[Startseite]   [Forum]   [Pinboard]   [Chat]   [Videos]   [Specials]   [Mags]   [Wunschliste]   [Links]   [Kontakt]   [About]   [Impressum]   [Registrieren]
Menü
Art Alive (Mega Drive)
«« Arrow Flash ««  »» Art of Fighting »»
Boxarts
EUR-PAL (Front)
Ø Wertungen
46% (2 Mags)
0% (0 User)
Infos
Genre: Malprogramm
Entwickler: Western Technologies, Inc.
Datenträger: ???
Publisher:  
Japan:
USA:
Europa:
Sega
Sega
Sega
Release:  
Japan:
USA:
Europa:
27. März 1992
1991
1992
   
Sprache (dt. Release): ???
Sonstiges:
---

Beschreibung (Verpackungstext)
Keine Beschreibung vorhanden.

Screenshots (Anzahl: 0)
Keine Screenshots vorhanden.
Zeitschriftenscans

Kommentare (Anzahl: 1)
Gastkommentar schreiben
Name: ShadowAngel    Beiträge: 813 11.12.2013 um 14:27:30 Uhr
Schon ein recht merkwürdiges Stück Software. Ein Malprogramm auf einer Konsole mit sehr limitierter Farbpalette ist keine gute Idee. Dann das ganze nur mit Gamepadunterstützung auszuliefern ist dämlich.
Es ist extrem limitiert (Ich glaub selbst MS Paint liefert mehr Optionen) und absolut überflüssig.

1994 erschien mit Wacky Worlds Creativity Studio eine art Sequel. Hierbei hat man sich sehr stark an Mario Paint orientiert und auch eine Maus dazugepackt. Wesentlich umfangreicher und besser, erschien allerdings nur in den USA soweit ich weiß.
Zitieren

© Copyright 2001 - 2017 by N.i.n.Retro
Seite geladen in 0.0151 Sek.