[Startseite]   [Forum]   [Pinboard]   [Chat]   [Videos]   [Specials]   [Mags]   [Wunschliste]   [Links]   [Kontakt]   [About]   [Impressum]   [Registrieren]
Menü
Solar Striker (Game Boy)
«« Soccer Mania ««  »» Soldam »»
Boxarts
Deutschland (Front)
Ø Wertungen
70% (1 Mag)
84% (3 User)
Infos
Genre: Shoot 'em Up
Entwickler: Minakuchi Engineering
Datenträger: ???
Publisher:  
Japan:
USA:
Europa:
Nintendo
Nintendo
Nintendo
Release:  
Japan:
USA:
Europa:
26. Januar 1990
Februar 1990
1990
   
Sprache (dt. Release): ???
Sonstiges:
---

Beschreibung (Verpackungstext)
Wer beschützt die Galaxie?
Wer verteidigt das Universum?
SOLAR STRIKER.


Man schreibt das Jahr 2159. Auf einem interstellaren Schlachtfeld tobt ein erbitterter Kampf. Es gilt, geschickt zu manövrieren und schnell zu ziehen. Femde Raumschiffe huschen vorbei, kreisen und greifen an. Es sind zu viele, um sie zu zählen! Feuern, feuern, feuern! Die erste Invasion der Streitkräfte vom Planeten Reticulon ist abgewehrt. Ein Augenblick herrscht Ruhe. Dann beginnt der Angriff der feindlichen Schlachtschiffe erneut.

Vorbeitreibende Energiepakete sorgen für Nachschub. Sie verlängern die Lebensdauer und erhöhen den Vorrat an Munition. Es gilt, Kampfgeschwader und Raumgleiter abzufangen, sich schnell bewegende Energieturbulenzen zu meiden, und vieles mehr.

Schauplatz dieser Schlacht gegen Reticulon ist der Weltraum. Das außerirdische Kampfgeschwader kommt bedrohlich näher. Nur ein einzelnes aber ultra-leistungsfähiges Kampfschiff stellt sich ihnen in den Weg - SOLAR STRIKER!

Es hat die Aufgabe, den Zentralcomputer auf dem Planeten Reticulon zu zerstören - und dadurch den Feind mit einem Schlag zu vernichten!

Screenshots (Anzahl: 0)
Keine Screenshots vorhanden.
Zeitschriftenscans
Power Play 6/90

Kommentare (Anzahl: 2)
Gastkommentar schreiben
Name: hudsh    Beiträge: 470 01.11.2014 um 21:10:27 Uhr
Für mich gab's 1989 nur Tetris, Super Mario Land und Solar Striker. "Nemesis" ist zwar der absolute Klassiker, aber auch "Solar Striker" gehörte lange Zeit zu meinen Lieblingsballerspielen. 
1x editiert. Zuletzt am 01.11.2014 um 21:11:58 Uhr Zitieren

Name: Karmakind235    Beiträge: 107 01.11.2014 um 13:46:52 Uhr
Nochmal danke für den Scan! Ansonsten eines meiner ersten Gameboyspiele, hab' es damals sehr gerne gezockt. Das Spiel hat mir richtig Spaß gemacht, auch wenn es für mich einen Tick zu einfach und zu kurz war. Die sechs Level hatte ich relativ schnell durch, schwierig waren eigentlich nur die Endgegner der letzten zwei Stages. Da flogen dann auf einmal so viele Kugeln herum, dass man kaum ausweichen konnte. Also immer druff und ballern, hat bei mir immer gut funktioniert.
Das Spiel und auch der Game Boy an sich wurden von Gunpei Yokoi entwickelt. Es ist neben Starwing eines der wenigen Shoot'em ups von Nintendo, zumindest zur damaligen Zeit. Genau wie im Test beschrieben gefällt mir aber "Nemesis", welches ja ein Gradius-Ableger ist, etwas besser. Trotzdem immer mal wieder gut für eine Runde zwischendurch!
Zitieren

© Copyright 2001 - 2017 by N.i.n.Retro
Seite geladen in 0.0269 Sek.