[Startseite]   [Forum]   [Pinboard]   [Chat]   [Videos]   [Specials]   [Mags]   [Wunschliste]   [Links]   [Kontakt]   [About]   [Impressum]   [Registrieren]
Menü
Teenage Mutant Hero Turtles II: Back From the Sewers (Game Boy)
«« Tarzan: Lord of the Jungle ««  »» Teenage Mutant Hero Turtles III: Radical Rescue »»
Boxarts
Nordamerika (Front)
Ø Wertungen
79% (2 Mags)
79% (8 User)
Infos
Genre: Sidescroll Beat 'em Up
Entwickler: Konami
Datenträger: ???
Alternative Titel:  
Japan:
Teenage Mutant Ninja Turtles 2
Publisher:  
Japan:
USA:
Europa:
Konami
Konami
Konami
Release:  
Japan:
USA:
Europa:
15. November 1991
Dezember 1991
21. Mai 1992
   
Sprache (dt. Release):
Englisch
Sonstiges:
---
 

Spiele die ebenfalls dem "Turtles"-Franchise angehören:

Beschreibung (Verpackungstext)
STOP SHREDDER FROM ZAPPING THE WORLD FAMOUS SEWER STARS INTO PET STORE PEBBLE PUSHERS!

Shredder's got his criminal mind back in the gutter and has joined forces with fellow hero hater Krang to pulverize the pizza freaks once and for all. They've shanghaied newswoman of the nineties April O'Neil as a decoy, so the boys from below must rescue her, without losing their shells.

  • Two megs memory pumps up the graphics and brings you major screenage with all new ways to make chop suey out of Shredder's goons when you walk, jump, fight, climb and skateboard circles around them.

  • Choose you favorite turtle before slicing it up in six death defying levels through downtown sewers, abandoned buildings, subways, highways, the Technodrome and more.

  • Pizza pounding bonus rounds are you reward for bagging a barrage of nasty villains, like the Corrupt Cops, who'll try to bust you in the name of the outlaw Krang.

  • Rescue levels give you the chance to spring your imprisoned pals.

  • The difficulty level is up to you, so you decide just how uneasy it is being green. Put on your best ninja mask and start brawling for your life!

For 1 player.

Screenshots (Anzahl: 5) und YouTube-Video

YouTube-Video vorhanden: » Anzeigen « +
Zeitschriftenscans
Video Games 1/92

Total! 3/95
by fireball313

Kommentare (Anzahl: 7)
Gastkommentar schreiben
Name: NJW    Beiträge: 792 08.03.2016 um 20:06:02 Uhr
Im vergleich zum Vorgänger wirklich mega häßlich ebenso die stock im arsch sache ist mir auch ziemlichst gut hängengeblieben

Find den 3ten Turtles Teil auf dem Gameboy von den Sprites am besten aber nur meine Meinung
Zitieren

Name: schtolteheim    Beiträge: 67 08.03.2016 um 18:30:28 Uhr
Unsagbar hässliche Heldensprites. Für den Sprungkick, die Rutschattacke (A+B) oder auch beim Hangeln, sieht man immer den gleichen Stock-im-Arsch sprite. Lächerlich dilettantisch sieht das aus, eigentlich schon joke material.

Und manch einer behauptet, dieses Spiel sei dem Vorgänger grafisch überlegen, allein weil die Figuren hier größer sind...
Ich meine, als Kind hatte ich noch nichts daran auszusetzen, aber wenn man so etwas wie ein ästhetisches Gespür entwickelt hat, dann ist die Hässlichkeit wirklich augenfällig.
Zitieren

Name: Quintus    Beiträge: 27 22.09.2014 um 12:41:46 Uhr
Eins meiner Lieblings Game Boy Spiele! Habe ich einige Male durchgezockt.
Super Musik, Grafik und sogar Sprachausgabe. Pizza Time!
Zitieren

Name: Retrostage    Beiträge: 585 19.07.2013 um 14:38:14 Uhr
Teil 2 fand ich gar nicht sooo schwer. Übel war eher Teil 3.
Zitieren

Name: retrossos1    Beiträge: 58 12.02.2012 um 19:53:15 Uhr
Gutes Spiel, gerade als damaliger Turtles Fan mochte ich das Spiel sehr. Nur leider finde ich das Spiel sehr schwer! Spätestens wenn diese Roboterhunde alle 2 Sekunden hinter einem auftauchen, wird es nervig!
Aber ansonsten ist das echt spaßig!
Zitieren

Name: Kettenhund    Beiträge: 188 03.05.2010 um 20:16:02 Uhr
nichts geht über Fall of the Foot Clan. Die Musik ist grenzgenial!
Zitieren

Name: NegCon (Admin)    Beiträge: 1.220 03.05.2010 um 18:31:31 Uhr
Leider habe ich dieses Spiel zusammen mit ein paar anderen damals auf einen Flohmarkt verkauft. Turtles 2 ist auf jeden Fall ein klasse Spiel, hat mir recht viel Spaß gemacht und ich mochte den Sound.
Zitieren

© Copyright 2001 - 2017 by N.i.n.Retro
Seite geladen in 0.0495 Sek.