[Startseite]   [Forum]   [Pinboard]   [Chat]   [Videos]   [Specials]   [Mags]   [Wunschliste]   [Links]   [Kontakt]   [About]   [Impressum]   [Registrieren]
Menü
Earthworm Jim 2 (Mega Drive)
«« Earthworm Jim ««  »» Ecco the Dolphin »»
Boxarts
EUR-PAL (Front)
Ø Wertungen
88% (2 Mags)
80% (6 User)
Infos
Genre: Action Jump 'n' Run
Entwickler: Shiny Entertainment
Datenträger: 24 MBit (Modul)
Publisher:  
Japan:
USA:
Europa:
???
Playmates
Virgin Interactive
Release:  
Japan:
USA:
Europa:
???
1996
22. Dezember 1995
   
Sprache (dt. Release): ???
Sonstiges:
---
 

Spiele die ebenfalls dem "Earthworm Jim"-Franchise angehören:

Beschreibung (Verpackungstext)
Deutsch:
Der doppelte Spaß! Die doppelte Spannung

Machen Sie sich mit Jim auf einen verrückten Trip durch die Galaxis, und legen Sie dabei einen Zwischenstopp in Evil the Cats "Narbenzirkus" oder auf dem Schlaraffenplaneten ein! Kühe retten, Anwälte aufs Kreuz legen oder Psy-Crow austricksen - Jim ist für alles zu haben. Sind Sie diesem anstrengend Dasein gewachsen? Werden Sie mit den neuen, fürchterlichen Waffen fertig? Ehrlich? Na, dann verschwenden Sie keine Zeit mehr damit, das hier zu lesen sondern schnappen Sie sich das Teil, und probieren Sie es zu Hause aus! Trauen Sie niemandem, spielen Sie es lieber selbst.... oder der Teufel soll Sie holen!

  • Neue Superwaffen!
  • Schwingen Sie die Peitsche, rennen, springen, fliegen und schleimen Sie sich Ihren Weg zum Sieg!
  • Alle altbekannten Spielfiguren: Prinzessin Dingens, Psy-Crow, der kleine Peter, Bob der Goldfisch, und viele neue schräge Typen!


Englisch:
Two times two is four! Too much to list, but keep reading:

From Evil the Cat's Circus of the Scars' to the planet of Meat, join Jim on a madcap chase across the galaxy. Saving cows, thwarting lawyers and outsmarting Psy-Crow are all in a day's work for Jim. Are you up to the challenge? Can you handle the awesome new weapon? Excellent! Then stop reading this. Take it up to the front counter and try it at home! Trust no one play it yourself... or EAT DIRT!

THE FUN STUFF

  • Over 5 new weapons to choose from! Guns, guns, guns, guns!
  • Uses patented Animation II and Silicon Graphics 3D characters!
  • Untraditional level designs that only Shiny Entertainment is capable to creating!
  • Returning favorite characters; Princess What's-Her-Name, Psy-Crow, Peter Puppy, Bob the Goldfish, and several new vallains as well!
  • See Jim in disguise as a blind cave salamander (no, really... we're not kidding on this one!)
  • Whip, run, jump, fly and Snott swing your way to victory!


Screenshots (Anzahl: 2) und YouTube-Video

YouTube-Video vorhanden: » Anzeigen « +
Zeitschriftenscans
Video Games 1/96
by Goemon

Mega Fun 12/95
by Goemon

Kommentare (Anzahl: 10)
Gastkommentar schreiben
Name: TAPETRVE    Beiträge: 331 09.11.2013 um 06:47:43 Uhr
Insgesamt mag ich den zweiten Teil lieber als den ersten; er ist zwar übelstes Flickwerk, aber zugleich eben auch wunderbar unvorhersehbar (zumindest beim ersten Durchspielen) - wenn man von dem ärgerlichen, immergleichen Puppy Love-"Bonuslevel" absieht, der weitauus nervtötender ausfällt als die Andy Asteroids-Stage im Vorgänger. Ein Jammer, dass danach nix G'scheits mehr kam. Virgin's 3D-Ableger auf dem N64 war völlig unbrauchbar und ebenso unlustig.

Und die Zeichentrickserie war zwar nett, aber leider auch arg monoton und kindisch; kein Vergleich z.B. mit dem brillanten The Tick.
Zitieren

Name: FunkyFranky80    Beiträge: 50 23.05.2011 um 19:02:18 Uhr
Nicht zu vergessen, das Käferfangspiel bei Lion King.
An Lion King hat der soweit ich weiß nich mehr mit dran gearbeitet,Jungle Book müsste sein letztes Spiel bei Virgin gewesen sein...
Zitieren

Name: ShadowAngel    Beiträge: 813 23.05.2011 um 18:20:43 Uhr
Original von SP1282
Das Staplerfahren in Shenmue fand ich cool. Das sollte auch etwas nerven, um den Arbeitscharakter der Tätigkeit zu unterstreichen.

Ich muss dabei immer an die eine Simpsonsfolge denken, wo Bart und Lisa sich weigern, den Garten in Ordnung zu bringen, aber dann später sofort zum "Gartenarbeitssimulator" rennen 
Wobei ich glaub, das so ein Gabelstaplerrennen in der Realität doch mehr Spaß machen würde
Zitieren

Name: SP1282    Beiträge: 704 23.05.2011 um 17:31:12 Uhr
David Perry war mir eh nie so sympathisch. In einem Interview hat er mal zugegeben, in einem seiner früheren Spiele (ich frag mich bis heute in welchem) den letzten Endgegner unbesiegbar gemacht zu haben, weil absolut kein Speicherplatz mehr für einen Abspann vorhanden war.
Mit den meisten seiner Spiele konnte ich mich einfach nicht so richtig anfreunden, auch wenn sie technisch eigentlich immer top waren.

Das Staplerfahren in Shenmue fand ich cool. Das sollte auch etwas nerven, um den Arbeitscharakter der Tätigkeit zu unterstreichen.
Zitieren

Name: ShadowAngel    Beiträge: 813 23.05.2011 um 16:45:28 Uhr
Original von 7thGuest
Typisch David Perry, oder? Derartige Zwischen- und Bonusrunden kamen ja in etlichen seiner Spiele vor. Spontan fallen mir das Recyclen in Global Gladiators, das Kohlensäurehüpfen in Cool Spot, der Tunnelritt in Earthworm Jim 1, das Welpenfangen in EWJ 2, der Planetenanflug in MDK und die Fahr- und Fluglevels in Wild 9 ein.

Nicht zu vergessen, das Käferfangspiel bei Lion King.

Andererseits ist das auch nicht nerviger, als etwa ständig die gleichen 3 Bonusspiele in Super Mario Bros. 3 zu absolvieren, oder?

Original von 7thGuest

Wenn man aber dazu genötigt wird, sie nach nahezu jedem regulären Level zu absolvieren, empfindet man sie bald nur noch als lästiges Füllmaterial.

Es ist eben eine gute Möglichkeit, die Spielzeit zu strecken. Viele Spiele haben irgendwelche Levels oder Szenen, die praktisch nur dazu dienen, den Spieler schön lang zu beschäftigen. Spontan fällt mir da die Gabelstaplerfahrerei bei Shenmue ein - wie oft macht man das hintereinander? 5x? 
Zitieren

Name: 7thGuest    Beiträge: 405 23.05.2011 um 15:16:50 Uhr
Original von SP1282
Bis auf den verfluchten Fluglevel und das sich zig Mal wiederholende Welpenfangen - die zwei großen Schwachpunkte des Spiels - gefällt mir EWJ 2 fast besser als der erste Teil, der mich trotz origineller Ideen nie so wirklich überzeugt hat.
Typisch David Perry, oder? Derartige Zwischen- und Bonusrunden kamen ja in etlichen seiner Spiele vor. Spontan fallen mir das Recyclen in Global Gladiators, das Kohlensäurehüpfen in Cool Spot, der Tunnelritt in Earthworm Jim 1, das Welpenfangen in EWJ 2, der Planetenanflug in MDK und die Fahr- und Fluglevels in Wild 9 ein. Ein oder zwei Mal sind solche Spielchen ja vielleicht noch ganz lustig. Wenn man aber dazu genötigt wird, sie nach nahezu jedem regulären Level zu absolvieren, empfindet man sie bald nur noch als lästiges Füllmaterial.
Zitieren

Name: NegCon (Admin)    Beiträge: 1.223 23.05.2011 um 14:14:13 Uhr
Original von SP1282
@NegCon: hab bei der Wertung hier versehentlich 10% zu wenig vergeben - sollte 83% sein. Evtl. kannst du es ja korrigieren.

Hab's geändert, sollte jetzt passen.
Zitieren

Name: SP1282    Beiträge: 704 23.05.2011 um 10:25:32 Uhr
Bis auf den verfluchten Fluglevel und das sich zig Mal wiederholende Welpenfangen - die zwei großen Schwachpunkte des Spiels - gefällt mir EWJ 2 fast besser als der erste Teil, der mich trotz origineller Ideen nie so wirklich überzeugt hat.

Was mir bei den 16-Bit EWJ-Spielen fehlt ist ein Passwortsystem und eine gewisse Ausgewogenheit der Level. Manche sind einfach genial, manche nur ätzend nervig.


@NegCon: hab bei der Wertung hier versehentlich 10% zu wenig vergeben - sollte 83% sein. Evtl. kannst du es ja korrigieren.
1x editiert. Zuletzt am 23.05.2011 um 10:30:38 Uhr Zitieren

Name: FunkyFranky80    Beiträge: 50 23.05.2011 um 09:41:23 Uhr
Ich weiß nich was alle für ein Problem mit Earthworm Jim 2 haben...zugegeben,natürlich kommt es nicht mehr an den genialen Erstling ran,aber deswegen drüber schreiben als wärs grottig...? Für mich gehört der 2te Teil ebenso in eine gut sortierte Sammlung wie der erste.Akustisch und Optisch wieder hohes Niveau,gute Steuerung mit der ich keine Probleme hatte.Nichtsdestotrotz: an die Genialität des ersten Teils kommts bei weitem nich ran.
Zitieren

Name: hudsh    Beiträge: 470 22.05.2011 um 19:44:14 Uhr
Der zweite Teil war kein Superhit wie der Vorgänger... Es gab schlechtere Spiele, aber nachdem ich es einmal durch hatte, hab' ich's auch nicht wieder gespielt. EWJ 1 spiele ich auch heute noch ab und zu.
1x editiert. Zuletzt am 08.02.2013 um 15:31:29 Uhr Zitieren

© Copyright 2001 - 2017 by N.i.n.Retro
Seite geladen in 0.0322 Sek.