieleinrichtung.
  • Immense 3D Umgebungen.
  • Schwer gepanzerte Boss-Charaktere und intelligente Gegner.
  • Unterstützt das Rumble Pak.


Englisch:
The first blast wiped out your Space Center. In just 3 hours, the hi-tech weapons satellite will strike again... It's your job to make sure that it doesn't. A terrorist group called the Crying Lions has accessed GULF, the top-secret strategic weapons satellite, and fired it mercilessly. The Secretary of Defense knows that he only has one card to play - he orders S.C.A.T. (the Strategic Covert Actions Team) to mobilise - their orders: infiltrate the base at Westham and retake control of the GULF satellite!

FEATURES:
  • 4 Player Deathmatch, along with Lethal Tag, Cube Hunt and Quick Draw.
  • Intense 3rd Person Action/Shooter.
  • Precision laser - sighting aiming mechanism.
  • Immense 3D environments.
  • Battle heavily armed Boss Characters and "smart" enemies.
  • Rumble Pak support.

Screenshots (Anzahl: 0) und YouTube-Video
Keine Screenshots vorhanden.
YouTube-Video vorhanden: » Anzeigen « +
Zeitschriftenscans
Printwerbung

Kommentare (Anzahl: 10)
Gastkommentar schreiben
Name: Panda    Beiträge: 217 11.01.2015 um 13:26:29 Uhr
Wie fast jedes Spiel auf dem N64
Zitieren

Name: NJW    Beiträge: 836 11.01.2015 um 13:24:09 Uhr
Es hatte einen Multiplayer 
Zitieren

Name: Panda    Beiträge: 217 11.01.2015 um 11:57:13 Uhr
WinBack fand ich damals klasse, ein Geheimtipp auf dem N64. Mochte auch die vernebelte und graue Grafik, hatte was. Ich kann mich noch erinnern, dass ich den Endboss damals nicht geschafft habe. Warum weiß ich nicht mehr, entweder habe ich die Lust verloren oder der war wirklich so hart   Wäre aufjedenfall mal wieder ne Runde wert, zum Multiplayer kann ich leider nichts sagen.
Zitieren

Name: NJW    Beiträge: 836 04.09.2013 um 16:24:40 Uhr
Original von SP1282

Die Steuerung ist eigentlich super, man muss nur ständig die Kamera manuell nachjustieren - gewöhnt man sich aber schnell dran. Aber vorsicht - auf meinem großen Flachbild-Fernseher war Winback optisch echt übel, weil die Grafik recht unscharf ist. Es gibt ne PS2-Umsetzung, die spielerisch gleich ist. Hier fand ich die Steuerung aber spürbar schlechter als auf dem N64. Und der Nachfolger (auch auf PS2) ist ziemlicher Schrott...

Haha gut zu wissen Wobei ich schließe,die Sachen immer mit dem blöden rot,weiß,gelb kabeln an nem Medion HD Fernseher an und da geht eigentlich mit der Optik zwa leicht verwaschen,aber grafisch noch gute Spiele wie Banjo-Kazooie,Mario 64,Diddy Kong Racing oder Perfect Dark oder Star Wars Episode 1 Racer kann man sich noch gut geben.Wenn man aber sich heute Ocarina Of Time anschaut und die 3DS Version kennt,dann tuen einen echt die Augen weh,aber sowwohl das als auch Majoras Mask Spiel ich dennoch trotz der ROTZ Optik noch im laten Gewand durch einfach um sich daran noch zu erinnern, ein wenig wie für die Leute,das neue Halo 1 Remake spielen und dann mit der Taste zwischen alter und neuer Grafik wechseln.Wenn das feature bei der 3DS Version dabei wäre plus noch RETRO Framerateeinbrüche,dann wär das mein Game of The Year aber sowas von       
Zitieren

Name: SP1282    Beiträge: 704 01.09.2013 um 16:08:24 Uhr
Original von NJW

Hab ein paar Videos geschaut und muss sagen trotz kackoptik vom Gameplay doch interessant Aber wie ist die Steuerung?

Die Steuerung ist eigentlich super, man muss nur ständig die Kamera manuell nachjustieren - gewöhnt man sich aber schnell dran. Aber vorsicht - auf meinem großen Flachbild-Fernseher war Winback optisch echt übel, weil die Grafik recht unscharf ist. Es gibt ne PS2-Umsetzung, die spielerisch gleich ist. Hier fand ich die Steuerung aber spürbar schlechter als auf dem N64. Und der Nachfolger (auch auf PS2) ist ziemlicher Schrott...
Zitieren

Name: NJW (Gast) 31.08.2013 um 18:33:44 Uhr
Original von SP1282
Winback hat es wirklich in sich. Grafisch zwar äußerst unspektakulär und akkustisch überwiegend auch nix Besonderes (bis auf die Tatsache, dass die Musik sich flexibel dem Gesundheitszustand des Spielcharakters anpasst), aber spielerisch echt hochkarätig. Ab und an hat die KI auch Aussetzer, allerdings bietet Winback insgesamt sehr intelligente Action, die mit ausgeklügelten Levels lange fesselt.

Hab ein paar Videos geschaut und muss sagen trotz kackoptik vom Gameplay doch interessant Aber wie ist die Steuerung?
Zitieren

Name: SP1282    Beiträge: 704 01.07.2013 um 22:56:28 Uhr
Hab zwischenzeitlich mal die PS2-Umsetzung gezockt. Na ja, auf dem N64 fand ichs besser, ist heute aber wegen des starken Nebels und der blockigen Grafik da auch nix mehr... schade, aber manche Games sind halt doch nicht zeitlos...
Zitieren

Name: NegCon (Admin)    Beiträge: 1.223 26.02.2011 um 14:03:52 Uhr
Ich muss gestehen an mir ist das Spiel komplett vorbeigegangen, bevor ich den Testbericht in der VG gefunden habe kannte ich den Titel überhaupt nicht. Zu der Zeit war mein Interesse an N64-Spiele aber auch nicht besonders groß. Auf Virtual Console für Wii scheint es wohl noch nicht veröffentlicht worden zu sein, aber wie ich festgestellt habe, ist 2001 auch eine Umsetzung für PS2 erschienen und Mitte 2006 gab es sogar eine Fortsetzung ebenfalls für PS2 und Xbox.
Zitieren

Name: SP1282    Beiträge: 704 25.02.2011 um 22:52:29 Uhr
Winback hat es wirklich in sich. Grafisch zwar äußerst unspektakulär und akkustisch überwiegend auch nix Besonderes (bis auf die Tatsache, dass die Musik sich flexibel dem Gesundheitszustand des Spielcharakters anpasst), aber spielerisch echt hochkarätig. Ab und an hat die KI auch Aussetzer, allerdings bietet Winback insgesamt sehr intelligente Action, die mit ausgeklügelten Levels lange fesselt.
Zitieren

Name: PaffDaddy    Beiträge: 153 25.02.2011 um 22:22:55 Uhr
Wirklich schwer !
Aber einer der besten shooter vertreter auf dem N64.

1. Goldeneye
2. Perfect Dark
3. Winback ( Turok war nie mein Fall und viel anderes besseres gabs wohl kaum auf dem N64 )
Zitieren

© Copyright 2001 - 2017 by N.i.n.Retro
Seite geladen in 0.0555 Sek.