[Startseite]   [Forum]   [Pinboard]   [Chat]   [Videos]   [Specials]   [Mags]   [Wunschliste]   [Links]   [Kontakt]   [About]   [Impressum]   [Registrieren]
Menü
Killer Instinct Gold (Nintendo 64)
«« Ken Griffey Jr.'s Slugfest ««  »» Kirby 64: The Crystal Shards »»
Boxarts
EUR-PAL (Front)
Ø Wertungen
88% (3 Mags)
85% (5 User)
Infos
Genre: Beat 'em Up
Entwickler: Rare Ltd.
Datenträger: 96 MBit (Modul)
Publisher:  
Japan:
USA:
Europa:
???
Nintendo
Nintendo
Release:  
Japan:
USA:
Europa:
???
25. November 1996
Juli 1997
   
Sprache (dt. Release): ???
Sonstiges:
Erschien aufgrund der Indizierungsgefahr nicht in Deutschland.
 

Spiele die ebenfalls dem "Killer Instinct"-Franchise angehören:

Beschreibung (Verpackungstext)
Killer Instinct Gold rocks the gaming world with earth-shattering moves and unbelievable graphics. Your battles unfold with lightning-fast action and fluid character animation at 60 frames per second. We faithfully duplicated all the features that made Killer Instinct 2 an arcade hit. We've even thrown in a complete training mode at school you on all the moves! The eye-popping graphics, explosive hits and jew-dropping combos make Killer Instinct Gold the only fighting game you'll want in your house!

  • Real-time 3D Interactive Battle Grounds!
  • Lightning-Fast Action & Fluid Animation at 60 Frames Per Second!
  • Revolutionary Training Mode Teaches You All The moves!
  • Hundreds of Thousands of Killer Combinations!
  • Team & Tournament Modes!
  • Ten Killer Fighters: One Grotesque Bad Guy!

Screenshots (Anzahl: 3) und YouTube-Video

YouTube-Video vorhanden: » Anzeigen « +
Zeitschriftenscans
Total! 5/97

Fun Generation 1/97
by fireball313

Mega Fun 3/97
by Goemon

Kommentare (Anzahl: 8)
Gastkommentar schreiben
Name: NJW    Beiträge: 837 23.02.2014 um 00:18:47 Uhr
Original von SP1282
Original von NJW
Ist das echt so ein gutes Beat em Up wie hier alle sagen?Klar Grafisch fürs N64 siehts echt super aus,kann man nicht meckern wie ich finde aber spielerisch doch komplex oder?

Es geht. Mit Jago ist es recht gut auch auf den höheren Schwierigkeitsgraden zu schaffen. Außerdem gibts nen tollen Trainingsmodus. Man muss auch nicht die allerkrassesten Combos können, um durchzukommen. Man kann schon fast sagen, wer kein Neo Geo hat bekommt fast kein besseres 2-D Beat 'em Up.

2D Beat Em Up? Wohl eher ein 2,5D Game wobei ich das eher als 3D Game sagen würde trotz der gerenderten Figuren.
Zitieren

Name: SP1282    Beiträge: 704 22.02.2014 um 22:55:33 Uhr
Original von NJW
Ist das echt so ein gutes Beat em Up wie hier alle sagen?Klar Grafisch fürs N64 siehts echt super aus,kann man nicht meckern wie ich finde aber spielerisch doch komplex oder?

Es geht. Mit Jago ist es recht gut auch auf den höheren Schwierigkeitsgraden zu schaffen. Außerdem gibts nen tollen Trainingsmodus. Man muss auch nicht die allerkrassesten Combos können, um durchzukommen. Man kann schon fast sagen, wer kein Neo Geo hat bekommt fast kein besseres 2-D Beat 'em Up.
Zitieren

Name: NJW    Beiträge: 837 22.02.2014 um 18:58:29 Uhr
Ist das echt so ein gutes Beat em Up wie hier alle sagen?Klar Grafisch fürs N64 siehts echt super aus,kann man nicht meckern wie ich finde aber spielerisch doch komplex oder?
Zitieren

Name: Destruktiv (Gast) 05.04.2013 um 00:42:15 Uhr
Diese Titelmelodie ist der absolute Knaller. Der Rest auch.

Schade das es bis heute noch keinen Nachfolger gibt.
Zitieren

Name: SP1282    Beiträge: 704 01.10.2012 um 20:23:12 Uhr
Hab grad mal wieder ein N64 ausgeliehen und - kaum zu glauben - der Kollege hat noch mein altes Killer Instinct am Start, das ich ihm vor vielen Jahren mal verkauft hab. Zu meiner Wertung von 88% steh ich immer noch. Es sieht auch heute noch zumindest ok aus, klingt super und spielt sich nach wie vor hervorragend.
Zitieren

Name: Black Diamond    Beiträge: 646 16.08.2012 um 22:38:28 Uhr
Anders als die SNES-Version emfinde ich die N64-Version als sehr gelungen. WOW! Sie kommt der genialen Automaten-Version am nähesten. Grafik, Sound und Spielbarkeit sind für N64-Niveau erstklassig. Geiles Beat´em Up...
1x editiert. Zuletzt am 16.08.2012 um 22:38:48 Uhr Zitieren

Name: SP1282    Beiträge: 704 09.09.2011 um 13:52:21 Uhr
Spielerisch absolut spitze, was hier abgeliefert wird. Und auch der Dauerspaß stimmt: bei jedem Durchspielen auf einem höheren Schwierigkeitsgrad wird was Neues freigeschaltet und ein umfangreicher Trainingsmodus unterstützt beim Lernen der Moves. Grafisch und akkustisch ist das Spiel ebenfalls recht gut - besonders die Umsetzung der Titelmusik hat mir gefallen. Das Schönste ist, dass es sich aber trotz 3D-Hintergründe um einen reinen 2D-Prügler handelt. Spielt man mit dem Digi-Steuerkreuz hält auch der Controller.

Muss allerdings sagen, dass ich es nicht auf allen Schwierigkeitsgraden durchgespielt habe - irgendwann zum Schluss hab ich Glacius nicht mehr gepackt...
1x editiert. Zuletzt am 09.09.2011 um 13:54:28 Uhr Zitieren

Name: niche    Beiträge: 100 26.11.2008 um 08:51:10 Uhr
Für KI-Fans ein aufjedenfall ein Must-Have. Spielerisch wurde alles sehr gut umgesetzt. Grafisch erreicht es nicht Arcadeniveau. Mehrere Finish-Moves sehen im Vergleich zur Arcade wirklich grotte aus. Mein grösster Kritikpunkt ist das die Pads nach ner Zeit aber nicht mehr zum daddeln zu gebrauchen sind aber dafür kann das Spiel ja nix.
Für alle die bei KI1 von Schwerigkeitsgrad abgeschreckt waren können hier trotzdem zugreifen. Es spielt sich aufjedenfall leichter und der Endboss iss auch besser zupacken.
Zitieren

© Copyright 2001 - 2017 by N.i.n.Retro
Seite geladen in 0.0357 Sek.