[Startseite]   [Forum]   [Pinboard]   [Chat]   [Videos]   [Specials]   [Mags]   [Wunschliste]   [Links]   [Kontakt]   [About]   [Impressum]   [Registrieren]
Menü
Sinistron (PC Engine)
«« Sidearms ««  »» Somer Assault »»
Boxarts
JAP-NTSC (Front)
Ø Wertungen
80% (1 Mag)
73% (2 User)
Infos
Genre: Shoot 'em Up
Entwickler: Alfa System
Datenträger: ???
Alternative Titel:  
Japan:
Violent Soldier
Publisher:  
Japan:
USA:
Europa:
IGS
IGS
Nicht erschienen
Release:  
Japan:
USA:
Europa:
14. Dezember 1990
1991
Nicht erschienen
   
Sprache (dt. Release): Nicht erschienen
Sonstiges:
---

Beschreibung (Verpackungstext)
Keine Beschreibung vorhanden.

Screenshots (Anzahl: 4)
Zeitschriftenscans

Kommentare (Anzahl: 4)
Gastkommentar schreiben
Name: hudsh    Beiträge: 470 19.07.2012 um 19:23:58 Uhr
Ganz nette R-Type-"Kopie", aber kein Klassiker wie "Gunhed" oder "Kyuukyoku Tiger ".
1x editiert. Zuletzt am 19.07.2012 um 19:25:42 Uhr Zitieren

Name: PatrickF27    Beiträge: 103 19.07.2011 um 09:47:38 Uhr
Sieht echt interessant aus, da muß ich mal schauen, ob ich demnächst mal günstig an die Hu-Card komme. Steckt dahinter dieselbe Company, die später mit der Shikigami no Shiro zu Ruhm in Shmupper-Kreisen gekommen ist?
Zitieren

Name: SP1282 (Gast) 03.09.2010 um 12:51:45 Uhr
Original von Retro-Nerd
Violent Soldier gehört auf jeden Fall in die obere Liga die PC-Engine Shooter. Die Idee mit dem verstellbaren "Schnabel" kann man taktisch wirklich ganz gut einsetzen.

Auch die Musik ist gelungen und die Spielbarkeit erste Sahne. Fast schon ein Muss für PCE - Besitzer. Bei Zero Wing dagegen ist klar die Mega Drive - Version besser.
Zitieren

Name: Retro-Nerd    Beiträge: 249 03.09.2010 um 11:59:00 Uhr
Violent Soldier gehört auf jeden Fall in die obere Liga die PC-Engine Shooter. Die Idee mit dem verstellbaren "Schnabel" kann man taktisch wirklich ganz gut einsetzen.
Zitieren

© Copyright 2001 - 2017 by N.i.n.Retro
Seite geladen in 0.0641 Sek.