[Startseite]   [Forum]   [Pinboard]   [Chat]   [Videos]   [Specials]   [Mags]   [Wunschliste]   [Links]   [Kontakt]   [About]   [Impressum]   [Registrieren]
Menü
Magnetic Soccer (Game Boy)
«« Madden 95 ««  »» Malibu Beach Volleyball »»
Boxarts
Deutschland (Front)
Ø Wertungen
70% (1 Mag)
71% (3 User)
Infos
Genre: Soccer
Entwickler: Nintendo
Datenträger: ???
Publisher:  
Japan:
USA:
Europa:
???
???
Nintendo
Release:  
Japan:
USA:
Europa:
???
???
1992
   
Sprache (dt. Release): ???
Sonstiges:
---

Beschreibung (Verpackungstext)
Anstoß, Power-Kick und Tor...

...hört sich lässig an, hat aber so seine Tücken: die gegnerische Mannschaft versucht natürlich Dich vom Torkicken abzuhalten! In dieser Hinsicht unterscheidet sich Magnetic Soccer nicht vom normalen Tischfußball. Nur Du brauchst nicht in einer langen Schlange anzustehen, um mal selber an den Hebeln zu drehen. Mit Magnetic Soccer und Deinem Game Boy hast Du Deinen Tischfußball immer dabei!

Aber Magnetic Soccer bietet Dir noch mehr als nur gewöhnliches Tischfußball! Du kannst Dir aussuchen, auf welchem Untergrund das Match stattfinden wird oder wie stark die gegnerische Mannschaft sein soll. Natürlich darf das Training nicht fehlen. Ganz ohne Gegner kannst Du Dich mit Deinem Team auf ein Match vorbereiten und Trickschüsse üben.

Schnapp Dir einen Freund und los geht's! Mit dem Gamelink-Dialogkabel könnt Ihr Euch in ein heißes Tischfußball-Match stürzen - egal wo Ihr gerade seid.

Magnetic Soccer - das ist Tischfußball voller Action - und mehr!

Screenshots (Anzahl: 3)
Zeitschriftenscans

Kommentare (Anzahl: 2)
Gastkommentar schreiben
Name: Black Diamond    Beiträge: 648 16.11.2012 um 15:39:54 Uhr
Tischfußball für den Game Boy? Klasse! Das spielt sorgt für kurzweilig Spaß. Ein paar Auswahlmöglichkeiten und es kann losgehen. Steuert sich gut und mit ein bisschen Geschicklichkeit kann man den Ball auch fangen und kontrollieren. Ich habe es gerne gespielt.
1x editiert. Zuletzt am 16.11.2012 um 15:40:23 Uhr Zitieren

Name: ICON    Beiträge: 54 04.12.2010 um 23:24:33 Uhr
Habe mir das Spiel damals von einem Freund ausgeliehen, er bekam Super Mario 1 von mir das hatte ich zu dem Zeitpunkt eh schon durch gespielt und nun musste was neues her.
Am Anfang dachte ich nur was für ein sch.... Teil ist das denn?
Nach einiger Zeit merkte ich jedoch das Tischfussball auf dem Gameboy süchtig macht und ich fing an das Game zu lieben....
Nein so schlimm war's dann doch nicht, das Spiel ist wirklich gut gemacht man kann auf unterschiedlichen Untergründen (Sand, Eis, Wiese etc.)zocken, es gibt ein Power-Strike den der Gegner nicht blocken kann und zu zweit gegen einander macht das ganz noch einmal etwas mehr Laune.
Ich war dann aber wieder froh als ich mein Mario zurück hatte.
Zitieren

© Copyright 2001 - 2017 by N.i.n.Retro
Seite geladen in 0.0349 Sek.