[Startseite]   [Forum]   [Pinboard]   [Chat]   [Videos]   [Specials]   [Mags]   [Wunschliste]   [Links]   [Kontakt]   [About]   [Impressum]   [Registrieren]
Menü
Zillion (Master System)
«« Zaxxon 3-D ««  »» Zillion II: The Tri Formation »»
Boxarts
EUR-PAL (Front)
Ø Wertungen
75% (1 Mag)
85% (1 User)
Infos
Genre: Action Jump 'n' Run
Entwickler: Sega
Datenträger: ???
Alternative Titel:  
Japan:
Akai Koudan Zillion
Publisher:  
Japan:
USA:
Europa:
Sega
Sega
Sega
Release:  
Japan:
USA:
Europa:
24. Mai 1987
1987
1987
   
Sprache (dt. Release): ???
Sonstiges:
---
 

Spiele die ebenfalls dem "Zillion"-Franchise angehören:

Beschreibung (Verpackungstext)
Deutsch:
Dringen Sie in das gefährliche Norsa-Labyrinth ein und versuchen Sie, den Zentralcomputer zu erreichen und Ihre Freunde zu retten. Bei diesem Spiel ist sowohl Kraft als auch schnelles Denken gefordert. (Für 1 Spieler)


Englisch:
Infiltrate the dangerous Norsa labyrinth to reach the main computer and rescue your friends. This game calls for brains as well as brawn. (For 1 player)

Screenshots (Anzahl: 4)
Zeitschriftenscans

Kommentare (Anzahl: 9)
Gastkommentar schreiben
Name: Segagaga00087    Beiträge: 214 19.02.2016 um 17:27:39 Uhr
Original von Murtile
Egal wie man es sieht... da hat man ein schönes japanisches Cover und dann bekommt die EU bzw. US so ein nichtssagendes Bild
Ich glaube jemand wollte nicht das es sich verkauft damit er es etwas später günstiger bekommt...  wurde ja auch, wie ich sehe, bei anderen Spielen angewendet 8(

Hab Japanischen Spiele Cover auch gesehen von Sega MS und zuteil bei Sega Mega Drive.
Sieht besser aus als, wenn man nur ein Strich aufs Cover drauf ist.

Original von NJW
Alter wieder dieser Krasse Cover unterschiede Das US Europa Cover ist so nichts sagend soll das ne Mikrowelle oder nen Computer darstellen

Da möchte ich auch so gern wissen, was da eigentlich darstellen soll. Man sollte diese frage definitiv bei "Wer wird Millionär" Stellen.
1x editiert. Zuletzt am 19.02.2016 um 17:28:20 Uhr Zitieren

Name: NJW    Beiträge: 836 19.02.2016 um 16:25:10 Uhr
Alter wieder dieser Krasse Cover unterschiede Das US Europa Cover ist so nichts sagend soll das ne Mikrowelle oder nen Computer darstellen
Zitieren

Name: Murtile    Beiträge: 26 06.02.2016 um 02:10:49 Uhr
Egal wie man es sieht... da hat man ein schönes japanisches Cover und dann bekommt die EU bzw. US so ein nichtssagendes Bild
Ich glaube jemand wollte nicht das es sich verkauft damit er es etwas später günstiger bekommt...  wurde ja auch, wie ich sehe, bei anderen Spielen angewendet
Zitieren

Name: Destruktiv    Beiträge: 295 05.02.2016 um 00:34:56 Uhr
Aber nur im Westen gab es die miesen Cover. Das japanische Cover finde ich z.B. sehr ansprechend.
In den 80ern waren Anime und Manga wohl auch noch nicht so populär hier.
Zitieren

Name: Segagaga00087    Beiträge: 214 04.02.2016 um 23:15:47 Uhr
Allgemein war die Cover Anfangsphase von Master System's Zeiten egal gewesen wie gut es aussehen sollten.. Nehmen wir wie z.B. Pro Wrestling http://www.ninretro.de/game-5-3041.html oder wie Great Ice Hockey http://www.ninretro.de/game-5-1441.html
 
Es gabt auch sehr gute Cover Bilder (Cyborg Hunter oder Dick Tracy usw.) die aber im Inhalt wirklich nicht zugut rüber kam und nur als "Wau-Effekt" diente.
  
Aber später wo Master System II gabt (ende 80er) wurde Sega auch klar geworden: "ein gutes Cover-Bild lässt sich auch viel besser vermarken,,.
Zitieren

Name: Joe (Gast) 04.02.2016 um 07:45:28 Uhr
Das Bild auf dem Cover zeigt den im Spiel ständig zu benutzenden Computer.
Die Idee mit dem Cover kann ich nachvollziehen, aber die Umsetzung ist eben schwach.

Aber ein tolles Spiel mit sehr eingängier Musik.
Für mich Unterhaltung an vielen verregneten Samstagen.

Ich habs wieder im Portfolio, und spiels auch gerne.
Nur konnte ich das Spiel nie durchzocken, dafür hats noch nicht gereicht...    
Zitieren

Name: Destruktiv    Beiträge: 295 14.10.2013 um 04:09:13 Uhr
Was ist das auf dem Cover? Eine Microwelle?
Zitieren

Name: ShadowAngel    Beiträge: 814 20.03.2011 um 01:26:42 Uhr
Ich finde das man beide Zillions nicht miteinander vergleichen kann, komplett unterschiedliche Genres und anderes Gameplay deshalb. Das wäre wie wenn man Zelda und Mario miteinander vergleicht. Beide Spiele sind auf ihre Weise gut, ich habe nie die Kritik an Zillion 2 verstanden außer eben 'es ist anders als Teil 1'. Was ist jetzt besser? Einen anderen Weg gehen oder ein Sequel das den Vorgänger kopiert?
Damals war es zumindest bei Sega ja schon fast normal, immer andere Wege zu gehen. Alex Kidd: Lost Stars unterscheidet sich ja auch vom Quasi-Sequel (bzw. aufm Master System Prequel) Miracle World.
Zumal Zillion auf einer Anime-Serie an der Sega in der Entwicklung beteiligt war, basiert (Ähnlich wie Nintendo an der Entwicklung von Pokemon beteiligt war) und ich glaube, das Sega da ein richtig großes Franchise aufziehen wollte. Der Light Phaser vom Master System ist ja beispielweise nach der Pistole des Helden in Zillion geformt, ebenso tauchte Opa-Opa (Das Flugding aus Fantasy Zone) in der Serie auf.
Aber nach Teil 2 kam leider gar nichts mehr.

Zillion 1 war ein sehr interessantes Action-Adventure (Ich nenn das jetzt einfach mal so) das recht herausfordernd war und sich sehr schön von der damaligen Masse der konventionellen Hüpf- und Actionspiele abhob.

Die Zeichentrickserie ist nebenbei auch empfehlenswert. Es ist ein weiterer Beweis (etwa wie Königing der 1000 Jahre) das japanische Zeichentrickserien in den 80ern richtig toll waren und sich ganz deutlich von den belanglosen "Nur für Hauptschüler"-Serien der späteren Jahrzehnte wie Naruto oder One Piece unterscheiden.

ETA: Das Cover ist natürlich eines der schlechtesten Master System Cover überhaupt, nicht so schlecht wie vielleicht Black Belt oder Pro Wrestling, aber es sieht eben auch so aus als hätte man das in 2 Minuten zusammengebastelt
1x editiert. Zuletzt am 20.03.2011 um 01:27:51 Uhr Zitieren

Name: Goemon    Beiträge: 82 19.03.2011 um 18:45:26 Uhr
Ich hab das "futuristische Scenario" damals geliebt.
Terminals,Laserbarrieren usw., einfach KLASSE.

Um lääääängen besser als der Nachfolger.
Zitieren

© Copyright 2001 - 2017 by N.i.n.Retro
Seite geladen in 0.0382 Sek.