[Startseite]   [Forum]   [Pinboard]   [Chat]   [Videos]   [Specials]   [Mags]   [Wunschliste]   [Links]   [Kontakt]   [About]   [Impressum]   [Registrieren]
Menü
The Third World War (Mega-CD)
«« The Terminator ««  »» Theme Park »»
Boxarts
US-NTSC (Front)
Ø Wertungen
72% (1 Mag)
53% (4 User)
Infos
Genre: Strategie
Entwickler: Micronet
Datenträger: 1 (CD)
Publisher:  
Japan:
USA:
Europa:
Micronet
Extreme Entertainment Group
???
Release:  
Japan:
USA:
Europa:
26. November 1993
4. Oktober 1994
???
   
Sprache (dt. Release): ???
Sonstiges:
---

Beschreibung (Verpackungstext)
EVERYONE WANTS TO RULE THE WORLD!

The moment all of humanity has dreaded has arrived: you and your nation stand on the edge of total global conflict. The decisions that will determine the fate of your country and the world rest in your hands. If you succeed, the world will be at your feet; failure is too disastrous to contemplate.

This is the intense and never-fraying action of THIRD WORLD WAR, a game of high-stakes international brinkmanship, economic power play, and gunboat diplomacy. As the leader of one of 16 nations, you must develop your economy and military in a bid for world domination among other countries bent on the same goal. You'll have to adapt and alter your strategy based on realistic and ever-changing world events, and carefully plot each move on nearly 85 interactive scenario maps. It's an international strategic challenge that isn't for the weak-kneed or the faint of heart!

Screenshots (Anzahl: 0)
Keine Screenshots vorhanden.
Zeitschriftenscans

Kommentare (Anzahl: 6)
Gastkommentar schreiben
Name: NJW    Beiträge: 832 19.03.2014 um 13:50:48 Uhr
Jap das japanische Cover ist echt bei weitem besser
Zitieren

Name: Haarspalter    Beiträge: 3 19.03.2014 um 11:37:42 Uhr
Original von Fishy
wie kann man nur zu so einem thema bzw spiel solch ein cover entwerfen? die menschheit hätte schon längst ausgerottet sein können

Das Cover der japanischen Version ist eindeutig das Beste 

http://pics.mobygames.com/images/covers/large/1288901490-00.jpg
1x editiert. Zuletzt am 19.03.2014 um 11:39:07 Uhr Zitieren

Name: ShadowAngel    Beiträge: 810 29.12.2010 um 00:50:59 Uhr
Original von -Stephan-
Im Endeffekt sind es aber halt "nur" Spiele

Eben, es ist nur ein Spiel, es ist nicht real und mitunter sind solche "Was wäre wenn..."-Thematiken sehr interessant.
Bei Hearts of Iron kann ich auch als Nazideutschland versuchen den Krieg zu gewinnen, in dem einem Addon kann man den "kalten Krieg" nachspielen und zu einem Nuklearkrieg machen, man kann sogar versuchen mit Griechenland die Weltherrschaft zu übernehmen. Davon wird man genauso wenig ein schlechter Mensch wie wenn man bei World of Warcraft Orks verprügelt, bei Command & Conquer  GDI Soldaten abschießt, bei GTA "Zivilisten" über den Haufen fährt oder bei Mass Effect einen Geth tötet. Am Ende sind das alles nur Pixel und bis heute wird man bei Spielen durch die Grafik oder allein dadurch das man Steuergeräte in der Hand hat und vor sich den Bildschirm, darauf hingewiesen, das alles nur Fiktion und ein Spiel ist.

Das Spiel ist ganz nett, heutzutage gibt es natürlich besseres (Hearts of Iron habe ich schon angesprochen) aber gerade wenn man bedenkt das es ein japanisches Spiel ist, ist es doch überraschend anspruchsvoll und voller Taktik, es hat auch einigen Tiefgang - Leider ist eben die KI nicht sonderlich gut und so wird das schnell langweilig.
Zitieren

Name: -Stephan-    Beiträge: 29 31.08.2010 um 07:58:40 Uhr
Spiele dieser Art waren damals aber noch recht beliebt, beispielsweise die "Conflict"-Reihe (Conflict:Europe, Middle-East, etc.). Sicherlich ist es arg grenzhaft zu sowas Spiele rauszubringen, allerdings müsste man das dann auch über die ganzen Shooter sagen, in denen man mal kurz in den Krieg zieht und massig Leute umbringt; oder wie bei CoD 2 in der Originalversion, in der man kurzerhand Zivilisten umbringen soll. Glücklicherweise liegt da die passende USK Einstufung vor. Im Endeffekt sind es aber halt "nur" Spiele, und meist liegt es am Spieler selbst was er wählt; bei der Civilization Reihe wäre es beispielsweise auch möglich mal kurzerhand die ganze Welt in eine atomar verseuchte Apokalypse zu bringen..
Zitieren

Name: 7thGuest (Gast) 30.08.2010 um 22:59:19 Uhr
Ah ja, sehr geschmackvoll! Und eine amerikanische Altersfreigabe ab 13 Jahren. Warum auch nicht? Sind ja keine Brüste sind. 
Zitieren

Name: Fishy    Beiträge: 15 30.07.2008 um 18:05:14 Uhr
wie kann man nur zu so einem thema bzw spiel solch ein cover entwerfen? die menschheit hätte schon längst ausgerottet sein können
Zitieren

© Copyright 2001 - 2017 by N.i.n.Retro
Seite geladen in 0.0239 Sek.