[Startseite]   [Forum]   [Pinboard]   [Chat]   [Videos]   [Specials]   [Mags]   [Wunschliste]   [Links]   [Kontakt]   [About]   [Impressum]   [Registrieren]
Menü
Extreme Pinball (PlayStation)
«« Extreme 500 ««  »» Extreme Snow Break »»
Boxarts
EUR-PAL (Front)
Ø Wertungen
55% (3 Mags)
72% (2 User)
Infos
Genre: Flipper
Entwickler: Epic Games
Datenträger: 1 (CD)
Publisher:  
Japan:
USA:
Europa:
???
Electronic Arts
Electronic Arts
Release:  
Japan:
USA:
Europa:
???
28. März 1996
1996
   
Sprache (dt. Release): ???
Sonstiges:
---

Beschreibung (Verpackungstext)
"The Greatest Pinball Game of All Time!"

Take the arcade home!
Four dazzling table jump off the screen with brilliant SGI-rendered artwork. CD-quality music and sound effects bring each table to life - from screeching guitars to thundering gunshots. This is pinball at its best!!

With 6 ball multiball, you'll wish you were in a riot. Hit the targets and create your own rock video. Set your high scores at home.

  • 4 distinct SGI-rendered table designs Rock-Makers, Urban Chaos, Monkey Mayhem, Medieval Knight.
  • 4 unique CD-quality soundtracks.
  • Over 200 dotmation screen customized for each table.
  • More than 100 bonus levels to discover.
  • Fluid scrolling and motion.

Screenshots (Anzahl: 21) und YouTube-Video

YouTube-Video vorhanden: » Anzeigen « +
Zeitschriftenscans
Fun Generation 6/96
by Goemon

Mega Fun 6/96
by Segagaga00087

Video Games 6/96
by Goemon

Kommentare (Anzahl: 2)
Gastkommentar schreiben
Name: Retrostage    Beiträge: 594 25.06.2012 um 21:45:51 Uhr
Seltsames Review, in der Tat. Nachfolger vom exzellenten Epic Pinball. Hatte zwar schwere Konkurrenz durch die "neuen" 3D/Render-Flipper, aber war gut spielbar.
Zitieren

Name: ShadowAngel    Beiträge: 813 29.10.2010 um 21:27:55 Uhr
Merkwürdiges Review, das die Fun Generation da produziert hat. Extreme Pinball hat mit Crüe Ball absolut gar nichts zu tun und Electronic Arts hat auch nichts mit Extreme Pinball zu tun, außer das sie eben der Publisher waren. Viel mehr war Extreme Pinball der Nachfolger von Epic Pinball. Sehr merkwürdig das ganze. (Mal abgesehen davon das Virtual Pinball kompletter Käse war)

Extreme Pinball hab ich auf dem PC und finde ich persönlich gar nicht mal so schlecht, die 2D Grafik mag damals etwas altmodisch gewirkt haben, aber Grafik ist nichts alles. Mir gefallen die unterschiedlichen Tischdesigns, man hat hier sehr viele Ideen eingebaut und einige nette Features gebracht, wie etwa das kleine Breakout-Feld auf dem Affentisch. Noch dazu spielen sich alle Tische sehr unterschiedlich und die Musik, auch wenn sie qualitativ sehr furchtbar rauschig war, war exzellent
Zitieren

© Copyright 2001 - 2017 by N.i.n.Retro
Seite geladen in 0.0271 Sek.