[Startseite]   [Forum]   [Pinboard]   [Chat]   [Videos]   [Specials]   [Mags]   [Wunschliste]   [Links]   [Kontakt]   [About]   [Impressum]   [Registrieren]
Menü
Asterix (Master System)
«« Assault City ««  »» Asterix and the Great Rescue »»
Boxarts
EUR-PAL (Front)
Ø Wertungen
78% (3 Mags)
84% (8 User)
Infos
Genre: Jump 'n' Run
Entwickler: Sega
Datenträger: ???
Publisher:  
Japan:
USA:
Europa:
???
???
Sega
Release:  
Japan:
USA:
Europa:
???
???
1991
   
Sprache (dt. Release): ???
Sonstiges:
---
 

Spiele die ebenfalls dem "Asterix"-Franchise angehören:

Beschreibung (Verpackungstext)
Deutsch:
Miraculix, der Druide, dessen Zaubertrank bisher das Dorf vor den Römern geschützt hat, wurde entführt! Gehen Sie mit Asterix und Obelix zusammen auf die Suche, um den Druiden zu befreien und das Dorf zu retten!


Englisch:
Getafix, the Druid whose magic potion has kept his village from falling into Caesar's hands, has been kidnapped! Join Asterix and Obelix as they try to rescue the druid and save the village!

Screenshots (Anzahl: 12) und YouTube-Video

YouTube-Video vorhanden: » Anzeigen « +
Zeitschriftenscans

Kommentare (Anzahl: 10)
Gastkommentar schreiben
Name: Black Diamond    Beiträge: 662 20.09.2018 um 20:24:03 Uhr
Habe Asterix gerade durchgespielt (dank Savestates natürlich wesentlich leichter als früher). Ich würde sogar soweit gehen und sagen das diese Asterix-Umsetzung die beste seiner Zeit und danach war. Grafisch ist es nicht so gut gealtert, aber spielerisch weiß es immernoch zu überzeugen. Die Umsetzung ist fantastisch. Man klöppelt sich mit Asterix und Obelix durch die Welten, die gar nicht mal sooo Abwechslungsreich sind, und dann kommt das letzte Level. Ein 2D-Wagenrennen im Colosseum. Wie cool ist das denn? Vor den Augen Caesars. Und jetzt weiß ich auch warum es kaputt gegangen ist. Im Abspann hängt Troubadix gefesselt und geknäbelt am Baum, während das Dorf ein paar Wildschweine verdrückt. SO muß ein Asterix-Spiel aufhören. Toll sind auch die Bilder von Asterix und Obelix als Sideshow. Ein Master System Pflichttitel für mich.
Zitieren

Name: AufZumAtem    Beiträge: 166 06.02.2015 um 19:24:34 Uhr
Original von ShadowAngel
Original von Destruktiv
Dürfte bis heute das beste Asterix Spiel aller Zeiten sein.

An sich gibt es auch nur 3 wirklich gute Asterix Spiele:
Das hier
Asterix (Arcade von Konami)
Asterix and the Secret Mission (Master System)

Alles andere schwankt von ganz in ordnung (Asterix & Obelix (SNES), Asterix (NES), Asterix: The Gallic Wars (Playstation)) bis furchtbar (Der Rest  )

Das würde ich genau so unterschreiben!

Das Arcadegame ist wirklich unglaublich gut und dadurch für mich vollkommen unverständlich wie man das nicht umsetzen konnte...
Bei Asterix fand ich damals toll, dass man zwischen den Asterix und Obelix als Charakter wählen konnte. Wie leicht man damals doch zufriedenzustellen war!   Aber auch sonst war es ein tolles Spiel! Die Fortsetzungen auf dem Master System habe ich dann leider nicht mehr gespielt!
Zitieren

Name: Retrostage    Beiträge: 679 28.03.2014 um 14:57:53 Uhr
@ icecaap: Thx a lot for your informations!
1x editiert. Zuletzt am 28.03.2014 um 14:59:02 Uhr Zitieren

Name: Riemann80    Beiträge: 175 14.10.2013 um 19:35:52 Uhr
Ich wünschte Sega, hätten auf dem  Mega Drive weiter selber Asterix-Spiele produziert. So haben wir nur die zwei Gurken von Core Design. 
1x editiert. Zuletzt am 14.10.2013 um 19:38:25 Uhr Zitieren

Name: Destruktiv    Beiträge: 298 14.10.2013 um 02:04:08 Uhr
Dürfte bis heute das beste Asterix Spiel aller Zeiten sein.
Zitieren

Name: icecaap    Beiträge: 1 04.08.2013 um 17:07:42 Uhr
Das erste Bild ist der Beta-Version namens "Asterix In Egypt".

Ich habe nach Informationen über ihre Zeit gesucht.

Schauen Sie sich diese Foren und Links, wo es diese Version erscheint:

http://www.unseen64.net/2012/12/06/asterix-in-egypt-beta-sega-master-system/

http://www.smspower.org/forums/viewtopic.php?t=13955

http://www.elotrolado.net/hilo_misterios-de-la-master-system-asterix-beta-o-asterix-in-egypt_1824464

http://passagemsecreta.com/asterix-in-egypt/

http://youtu.be/4ms7VxQk9Mc

http://download.abandonware.org/magazines/Joystick/joystick_numero025/page%20118.jpg

http://download.abandonware.org/magazines/Joystick/joystick_numero025/page%20119.jpg

Wenn jemand will, um neue Informationen oder Bilder auf der Beta geben, zögern Sie nicht, in den Foren zu beteiligen

Verzeihen Sie meine Deutsch Ich habe automatisch übersetzt.
1x editiert. Zuletzt am 04.08.2013 um 22:38:10 Uhr Zitieren

Name: Retrostage    Beiträge: 679 13.06.2012 um 11:25:07 Uhr
Auf dem Master System SUPER! Eine absolute Perle, technisch, wie spielerisch! Heute noch zu empfehlen.
Zitieren

Name: hudsh    Beiträge: 519 04.03.2012 um 16:39:16 Uhr
Bis auf das (mal wieder) fehlende Paßwortsystem sehr genial und sehr abwechslungsreich. Ich habe lange gebraucht, um ganz durchzukommen, gegen Ende wird es richtig hart (Mega-Man-Fans werden begeistert sein).
4x editiert. Zuletzt am 06.08.2013 um 16:51:30 Uhr Zitieren

Name: PatrickF27    Beiträge: 104 04.08.2011 um 10:45:22 Uhr
Ein richtig schnuckeliges, gut zockbares Teil. Schön, daß die Lizenz nicht einfach nur zu etwas halbgarem verwurstet wurde, sondern ein wirklich toller Titel entstanden ist. Wohl das Game, das spielerisch auf dem Master System am nähesten an die Mario-Titel heranreicht.
Zitieren

Name: NegCon (Admin)    Beiträge: 1.252 21.09.2010 um 22:49:49 Uhr
Original von ShadowAngel
Beim Gamerstest ist mir noch aufgefallen, das da wohl augenscheinlich eine Betaversion getestet wurde. Man sieht es an der Bombe. Das hat man umgeändert in explosive Tränke, was auch besser zu Asterix passt.

Ich bin mir zwar nicht 100%ig sicher, aber ich glaube es war damals auch üblich, dass Publisher sogenante "Review-Versionen" an Spielezeitschriften geschickt haben. Diese waren im Prinzip mit den finalen Fassungen identisch, konnten aber in seltenen Fällen noch kleinere Bugs enthalten (wahrscheinlich weil z.B. das Bugfixing noch nicht komplett abgeschlossen war) und ein paar Dinge, wie einzelne Grafiken, die im letzten Moment noch geändert wurden, konnten anders sein.

K. A. ob das hier der Fall war, aber es gab auch Fälle in denen ein angekündigter Testbericht nicht rechtzeitig fertiggestellt werden konnte, weil eine Review-Version zu verbugt war, dass die Tester irgendwo festhingen und es nicht weiter ging oder dass einfach noch soviele Fehler enthalten waren, dass man aufgrund der Vorliegenden Fassung keine endgültige Bewertung abgeben wollte. Bei der Video Games kam das ein paar Mal vor, wenn ich mich recht erinnere.
Zitieren

© Copyright 2001 - 2020 by N.i.n.Retro
Seite geladen in 0.5215 Sek.