[Startseite]   [Forum]   [Pinboard]   [Chat]   [Videos]   [Specials]   [Mags]   [Wunschliste]   [Links]   [Kontakt]   [About]   [Impressum]   [Registrieren]
Menü
Darkstalkers 3 (PlayStation)
«« Darklight Conflict ««  »» DarkStalkers: The Night Warriors »»
Boxarts
EUR-PAL (Front)
Ø Wertungen
75% (4 Mags)
84% (1 User)
Infos
Genre: Beat 'em Up
Entwickler: Capcom
Datenträger: 1 (CD)
Alternative Titel:  
Japan:
Vampire Savior EX Edition
Publisher:  
Japan:
USA:
Europa:
Capcom
Capcom
Virgin Interactive
Release:  
Japan:
USA:
Europa:
5. November 1998
30. November 1998
18. November 1998
   
Sprache (dt. Release): ???
Sonstiges:
---
 

Spiele die ebenfalls dem "DarkStalkers"-Franchise angehören:

Beschreibung (Verpackungstext)
Deutsch:
DIE NACHT WIRD NOCH DUNKLER...

Wenn sich die Menschheit nach Sonnenuntergang in die vermeintliche Sicherheit ihrer Häuser zurück zieht, erscheint eine mysteriöse Kreatur am nächtlichen Himmel, um die Verfluchten und die Bösen um sich herum zu versammeln. Die geheime Kraft der Dunkelheit ist freigesetzt worden. Nach und nach materialisieren sich 18 Kreaturen aus Mythen und Legenden, um ihren ewigen Kampf um die Herrschaft der Nacht auszutragen. Seit auf der Hut ihr jämmerlichen Sterblichen, nach Ankunft der Darkstalker liegt das Schicksal der Menschheit auf den Schultern desjenigen, der den Sieg in diesem epischen Gefecht davontragen wird.


Englisch:
THE NIGHT JUST GOT DARKER...

When the sun sets and humanity retreats to the imagined safety of their beds, a mysterious entity appears in the night sky to assemble the wicked and the evil. The secret power of the dark is unleashed. Eighteen supernatural creatures of myth and legend now materialize to wage their eternal war for domination of the night. Beware meager mortals, as the Darkstalkers arrive, the fate of all humanity rests on who wins this epic struggle.

Screenshots (Anzahl: 26) und YouTube-Video

YouTube-Video vorhanden: » Anzeigen « +
Zeitschriftenscans

Kommentare (Anzahl: 3)
Gastkommentar schreiben
Name: Destruktiv    Beiträge: 295 08.07.2016 um 19:03:50 Uhr
Das westliche Cover ist auch heute noch der Knaller.
Zum Spiel selbst kann ich leider nicht soviel sagen, da ich aus Atmosphäregründen die Straßenkämpfer  bevorzugt.

Heutzutage sähe das wohl anders aus. Ich liebe die Figuren aus dem aktuellen Killer Instinct.
Zitieren

Name: Black Diamond    Beiträge: 646 08.07.2016 um 09:39:52 Uhr
Darkstalkers ist nichts anderes als Street Fighter mit anderem Setting. Die Engine ist die gleiche wie bei SF2. Warum ist also die Bewertung der Magazine so niedrig? Mir gefällt Teil 3 sehr gut. Die Musik ist nicht so passend wie beim Original SF2, aber ansonsten kann ich nicht meckern. Die Stages sind passend zu den Figuren gut gezeichnet (auch wenn sie nicht so toll animiert sind), die Figuren sind recht kreativ umgesetzt und auch zahlreich vorhanden, die Movelist ist in Ordnung und das Spiel ist SF-mäßig flink und hat eine gute Kollisionsabfrage. Und vor allem Morrigan die Geisterkönigin *lechtz*. Unterm Strich finde ich den Street Fighter-Klon aus eigenem Hause gelungen und wird einen 2D-Fighting-Fan auch nicht enttäuschen.

Zitieren

Name: 7thGuest    Beiträge: 405 30.07.2011 um 17:15:57 Uhr
Hier stellt sich die Frage, wieso die Video Games den Rotkäppchen-Verschnitt Bulleta nicht Bulleta, sondern Buletta nennt. Schließlich schießt sie mit Kugeln um sich und nicht mit Frikadellen. Was freilich auch ganz lustig gewesen wäre...

Im Übrigen haben wir hier mal wieder den seltenen Fall, dass mir das Cover-Motiv der westlichen Versionen besser gefällt als das der japanischen Originalfassung. Aber das nur am Rande, am unteren Rande.
1x editiert. Zuletzt am 30.07.2011 um 17:19:15 Uhr Zitieren

© Copyright 2001 - 2017 by N.i.n.Retro
Seite geladen in 0.6232 Sek.