[Startseite]   [Forum]   [Pinboard]   [Chat]   [Videos]   [Specials]   [Mags]   [Wunschliste]   [Links]   [Kontakt]   [About]   [Impressum]   [Registrieren]
Menü
Alien 3 (Game Boy)
«« Alfred Chicken ««  »» Alien Olympics »»
Boxarts
Nordamerika (Front)
Ø Wertungen
51% (2 Mags)
46% (6 User)
Infos
Genre: Action
Entwickler: Bits Studios
Datenträger: ???
Publisher:  
Japan:
USA:
Europa:
Acclaim
LJN Ltd.
???
Release:  
Japan:
USA:
Europa:
9. Juli 1993
Januar 1993
???
   
Sprache (dt. Release): ???
Sonstiges:
---
 

Spiele die ebenfalls dem "Alien"-Franchise angehören:

Beschreibung (Verpackungstext)
Keine Beschreibung vorhanden.

Screenshots (Anzahl: 4) und YouTube-Video

YouTube-Video vorhanden: » Anzeigen « +
Zeitschriftenscans

Kommentare (Anzahl: 10)
Gastkommentar schreiben
Name: SlimJimmy    Beiträge: 113 18.03.2014 um 22:26:44 Uhr
Original von SP1282Klar kann man mit der richtigen Einstellung und der Naivität und Unwissenheit eines Kindes auch mit schlechten Spielen Spaß haben (hatte ich auch oft genug). Und eins muss ich zugeben - ganz so komplett unspielbar wie DD 3 war Alien 3 tatsächlich nicht. Dennoch - zieht euch das Video mal rein, das ich in meinem letzten Beitrag verlinkt habe, das frischt die Erinnerung des ein oder anderen Nostalgikers evtl. etwas auf.

Ich fand es damals genial, dass man die Alien-Königin nicht mit Waffen besiegen konnte, sondern diese vor den Zug locken musste, welcher Richtung Schmelzofen unterwegs war.
Stellte mir immer vor, dass die Königin in die Luftschächte verschwandt, wenn man sie nicht im Blick (also auf dem Bildschirm) behielt. Passte für mich perfekt zur "Alien"-Atmosphäre.
Zitieren

Name: SP1282    Beiträge: 705 18.03.2014 um 18:48:22 Uhr
Original von schtolteheim

Ein Spiel wie Double Dragon 3(GB) scheitert viel grandioser. Da das gameplay rein auf Action ausgelegt ist, konnte man es sich nicht leisten das so arg zu verhunzen. Das Urteil "unspielbar" scheint oftmals unqualifiziert, in diesem Fall trifft es aber zu.
DD3 bewegt sich zwei oder drei Stufen unter Alien 3.


Interessant. Double Dragon 3 habe ich - bereits vor längerer Zeit - auf den Prozentpunkt genau gleich schlecht bewertet wie Alien 3.
Aber hat jemand mal den Videolink angeschaut, den ich gepostet habe? Schlechter kann man es programmiertechnisch wirklich kaum anstellen...

Klar kann man mit der richtigen Einstellung und der Naivität und Unwissenheit eines Kindes auch mit schlechten Spielen Spaß haben (hatte ich auch oft genug). Und eins muss ich zugeben - ganz so komplett unspielbar wie DD 3 war Alien 3 tatsächlich nicht. Dennoch - zieht euch das Video mal rein, das ich in meinem letzten Beitrag verlinkt habe, das frischt die Erinnerung des ein oder anderen Nostalgikers evtl. etwas auf.
Zitieren

Name: schtolteheim    Beiträge: 67 18.03.2014 um 18:32:39 Uhr
Das Spiel hat eine labyrinthine Struktur mit simplen Inventar- und Logikrätseln(Ventilation). Die Kampfaction ist sehr primitiv und dient eher als nonstop Hetze; gewiss ist sie aber nicht Kern des gameplays.
Und schon deswegen kann dieses Spiel gar nicht so derbe scheitern wie es hier dargestellt wurde(vorderste Plätze der unteren 100). Natürlich ist das Gebotene keine beachtliche Leistung. Weil es aber so unambitioniert ist, ist die Fallhöhe entsprechend niedrig. Das Spiel versucht sich in diverse Richtungen, mit bestenfalls passablen, schlimmstenfalls schwachen Resultaten; summa summarum recht durchschnittlich.

Ein Spiel wie Double Dragon 3(GB) scheitert viel grandioser. Da das gameplay rein auf Action ausgelegt ist, konnte man es sich nicht leisten das so arg zu verhunzen. Das Urteil "unspielbar" scheint oftmals unqualifiziert, in diesem Fall trifft es aber zu.
DD3 bewegt sich zwei oder drei Stufen unter Alien 3.

Das Gameboy Goemon von '98 (auf dieser Site nicht gelistet) ist auch ein auffallend schlechtes Spiel, und vom Genre her sogar mit Alien 3 vergleichbar. Es ist furchtbar frustig und macht quasi keinen Spaß, selbst Alien 3 ist da vergnüglicher.
Zitieren

Name: SlimJimmy (Gast) 18.03.2014 um 14:57:10 Uhr
Ich muss ebenfalls mal eine Lanze für das Spiel brechen und kann Haarspalter nur zustimmen.
Mit meinem ersparten Geld ging ich damals in das nächste Kaufhaus und nahm "Alien 3" für den Game Boy mit nach Hause. Als "Alien"-Fan führte da einfach kein Weg daran vorbei.
Mangels Englischkenntnisse kam ich jedoch nicht weit und wusste auch nicht wirklich was zu tun ist. Aber meine Englischlehrerin sollte sich während des Unterrichts ja auch nicht langweilen, also brachte ich ihr Abschriften der Bildschirmtexte mit. Und so kämpfte ich mich nach und nach durch die Gefängnisräume und Ventilatorenschächte, vernichtete die Alien-Brut, sowie deren Königin. Ich zeichnete gar Karten vom ganzen Spiel und konnte es am Ende in weniger als einer halben Stunde abschließen.
Für mich, grandioses Spiel! Von den Wertungen erfuhr ich erst später und konnte diese nie nachvollziehen. Muss mir das Spiel mal wieder besorgen. Bin gespannt wie es mir dann heute zusagt.

PS: Hoffentlich habe ich noch all die Karten von damals...
Zitieren

Name: NJW    Beiträge: 837 18.03.2014 um 13:10:22 Uhr
Ich hatte den 3ten Spider-Man Teil auf dem Gameboy Invasion Of The Spider-Slayers,gecatched vom Cover Spiel eingelegt und dann erkannt wie schrott das war Hab damals die Sache mit den Elektronik Typen nicht hingekriegt oder wie man aus der zerstörten Halle rauskommt.Kam auch ziemlich weit als ich vor Jahren es nochmals eingelegt hab und dannach das Ding verkauft weil ich bei dem Endkampf gegen die Mechaspinne Skorpion etc keine Chance hatte. LJN hatte sowohl auf dem Gameboy als auf den Heimkonsolen nur größtenteils schrott.
Zitieren

Name: SP1282    Beiträge: 705 17.03.2014 um 19:38:02 Uhr
Es gab für den Gameboy auch gute Games von LJN - Spiderman 1 (schwer und teils unfair waren Teil 2 und 3) und True Lies zum Beispiel.

Alien 3 war aber programmiertechnisch Müll und spielerisch übel. Wers nicht glaubt soll mal dieses Video anschauen - es zeigt das verkorkste Finale. http://www.youtube.com/watch?v=dXc5nGUpQX4
Zitieren

Name: NJW    Beiträge: 837 17.03.2014 um 17:12:32 Uhr
sry ich verfluche alle LJN Spiele.Hatte davon ein Spider-Man Game, was kacke knacke Schwer war und keinen spaß macht weil es einfach unfair war. Das einzig gute Game was die jemals gemacht haben war Spider-Man Maximum Carnage eher.
Zitieren

Name: Haarspalter    Beiträge: 3 17.03.2014 um 10:17:46 Uhr
Also ich kann die schlechten Bewertungen nicht ganz nachvollziehen 

Ich hatte ALIEN 3 für den Game Boy und hab es damals auch erfolgreich durchgespielt.

Die Oben-Drauf-Sicht gepaart mit den Puzzle Elementen (korrektes Einstellen der Ventilatoren, welche Schlüsselkarte öffnet welche Tür) und dem Suchen der Gegenstände (Schlüsselkarten, Waffen, Schweißbrenner, etc.) war ein guter Mix. Die verschiedenen Gegenstände zu finden war gar nicht so einfach. Man bekam zwar Hinweise durch Texttafeleinblendungen der Charaktere, aber diese waren mit "Schulenglisch" seinerzeit nicht ganz leicht zu deuten 

Der Hauptfaktor des Spiels war recht simpel und gleichzeitg auch antreibend: Zeit.

Man musste zusehen recht schnell an bessere Waffen zu kommen, da nach und nach immer stärkere Aliens auf den Fluren auftauchten. Gleichzeitig musste man alle Alien Eier aufspüren, die man nur mit dem Flammenwerfer zerstören konnte. Hatte man das geschafft erschien in einem spezifischen Abschnitt die Alien Queen, die man nicht durch Waffengewalt, sondern nur mittels geschickten Ausnutzen der Umgebung besiegen konnte.

Die Game Boy Version von ALIEN 3 war halt nicht "Run & Gun"-Gameplay, wie auf den großen Konsolen, sondern einer portablen Konsole angemessener Genre Mix. Eine Speicher Funktion habe ich nicht vermisst, da man das Spiel ansonsten zu schnell gelöst hätte.
1x editiert. Zuletzt am 17.03.2014 um 10:18:53 Uhr Zitieren

Name: Retrostage    Beiträge: 597 05.07.2012 um 16:50:03 Uhr
Jepp! Damals hatte ich die SNES-Fassung immer mal wieder eingelegt, auch die MD-Fassung war ok, aber portable unterwegs wars sehr langweilig und die Atmo kam nicht rüber. Ich mein, LJN, was hat man schon erwartet?
2x editiert. Zuletzt am 05.07.2012 um 16:51:49 Uhr Zitieren

Name: SP1282    Beiträge: 705 27.08.2011 um 23:39:07 Uhr
Ein wirklich mieses Spiel.
Zitieren

© Copyright 2001 - 2017 by N.i.n.Retro
Seite geladen in 0.0669 Sek.