[Startseite]   [Forum]   [Pinboard]   [Chat]   [Videos]   [Specials]   [Mags]   [Wunschliste]   [Links]   [Kontakt]   [About]   [Impressum]   [Registrieren]
Menü
Faxanadu (NES)
«« F-15 Strike Eagle ««  »» Ferrari Grand Prix Challenge »»
Boxarts
GER-PAL (Front)
Ø Wertungen
76% (2 Mags)
81% (5 User)
Infos
Genre: Action RPG
Entwickler: Falcom
Datenträger: 2 MBit (Modul)
Publisher:  
Japan:
USA:
Europa:
Hudson Soft
Nintendo
Nintendo
Release:  
Japan:
USA:
Europa:
16. November 1987
August 1989
28. Dezember 1990
   
Sprache (dt. Release):
Englisch
Sonstiges:
---

Beschreibung (Verpackungstext)
Deutsch:
Öffne sagenumwobene Türen auf Deiner Reise durch Faxanadu.

Du bist die letzte Hoffnung der Elfen. Vor den Stadtmauern lauern Monster, welche die Macht besitzen, alles zu zerstören, was sich ihnen in den Weg stellt. Und innerhalb der Mauern werden Zeit und Wasservorräte knapp. Bald schon wird die antike Stadt der Elfen auf ewig verschwinden.

Nur Du kannst Eolis retten. Niemand sonst wagt es, die Stadtmauern zu verlassen und auf den Weltenbaum zu steigen, wo Städte und Festungen unsicher die Launen des Schicksals aus den Händen des Bösen erwarte.

Du suchst nach der Wasserquelle und nach einem Gegenmittel gegen das Gift, welches das Wasser ungenießbar macht. Um dies zu finden, brauchst Du Gold, Lebensmittel, die Magie, ein schnelles Schwert ... und Glück. Jede Stadt birgt ein neues Geheimnis, jede Festung eine neue Gefahr. Händler, werden Dir Zauberkraft und nutzbringende Werkzeuge verkaufen, aber Du allein mußt entscheiden, was Du wirklich brauchst. Lange, geheime Beschwörungsformeln helfen Dir, durch das schleierhafte Dunkel zu schlüpfen, aber wirst Du die nächste Herausforderung überleben?

Das ist Faxanadu, die Legende, das Abenteuer - eine unglaubliche Reise auf den Weltenbaum.

Zur Verwendung mit dem NINTENDO ENTERTAINMENT SYSTEM EUROPA-VERSION


Englisch:
Unlock doors of legend on your journy through Faxanadu.

You are the elves' last hope. Outside the town walls lurk monsters with the power to destroy anything in their path. Inside the walls, water and time are running out. Soon the ancient elf town of Eolis will vanish into eternity.

Only you can save Eolis. No one else dares to venture beyond the walls, onto the World Tree, where towns and fortresses precariously await the whims of fate at the hands of the Evil.

You are searching for the water source and for an antidote to the poison that makes the water undrinkable. To find them you'll need gold and food and magic, speed with a sword... and luck.

Every town holds a new mystery, every fortress a new danger. Merchants will sell you magic and valuable tools, but it's up to you to figure out what you need. Long, secret mantras help you slip through the mists, but will you survive the next challenge?

This is Faxanadu, the legend, the adventure - the incredible journey on the World Tree.

Screenshots (Anzahl: 9) und YouTube-Video

YouTube-Video vorhanden: » Anzeigen « +
Zeitschriftenscans

Kommentare (Anzahl: 7)
Gastkommentar schreiben
Name: schtolteheim    Beiträge: 67 03.03.2015 um 14:05:08 Uhr
Xanadu Next (PC) von 2005 soll der Idee einer Neuauflage am Nächsten kommen. Ein Translation-patch ist schon eine Weile erhältlich. Allerdings scheint auch eine verspätete offizielle Lokalisierung derzeit nicht unwahrscheinlich.

Entwickler des Serien spin-offs Faxanadu ist übrigens Hudson, nicht Falcom.
Zitieren

Name: PaffDaddy    Beiträge: 153 11.07.2012 um 22:19:29 Uhr
Nervig am Gameplay war tatsächlich das Scrolling (es wurde umgeblättert) und die Art zu springen. Auch in der Luft getroffen zu werden ist nervig (ist man am Bildrand wird umgeblättert und ansonsten wird man immer etwas zurückgeschleudert).
Ansonsten fand ich Sound und Grafik sehr gut. Ein zeitgemäßer Nachfolger wäre tatsächlich wünschenswert.
Zitieren

Name: SP1282    Beiträge: 705 11.07.2012 um 13:42:54 Uhr
So ein Spiel wie Faxandu nur mit besserer Spielbarkeit würde ich gern mal wieder zocken. Stimmungstechnisch war das Spiel damals schon sehr gelungen. Vom Gameplay her war es allerdings manchmal etwas arg hakelig.
Zitieren

Name: PaffDaddy    Beiträge: 153 10.07.2012 um 19:03:11 Uhr
Damals war Nintendo auch noch "cool"
Zitieren

Name: Black Diamond    Beiträge: 648 10.07.2012 um 16:57:14 Uhr
Damals hat kein Aas nach Rauchern gefragt. Dem Marlboro-Man gings noch gut. Selbst der Smiley bei uns hier raucht noch...der süchtige.
Zitieren

Name: NegCon (Admin)    Beiträge: 1.228 24.07.2010 um 22:07:34 Uhr
Wundert mich etwas, gerade bei Nintendo hätte man doch erwarten können, dass zumindest die Westversionen in der Hinsicht etwas zensiert worden wäre.
Zitieren

Name: SP1282 (Gast) 24.07.2010 um 16:43:19 Uhr
Ein interessantes Detail bei diesem Spiel sind die vielen Raucher, die ganz ungeniert in den Shops und vielen Häusern vor sich hinqualmen. Heute gäbe es das nicht mehr, da hat man ja selbst Lucky Luke das Rauchen aufgeben lassen...
Zitieren

© Copyright 2001 - 2017 by N.i.n.Retro
Seite geladen in 0.0495 Sek.