[Startseite]   [Forum]   [Pinboard]   [Chat]   [Videos]   [Specials]   [Mags]   [Wunschliste]   [Links]   [Kontakt]   [About]   [Impressum]   [Registrieren]
Menü
Brain Bender (Game Boy)
«« Boxxle 2 ««  »» Bram Stoker's Dracula »»
Boxarts
Nordamerika (Front)
Ø Wertungen
54% (2 Mags)
60% (1 User)
Infos
Genre: Puzzle
Entwickler: Gremlin Interactive
Datenträger: 1 MBit (Modul)
Alternative Titel:  
Japan:
Migrain
Publisher:  
Japan:
USA:
Europa:
Acclaim
Electro Brain
Gremlin Interactive
Release:  
Japan:
USA:
Europa:
24. April 1992
November 1991
1991
   
Sprache (dt. Release):
Englisch
Sonstiges:
---

Beschreibung (Verpackungstext)
Test your prowess as a master of mirrors in one of the world's most exciting new puzzle games, Brain Bender! Use mirrors to manipulate your laser beams to destroy gas spheres, shut down Electrobrains and finally destroy the enemy satellite. There are 120 challenging puzzles in this game - each a new challenge for you to solve. Get your mind in motion over one of the hottest puzzle games ever, Brain Bender!

Screenshots (Anzahl: 2)
Zeitschriftenscans

Kommentare (Anzahl: 2)
Gastkommentar schreiben
Name: galli    Beiträge: 77 23.05.2017 um 10:37:22 Uhr
Original von Retrostage
Jemand mal gespielt und kann was dazu sagen?
Ja, ich habe es in letzter Zeit häufiger mal gespielt. Fiel mir letztes Jahr zufällig mal in die Hände und kannte es auch nicht.

Tolles Spielprinzip mit Einfalls- = Ausfallswinkel, das finde ich richtig gut. Auch den Soundtrack bzw. die eine Melodie finde ich sehr gut und nicht nervend, wie die Total! befand.

Aber mit Steuerung und Zeitlimit haben beide Testberichte absolut recht. An die hakelige Steuerung kann man sich gewöhnen und wenn man mehr Zeit hätte wäre das kein Problem. Hat man aber nicht! Die Zeit rasselnd nur so runter, bei Fehlern mit dem Strahl wird noch mal saftig Zeit abgezogen!

Das verdirbt den ganzen Spielspaß, der eigentlich zuhauf vorhanden wär. Super erschwerend ist, das Continues nur gegen vorher erspielte Punkte gewährt werden, sonst ist finito und noch mal von vorne angesagt. Oder halt vom letzten Passwort alle 10 Level, aber auch da startet man leider wieder mit 0 Punkten, egal wie dick das Punkte-Konto aus leichteren Leveln vorher war.

Dann wird es irgendwann frustrierend. Schade um das tolle Spielprinzip!
Zitieren

Name: Retrostage    Beiträge: 598 13.01.2016 um 22:06:41 Uhr
Jemand mal gespielt und kann was dazu sagen?
Zitieren

© Copyright 2001 - 2017 by N.i.n.Retro
Seite geladen in 0.0339 Sek.