[Startseite]   [Forum]   [Pinboard]   [Chat]   [Videos]   [Specials]   [Mags]   [Wunschliste]   [Links]   [Kontakt]   [About]   [Impressum]   [Registrieren]
Menü
Vandal Hearts (PlayStation)
«« Vampire Hunter D ««  »» Vandal Hearts II »»
Boxarts
EUR-PAL (Front)
Ø Wertungen
84% (4 Mags)
86% (3 User)
Infos
Genre: Strategie RPG
Entwickler: KCET
Datenträger: 1 (CD)
Publisher:  
Japan:
USA:
Europa:
Konami
Konami
Konami
Release:  
Japan:
USA:
Europa:
25. Oktober 1996
1997
Juni 1997
   
Sprache (dt. Release):
Deutsch
Sonstiges:
---
 

Spiele die ebenfalls dem "Vandal Hearts"-Franchise angehören:

Beschreibung (Verpackungstext)
Journey into a universal world of good versus evil. Raise your sword or magic to conquer an empire torn with vengeance.

The 3D battlefields with their many views will place you in life or death situations. Prepare your wit and strength to battle foes from unknown forces, Gallant victories leas to the magnificent Vandal-Hearts.

Screenshots (Anzahl: 2) und YouTube-Video

YouTube-Video vorhanden: » Anzeigen « +
Zeitschriftenscans

Kommentare (Anzahl: 2)
Gastkommentar schreiben
Name: Black Diamond    Beiträge: 646 14.11.2012 um 01:28:32 Uhr
Original von Retro-Nerd
Sehr schöne rundenbasierte Fantasy Strategie. Ich fand Final Fantasy Tactics noch einen Hauch besser, dennoch eine dicke Empfehlung.

Kann mich nur anschließend, treffend formuliert. Diese beiden Titel gehören für mich zu den besten Genre-Vertretern für die Playstation. Final Fantasy Tactics ist sehr kindlich angehaucht...quasi das krasse Gegenteil von Vandal Hearts. Wenn man seine Protagonisten zuschlagen läßt...als ich das das erste Mal gesehen habe mußte ich eher schmunzeln. Das mit dem Blut ist sowas von übertrieben...aber egal. Vandal Hearts ist für mich das Suikoden der Strategiespiele, ein echter Geheimtip. Die Deutsche Übersetzung von Konami ist grottig. Schade eigentlich, denn die Fantasiewelt ist sehr gut eingefangen. Die technische Seite ist solala. Selbst für damalige Verhältnisse nur knapp besser als auf dem SNES. Aber das Gameplay: DAS ist die wahre Stärke bei diesem Titel. Das EXP-System mit den sehr gut durchdachten Charakterklassen ist schlicht, aber genial. Zu erwähnen bleibt mir noch, daß man das Spiel sogar ein zweites Mal gerne durchspielt...ich sage nur Ash der Vandalier.

Edit: Nach all den Jahren habe ich es erneut durchgespielt und es macht mir immernoch einen riesen Spaß. Grafik? Musik? Nicht so dolle, was soll´s?! Es ist aber trotzdem super gealtert. Charmant und technisch durchdacht. Wenn ich so im Nachhinein darüber nachdenke ist Vandal Hearts mein erstes SRPG gewesen was ich durchgespielt habe und mich hat dieser Titel für dieses Genre erst richtig begeisterungsfähig gemacht. Immernoch mein Tip, wer es nicht kennt kann es sich auch Heute noch antun.
2x editiert. Zuletzt am 04.06.2016 um 23:14:47 Uhr Zitieren

Name: Retro-Nerd    Beiträge: 249 03.09.2010 um 12:36:50 Uhr
Sehr schöne rundenbasierte Fantasy Strategie. Ich fand Final Fantasy Tactics noch einen Hauch besser, dennoch eine dicke Empfehlung.
Zitieren

© Copyright 2001 - 2017 by N.i.n.Retro
Seite geladen in 0.032 Sek.