[Startseite]   [Forum]   [Pinboard]   [Chat]   [Videos]   [Specials]   [Mags]   [Wunschliste]   [Links]   [Kontakt]   [About]   [Impressum]   [Registrieren]
Menü
Saturday Night Slam Masters (Mega Drive)
«« Samurai Shodown ««  »» seaQuest DSV »»
Boxarts
US-NTSC (Front)
Ø Wertungen
62% (3 Mags)
0% (0 User)
Infos
Genre: Wrestling
Entwickler: Capcom
Datenträger: 32 MBit (Modul)
Publisher:  
Japan:
USA:
Europa:
???
Capcom
Capcom
Release:  
Japan:
USA:
Europa:
???
1994
1994
   
Sprache (dt. Release): ???
Sonstiges:
---
 

Spiele die ebenfalls dem "Saturday Night Slam Masters"-Franchise angehören:

Beschreibung (Verpackungstext)
Deutsch:
SEID IHR BEREIT EURE MUSKELN SPIELEN ZU LASSEN?

Es ist Samstagabend und die Slam Master sind angekommen. Zehn der stärksten und besten Wrestler, die jemals im Ring aufeinandergetroffen sind, haben sich zu diesem Turnier, bei dem es absolut KEINE REGELN gibt, eingefunden, um die Muskeln spielen und die Knochen knacken zu lassen.

Tretet ein in den Ring und macht Euch bereit für ein waschechtes Wrestling Match - schleudert Eure Gegner in die Seile und verpaßt den Loosern eine saftige Clothesline. Lockt Eure Mitspieler aus dem Ring, wo das gegenseitige Verkloppen mit Stühlen, Tischen oder Flaschen die Action bestimmt. Schnappt Euch einen Freund, wenn Ihr bereit seid am tödlichen Death Match teilzunehmen. Nur der ultimative Slam Master wird in diesem Match Seile aus Stacheldraht und verminte Böden überleben.

  • 10 einzigartige Wrestler stehen zur Auswahl. Jeder davon wartet mit eigenen Spezialattacken auf, wie z.B. Haggars Spinning Piledriver, Rastas Dread Lock Drop oder Stingrays Jalapeno Komet.
  • Ein völlig neues DEATH MATCH verheißt grenzenlosen Nervenkitzel durch Stacheldraht, neue Waffen und scharfe Minen außerhalb des Rings.
  • Diese vollgepackte 32 Meg-Modul verspricht Action ohne Ende für einen oder zwei Spieler.


Englisch:
GET READY TO BUST SOME HEADS!

It's Saturday night and the Slam Masters have arrived! Ten of the biggest and beefiest wrestlers ever to step into the ring have gathered for one bone-crushing, back-breaking tournament where there are NO RULES!

Step into the ring and get ready for no-holds barred wrestling as you bounce your opponents off the ropes and clotheline the fools! Or dare them to take the fight outside the ring where brawls with tables, chairs and bottles are all part of the action. And just when you've got enough muscle, grab a friend and try out the sinister Death Match, where only the ultimate Slam Master can survive the barbed wire ropes and the booby-trapped floor!

  • Features 10 unique wrestlers each with their own special attacks like Hagar's Spinning Piledriver, Rasta's Dread Lock Drop and Stingray's Jalapeno Comet.
  • All-new DEATH MATCH with damage-inflicting barbed wire ropes, tons of weapons and exploding mines outside the ring.
  • 32 megs of hard-hitting action for 1 or 2 players.

Screenshots (Anzahl: 10) und YouTube-Video

YouTube-Video vorhanden: » Anzeigen « +
Zeitschriftenscans

Kommentare (Anzahl: 1)
Gastkommentar schreiben
Name: TAPETRVE    Beiträge: 331 28.10.2012 um 11:05:06 Uhr
Ein Jammer, dass der Vierspielermodus fehlt. Rein von der Spielbarkeit fühlt sich die MD-Version einen Tick besser an als der SNES-Gegenpart. Während sich Fans von "echten" Wrestlingspielen wahrscheinlich von der Simplizität abgestoßen fühlen dürften, hatte ich mit der Slam Masters-Serie sehr viel mehr Spaß als mit jedem WWF/WCW/Wasweißich-Lizenzklopper der 16-Bit-Ära, vielleicht abgesehen von Pro Wrestling. Schade nur, dass das Arcade-Update nicht umgesetzt wurde, das spielt sich nämlich noch mal um einiges besser, als der erste Teil. Der Nachfolger Slam Masters II hingegen hat mit Wrestling schon nicht mehr viel zu tun, es ist im Grunde Street Fighter mit durch die Bank Grapple-basierten Charakteren.
Zitieren

© Copyright 2001 - 2017 by N.i.n.Retro
Seite geladen in 0.0358 Sek.