[Startseite]   [Forum]   [Pinboard]   [Chat]   [Videos]   [Specials]   [Mags]   [Wunschliste]   [Links]   [Kontakt]   [About]   [Impressum]   [Registrieren]
Menü
Crüe Ball (Mega Drive)
«« CrossFire ««  »» Cutthroat Island »»
Boxarts
EUR-PAL (Front)
Ø Wertungen
53% (2 Mags)
79% (2 User)
Infos
Genre: Flipper
Entwickler: NuFX
Datenträger: ???
Publisher:  
Japan:
USA:
Europa:
Electronic Arts
Electronic Arts
Electronic Arts
Release:  
Japan:
USA:
Europa:
26. Dezember 1993
1992
1992
   
Sprache (dt. Release): ???
Sonstiges:
---

Beschreibung (Verpackungstext)
Deutsch:
  • Poppiger Sound - mit drei Hits der Mötley Crüe-Band.
  • Neun mitreißende Lautstärkeebenen (das sind Spielebenen, Kumpel).
  • Spezialauftritt von Alister Fiend, dem Maskottchen von Mötley Crüe.
  • Von Gestaltern echter Flipperkästen entworfen.


Englisch:
  • Blistering soundtrack features three Mötley Crüe hits.
  • Nine rippin' volume levels (that's play levels, dude).
  • Special appearance by Mötley Crüe's Alister Fiend.
  • Created by designers of real pinball.

Screenshots (Anzahl: 2)
Zeitschriftenscans

Kommentare (Anzahl: 2)
Gastkommentar schreiben
Name: hudsh    Beiträge: 470 22.05.2011 um 19:30:46 Uhr
Grafik und Sound waren nicht der Hammer, dafür spielt sich der Flipper aber ganz ordentlich.
2x editiert. Zuletzt am 10.05.2014 um 16:41:42 Uhr Zitieren

Name: ShadowAngel    Beiträge: 813 19.05.2011 um 17:04:15 Uhr
Merkwürdiges Fazit von Winnie Forster, aber gut, der hat einfach keine Ahnung (Sieht man ja auch an seinen fehlerüberladenen Büchern).
Crüe Ball ist kein geniales Spiel, aber doch recht unterhaltsam. Das Spielfeld ist auch nicht leer, wenn man es länger als 5 Minuten spielt und die Kugel nicht immer ins Aus befördert. Die meisten Targets muss man eben erst auslösen und auf den Gedanken, das die Monster als Bumper fungieren, ist er wohl auch nicht gekommen. (Und Dragon's Revenge und Devil's Crush hatten doch auch keine Rampen?!) 
Wie gesagt merkt man, das Forster sich wohl maximal 10 Minuten mit dem Spiel beschäftigt hat und wohl zu wenig Skills hatte um überhaupt bis in den 2. Level zu kommen. 

Was stimmt, ist das die Mötley Crüe kaum genutzt wird. Aber die wurde auch in letzter Minute erst über das Spiel geworfen. Ursprünglich hieß es Twisted Flipper. Schade, denn man hätte sicher mehr aus der Lizenz machen können.
Zitieren

© Copyright 2001 - 2017 by N.i.n.Retro
Seite geladen in 0.0857 Sek.